zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.02.2016, 15:36   #1
Miss.Kiki
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was zu RKS und Panzerwelse

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 100l

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: 77x38x48

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 6 Wochen

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: pH 7 Temp: 25 Grad

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:
Hallihallo,
ich habe mir zum Geburtstag ein Aquarium gegönnt. Meine ersten Fische waren 6 Leoparden-Panzerwelse und eine Woche später 11 Rotkopfsalmler.
Nun hätte ich noch gerne "etwas" für den oberen Bereich. Gerne was farbiges, da meine jetztigen Fischarten recht farblos sind (außer die roten Köpfchen). Hättet ihr da einen Tipp was gut passen könnte?
Außerdem würde ich mir gerne noch einen Algenfresser dazu holen. Würde ein Antennenwels passen oder würdet ihr mir was anders empfehlen?
Ich freu mich schon auf eure Antworten
Eure Kiki
Miss.Kiki ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.02.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 15.02.2016, 16:03   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

Bevor du über weitere Fische nachdenkst, solltest du die Rotkopfsalmler abgeben.
Dein Aquarium ist viel zu klein füt diese schwimmfreudigen Salmler.
Für diese Fische sollte das Aquarium mindestens 100x40x50 (200l) sein.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 16:26   #3
Miss.Kiki
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo. Oh, deine Antwort erschreckt mich jetzt. Weil die RKS kein Spontankauf waren, sondern gut überlegt. Ich war in mehrern Läden und da werden sie auch überall ab 80l verkauft. Sie fühlen sich auch pudelwohl, haben knallrote Köpfchen und verhalten sich ganz normal. Sie haben ja auch das Becken quasi für sich alleine, weil meine Corys sich grundsätzlich nur Abends und am frühen Morgen zeigen.
Miss.Kiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 16:39   #4
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Miss.Kiki Beitrag anzeigen
Ich war in mehrern Läden und da werden sie auch überall ab 80l verkauft.
Dann hatte niemand in diesen Läden Ahnung...ist leider so.

Ich selbst hatte den Hemigrammus bleheri jahrelang in einem 200l Becken (100x40x50).
Deshalb auch meine vorherige Antwort mindestens 100x40x50 (200l).

Würde ich die Fische wieder pflegen wollen, dann in einem 120x40x50 (240l).
Für diesen schwimmfreudigen Salmler gilt was das Becken angeht, je größer desto besser.
In ein 80cm Becken gehören diese Fische auf keinen Fall, darin verkümmern sie.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 20:59   #5
Miss.Kiki
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallihallo,
weil mir deine Antwort keine Ruhe gelassen hat bin ich heute Abend noch in den Laden der mir die Fischis verkauft hat. Tja, ich sag mal, wer lesen kann ist klar im Vorteil ich habe Rotmaulsalmer und keine Rotkopfsalmler. diese werden auch nicht so groß wie RKS und deswegen ist eine Beckenlänge von 80 cm ausreichend.
Also bin ich wieder bei meiner Ausgangsfrage
Gruß Kiki
Miss.Kiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 21:49   #6
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hi Kiki!

Herzlich Willkommen im Forum!

Möchte dich jetzt nicht noch zusätzlich verunsichern, doch eine 5 minütige Netzrecherche reichte um für mich den Unterschied zwischen den beiden Arten festzustellen.
Unter anderem werden Rotmaulsalmer bis 10cm, während Rorkopfsalmer bis 6cm lang werden. Würde für mich jetzt nicht grade für ein 80 cm Becken sprechen.

Grade bei Schwarmfischen sollte man möglichst viele Exemplare einsetzen, 20+ wären schon schön. Da ist das Aquarium einfach doch recht eng für und in dem Fall wäre definitiv kein Platz mehr für weitere Arten.

Die Leopardpanzerwelse kannst du allerdings noch ordentlich aufstocken, 15 Tiere sollten eine schöne Gruppenstärke sein undplatzmäßig passen (wenn du nicht noch andere Bodenbewohner planst).

Mein Tipp für absolut jeden Aquarianer, NIEMALS auf Aussagen im Einzelhandel vertrauen. Sich immer selbst hinsetzen und über die gewünschten Tiere informieren.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 21:52   #7
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo Kiki

Rotmaulsalmler haben die gleichen Haltungsbedingungen wie Rotkopfsalmler.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 22:39   #8
Miss.Kiki
 
Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

http://www.zierfischverzeichnis.de/k...odostomus.html
Miss.Kiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 23:01   #9
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Vergiss das mit den 80cm ganz schnell wieder.

Eigene Erfahrung zählt viel mehr...
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2016, 23:19   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schneewitchen Beitrag anzeigen
.
Unter anderem werden Rotmaulsalmer bis 10cm, während Rorkopfsalmer bis 6cm lang werden.
So groß werden Rotmaulsalmler aber nicht. Diese Salmler werden genauso groß wie der Rotkopfsalmler (bis etwa 5,5cm).
Unterscheiden tun sich diese beiden lediglich in der "Farbgebung".

Hemigrammus bleheri: da reicht die rote Farbe über den Kopf hinaus bis mittig in den Körper.

Hemigrammus rhodostomus: da reicht die rote Farbe bis Kopfende, aber etwas blasser als beim H. bleheri.

Und mit dem P. georgiae gibt es noch einen Dritten.

Petitella georgiae: da reicht die rote Farbe bis zum Kopf, ebenfalls blasser als beim H. bleheri.

Geändert von Wasserwelt (15.02.2016 um 23:21 Uhr)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.02.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
antennenwels, besatz 100l, panzerwels, rotkopfsalmler

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CPO´s mit panzerwelse? cuddles Archiv 2011 7 19.07.2011 09:21
Panda Panzerwelse+Marmorierte Panzerwelse zusammen? Miri2010 Archiv 2010 9 20.08.2010 20:21
Panzerwelse ottflo Archiv 2003 8 22.12.2003 18:46
Panzerwelse Jörg Z. Archiv 2002 13 18.03.2002 08:29
Panzerwelse`? Shery Archiv 2002 2 27.01.2002 03:33


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:17 Uhr.