zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2016, 13:13   #1
blaueseselchen
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wie viele Corydoras Habrosus

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 54l

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort:

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 1 Jahr

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu meinen Zwergpanzerwelsen. Derzeit halte ich davon 6 Stück (habrosus), diese würde ich gerne aufstocken. Nun ist die Frage: wie viele passen davon in mein Aquarium rein?

Sonstiger Besatz:
8 Neon innesi,
1 Kampffisch,
2 Turmdeckelschnecken, 1 Rennschnecke

Ich dachte daran auf 10 aufzustocken. Würden auch 12 gehen?

Viele Grüße
blaueseselchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.02.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.02.2016, 13:19   #2
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.499
Abgegebene Danke: 160
Erhielt: 277 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Hallo Laura,

du kannst deine Zwergpanzerwelse gerne auf 10-12 aufstocken, genauso wie die Neons.

Allerdings sehe ich du hast einen Kampffisch im Becken und der sollte in Einzelhaltung, sofern es ein Betta splendens ist. http://www.zierfischforum.info/fisch...splendens.html
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2016, 16:52   #3
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
seh ich auch so. Der Betta stört da drin. Dem ist das allgemein zuviel mit dem lebendigen Beibesatz. Die Mini Panzerwelse kannst ruhig aufstocken. Wenn sonst nicht viel am Boden rumschwirrt sogar bis auf 20 Stück. Trotzdem aufpassen, das wegen der Wassermenge ned zuviel im Becken ist.

Grüßle
Jazzey_F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2016, 17:49   #4
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.039
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo!

Würde die C. Habrosus auch ordentlich aufstocken, 12-15 Stück sollten da kein Problem sein. Wenn der Kampffisch die anderen Becken Bewohner in Ruhe lässt und andersherum er ebenfalls nicht gestört wird, sehe ich kein Problem darin ihn dort zu lassen wo er ist.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2016, 19:22   #5
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 624
Erhielt: 718 Danke in 396 Beiträgen
Standard

Hallo,

der Kampffisch wird gestört werden!

Ich will kein Missverständnis aufkommen lassen: ich liebe Panzerwelse. Ich denke nicht, dass man schlechter Laune sein oder bleiben kann, wenn man einer Gruppe Corydoras zuschaut.

Umgekehrt sind sie aber die respektlosesten Gesellen, die man sich vorstellen kann. Sie beachten keine Reviergrenzen und lassen sich nicht dauerhaft vertreiben. Ich habe einmal eine Gruppe Panzerwelse gegen jeden Rat mit einem Buntbarschpaar vergesellschaften wollen - und das war für die Buntbarsche kein Vergnügen.

Ich habe mich mit Kampffischen nie weiter beschäftigt; aber wenn er, wie überall zu lesen, ein ruhebedrüftiger Zeitgenosse ist, sollte man ihn nicht mit den Welsen zusammenbringen, zumal C. habrosus sich sowieso weniger am Boden aufhält als seine größeren Verwandten.
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2016, 22:32   #6
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.039
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Huhu!

Es gibt doch inzwischen genügend Halter die Betta Splendes erfolgreich vergesellschaftet haben und auch definitiv ungeeignetere Fischarten für so eine Vergesellschaftung.

Wir wissen nicht über die Strukturierung des Beckens, nichts über den Charakter des Kampffisches... Im Grunde nichtmals ob es sich um einen Betta Splendes Hochzucht handelt.

Von daher empfinde ich es als mega altmodisch und überholt direkt davon abzuraten.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2016, 22:57   #7
blaueseselchen
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also zum einen ist der C. habrosus eine der Zwergwelsarten die sehr wohl fast ausschließlich am Boden leben.
Zum anderen ist mein Kampffisch wirklich sehr friedlich und lässt alle anderen in Ruhe, auch die Neons, von denen ich gehört habe, dass sie eigentlich Flossenzupfer sind, lassen den Kampffisch in Ruhe. Habe das Becken damals übernommen, deshalb ist es überhaupt zu diesem Besatz gekommen.
Da der Kampffisch ansonsten den anschein macht, dass es ihm gut geht (er baut regelmäßig Schaumnester, frisst vernünftig etc.) halte ich es für vertretbar ihn in diesem Becken zu lassen.

Ich werde die Corys dann wohl auf 12 Stück aufstocken. Evtl kommen auch noch 2 Neons dazu... will nur nicht, dass es zu voll wird...
blaueseselchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2016, 04:45   #8
Hugolinchen
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 18 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo, 12-15 Corydoras Habrosus sind durchaus möglich. Sie bewegen sich zwar durchaus nicht nur am Boden, stören aber freischwimmende Fische nicht - gehen ihnen eher aus dem Weg.

Wenn der Kampffisch vom Charakter her nicht aggressiv ist und sich auch mit den Neons verträgt sehe ich kein Problem.
Hatte schon Kampffische die sämtliche Schnecken beseitigten ... da stellte ich auch keine weiteren Versuche an. Dann hatte ich welche die mit Schnecken + Garnelen auskamen, da hätten auch Corys mit dabei sein können.
Zu viel Stress erkennt man daran das sie nicht wirklich alt werden.

Bei den Neons würde ich maximal 10 Stück halten .. die werden recht groß. Kein Vergleich zu den jungen im Händlerbecken.

Lg
Hugolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.02.2016   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welse Corydoras Habrosus Platy999 Erfahrungsberichte zur Haltung von Fischen 2 02.11.2012 07:48
Corydoras Habrosus dela09 Archiv 2009 2 14.04.2009 12:19
Corydoras Habrosus (441**) dukeboris Archiv 2004 0 24.05.2004 17:54
Corydoras habrosus Dirk Neidhardt Archiv 2004 2 25.02.2004 13:27
corydoras habrosus sterben? junior Archiv 2003 3 15.04.2003 13:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:02 Uhr.