zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2016, 09:08   #11
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 865
Abgegebene Danke: 121
Erhielt: 105 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Hallo auch - ne kurze Ergänzung dazu :
Zitat:
...das aber so hoch ist das es für die Corys uninteresant wird.
ich kann nur von meinen Corys sprechen aber sowas gibt es nicht! Ich habe auch ein 240er Becken, auf einem Ast ca 10cm unter der Wasseroberfläche habe ich ne Anubia aufgebunden und beobachte immer wieder, dass sich die Corys auch dort oben gerne hinlegen und alles beobachten - also alles andere als Bodennähe.
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.01.2016   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.01.2016, 10:47   #12
Katzen
 
Registriert seit: 14.09.2014
Beiträge: 145
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 28 Danke in 22 Beiträgen
Standard

Natürlich kannst du SBBs bei deinen Werten probieren. Aus eigener Erfahrung lernt man ja bekanntlich am meisten.
Ich gebe nur zu bedenken das Ratgeber oft Blödsinn schreiben und beim Händer auch nicht immer die ganze Wahrheit erzählt wird. Ich kenne kaum ein Becken bei dem Fisch auf reinem Leitungswasser sitzt. Da sind soooo viele Zusätze drinnen. Ohne jemanden was zu unterstellen...
Aber gut probieren geht ja bekanntlich über studieren. Auch wenn ich es dir nach meinen Erfahrungswerten nicht empfehlen würde )

Zu der Revierbildung: Du wirst sicherlich auch dominanz zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren nicht vermeiden können.
In Anbetracht der Tatsache das du, sie wie oben schon von mir geschrieben, ihrem natürlichen Verhalten beraubst würde ich wenn schon ein Pärchen nehmen.

Nichts für ungut aber ich finds ein wenig merkwürdig das du dich für Fische interessierst und dann aber - zumindest wirkt es so- auf biegen und brechen versuchst das Verhalten dieser tiere zu ändern oder zu unterdrücken.
Buntbarsche sind revierbildend und unter anderem sehr dominant und agressiv. Wenn man solche Tiere halten möchte sollte man ihren Charakter akzeptieren und ihnen eine möglichst tiergerechte Haltung ermöglichen.


Zitat:
Zitat von Silirius Beitrag anzeigen
aber so hoch ist das es für die Corys uninteresant wird.
Das wird glaube ich nicht klappen aber eine interessante Idee und des "ausprobierens" würdig mit Sicherheit
Habe von panda bis sterbai ziemlich viele Arten durch und jede hat den gesamten Raum benutzt. Die sind genauso auf der 30cm hohen Wurzel gesessen wie auf dem 5 cm hohen Stein.

Danke: (1)

Geändert von Katzen (18.01.2016 um 10:53 Uhr)
Katzen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
m.ramirezi in 60l Platy999 Archiv 2012 12 22.01.2012 20:50
Ramirezi jagt Ramirezi Horror_18_m Archiv 2008 0 19.06.2008 00:18
M. ramirezi Chris1984 Archiv 2003 55 15.12.2003 13:25
Ramirezi Alex_ Archiv 2003 7 14.03.2003 12:44
ramirezi mir4colix Archiv 2002 1 10.02.2002 18:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.