zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.02.2016, 16:12   #1
Fische/Wirbellosefan
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Besatzfrage

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 126l

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: 80x35x45

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 14 Tage

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur) 25C
Antwort: PH-Wert:7,2

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:Hallo,
Ich habe eine Frage. Ich habe ein 54l Becken mit 3 Zwergkrallenfröschen
Und 4 Weißwangengrundeln.
Seit 2 Wochen habe ich ein 126l Aquarium.
Ich hab mir den Besatz so vorgestellt:
1m/2w Agassiz Zwergbuntbarsch
2m/3w oder 2/4 FRIEDLICHE Kampffische(Betta imbellis)
1m/2w Zwergfadenfische
Noch irgendeinen Bodenfisch.(Weiß noch nicht welchen.Wäre sehr dankbar über
Vorschläge)
In mein 54 l Aquarium würde ich noch 3 Gardners Prachtkäarpflinge dazusetzen.
Wenn diese Besätze nicht gehen bitte schreiben.Könnte ich in mein 126l Becken
CPO's setzen? Oder vertragen die sich nicht. Außerdem gibt es Schwierigkeiten zwischen F.Kampffisch und FaFi?

Fische/Wirbellosefan
Fische/Wirbellosefan ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.02.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.02.2016, 16:28   #2
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.442
Abgegebene Danke: 154
Erhielt: 269 Danke in 205 Beiträgen
Standard

Hi,

erstmal herzlich Willkommen im Forum.

So, jetzt zu seinen Fragen.
Soll der Besatz aus dem 54er in das neue Becken?

Viel kann ich nicht sagen da ich sie alle noch garnicht gehalten habe.

Zum Betta imbrellis habe ich letzte Woche noch gelesen dass es auch Einzelgänger sind und weder im Gesellschaftsbecken, noch in Gesellschaft gehalten werden sollten.

Zwergbuntbarsche zusammen mit Bodenfische passt nicht, allerdings meine ich Panzerwelse die sehr wuselig sein können. Wie das mit Grundeln ist weiß ich nicht.

Zwergfadenfische passen eigentlich schon.

Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 13:54   #3
Fische/Wirbellosefan
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
Hi,

erstmal herzlich Willkommen im Forum.

So, jetzt zu seinen Fragen.
Soll der Besatz aus dem 54er in das neue Becken?

Viel kann ich nicht sagen da ich sie alle noch garnicht gehalten habe.

Zum Betta imbrellis habe ich letzte Woche noch gelesen dass es auch Einzelgänger sind und weder im Gesellschaftsbecken, noch in Gesellschaft gehalten werden sollten.

Zwergbuntbarsche zusammen mit Bodenfische passt nicht, allerdings meine ich Panzerwelse die sehr wuselig sein können. Wie das mit Grundeln ist weiß ich nicht.


Zwergfadenfische passen eigentlich schon.
Das mit den Panzerwelse finde ich eine gute Idee.Wie wäre es mit Zwergpanzerwelse? Oder Panda Panzerwelse? Welche ging eher.
Der Besatz aus dem 54l Becken soll nicht in das 126l Becken.
Meine Frage war ob ich in das 54 l Becken noch 3 Gardners Prachtkärpfling
setzen kann.
Ich glaube du hast die Betta imbellis mit Betta splendens verwchselt.
Passen FaFi mit F.KaFi in das 126l Aquarium?
Fische/Wirbellosefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 14:16   #4
Thommy_Fisch
 
Registriert seit: 17.04.2014
Beiträge: 632
Abgegebene Danke: 73
Erhielt: 98 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Zitat:
Ich habe eine Frage. Ich habe ein 54l Becken mit 3 Zwergkrallenfröschen
Und 4 Weißwangengrundeln.
Hey,

ich finde, deine 54l vertragen nicht auch noch 3 Gardneri. Schon die Grundeln und die ZKF sind keine gute Kombination, wenn du mich fragst... Die Anforderungen/Haltungsbedingungen sind doch sehr unterschiedlich.


Grüße

Thomas

Thommy_Fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 17:04   #5
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.442
Abgegebene Danke: 154
Erhielt: 269 Danke in 205 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Fische/Wirbellosefan Beitrag anzeigen
Das mit den Panzerwelse finde ich eine gute Idee.Wie wäre es mit Zwergpanzerwelse? Oder Panda Panzerwelse? Welche ging eher.
Der Besatz aus dem 54l Becken soll nicht in das 126l Becken.
Meine Frage war ob ich in das 54 l Becken noch 3 Gardners Prachtkärpfling
setzen kann.
Ich glaube du hast die Betta imbellis mit Betta splendens verwchselt.
Passen FaFi mit F.KaFi in das 126l Aquarium?
Bei den Panzerwelsen kannst du nehmen was dir gefällt, egal ob Zwergpanzerwelse oder "normale", aber nimm eine schöne gruppe von mindestens 7-10 Tiere weil es sind Schwarmfische.

Oder setz doch die Zwergkrallenfrösche rein?

Siamesische Kampffsiche sind noch mehr Einzelgänger und gehören auch nicht in ein Gesellschaftsbecken.

Gardners Prachtkärpfling würde ich auch nicht mehr dazusetzen, dein 54er ist schon voll genug.

Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 17:46   #6
Fische/Wirbellosefan
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Viele Dank für die Antwort!

Würden sich die Welse mit den Barschen vertragen?
Vertragen sich Zwergpanzerwelse mit den Barschen?
Oder die Zwergkrallenfröschen?
Fische/Wirbellosefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 17:54   #7
Fische/Wirbellosefan
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo.
Die Betta imbellis sind doch gesellschftsfische.
Das hab ich fast überall gelesen.
Fische/Wirbellosefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 19:59   #8
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.036
Abgegebene Danke: 398
Erhielt: 265 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Hallo!

Du solltest dich zwischen Barschen und Corydoras entscheiden, beide bewohnen den unteren Teil des Beckens und haben vollkommen verschiedene Verhaltensweisen. Die Barsche bilden Reviere, die sie verteidige, die Corydoras sind einfach überall - auch in diesen Revieren. Das bedeutet Stress für die Barsche und mögliche Verletzungen bei den Corydoras.

Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 20:03   #9
Fische/Wirbellosefan
 
Registriert seit: 29.02.2016
Beiträge: 32
Abgegebene Danke: 9
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schneewitchen Beitrag anzeigen
Hallo!

Du solltest dich zwischen Barschen und Corydoras entscheiden, beide bewohnen den unteren Teil des Beckens und haben vollkommen verschiedene Verhaltensweisen. Die Barsche bilden Reviere, die sie verteidige, die Corydoras sind einfach überall - auch in diesen Revieren. Das bedeutet Stress für die Barsche und mögliche Verletzungen bei den Corydoras.
Ok,
dann nehme ich die Barsche.
Kann ich Friedliche Kampffische mit Zwergfadenfischen vergesellschaften?
Fische/Wirbellosefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2016, 20:35   #10
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.036
Abgegebene Danke: 398
Erhielt: 265 Danke in 178 Beiträgen
Standard

Huhu

Ganz ehrlich - ich habe keine Ahnung wie friedlich Betta imbellis sind.

Da solltest du dich evt mal in einem Fachforum zu den verschiedenen Betta Arten informieren - aber evt kommt hier noch jemand der diese Tiere schonmal gehalten hat.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.03.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzfrage Guppyplaty 2 Archiv 2010 7 23.07.2010 08:48
54 l Besatzfrage Jan-Bionda Archiv 2010 17 11.02.2010 21:00
Besatzfrage Gilles Archiv 2003 24 15.08.2003 13:35
Besatzfrage noi76 Archiv 2003 6 14.08.2003 13:22
Besatzfrage ??? Tobi1986 Archiv 2003 4 13.08.2003 00:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.