zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2016, 11:53   #1
Speedy75
 
Registriert seit: 15.07.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard 64 Liter Asia Besatzfrage

- Größe des Beckens?
Antwort: 64 Liter

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: 60x30x35

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: 6 Wochen

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort: PH 6,5 / GH 3 / KH 2 / NO2 0,0 / NO3 12,5 mg / PO4 0,5
Temp: 25 C°

Hallo, ich würde gerne wissen ob dieser Besatz für das 2 Becken optimal ist.

Habe mir vorgestellt 3 Arten Fische in das Becken zu setzen.

10 Perlhuhnbärblinge
10 Espes Keilfleckbärblinge
05 Orangeband Sumoschmerle

Währe dieser Besatz ok oder ginge da noch was ?

Geändert von Speedy75 (11.03.2016 um 12:01 Uhr)
Speedy75 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.03.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.03.2016, 12:25   #2
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.317
Abgegebene Danke: 598
Erhielt: 637 Danke in 415 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich weiß nicht, ob ich zwei Gruppenfische kombinieren würde in ~60l. Das wird sehr wuselig, die Perlhuhnbärblinge und die Keilfleck werden schön durcheinander schwimmen.
Möglich ist es, ich persönlich würde es nicht machen und lieber 20 Fische einer Art nehmen.
Vielleicht ginge die Kombination mit kleineren Fadenfischen, die als Paar oder Harem gehalten werden - mit denen kenne ich mich aber nicht persönlich aus, da kann hoffentlich jemand anderes etwas schreiben.
Die Schmerlen kannte ich noch nicht, scheinen aber geeignet zu sein für so ein Becken.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 15:56   #3
Thommy_Fisch
 
Registriert seit: 17.04.2014
Beiträge: 632
Abgegebene Danke: 73
Erhielt: 98 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Hey,

für Perlhuhnbärblinge ist das Becken etwas zu klein. Ich habe sie selbst noch nicht gehalten, aber man liest hier viel von Haltern, die diese Fische als sehr schwimmfreundig bezeichnen und größere Becken empfehlen.
Ich würde aber generell in einem so kleinen Becken auch keine zwei Gruppenfische kombinieren. Das sieht auf Dauer nicht gut aus und Ist Chaos, wenn man ins Becken schaut. Die Gefahr bei den Perlhühnern ist auch, dass sie sich scheu zurückziehen und ihre Leben in Verstecken fristen.

Grüße

Thomas
Thommy_Fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 16:01   #4
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 624
Erhielt: 718 Danke in 396 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Öhrchen Beitrag anzeigen
Hallo,
Vielleicht ginge die Kombination mit kleineren Fadenfischen, die als Paar oder Harem gehalten werden - mit denen kenne ich mich aber nicht persönlich aus, da kann hoffentlich jemand anderes etwas schreiben.
Ein Paar Honigguramis würde schon gehen und auch mit den Keilfleckbarben harmonieren.

Gruß!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 16:25   #5
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Speedy,
ich bin wohl eine der Perlhuhnbärbling-Halterin, von der Thomas sprach. Ich habe sie zunächst (zusammen mit den nahverwandten Querstreifenbärblingen) in einem Becken mit 81 cm Kantenlänge gehalten und empfand das als zu wenig. Jetzt freuen sie sich über 120 cm und man merkt den Unterschied. Also kann ich die Hühner wirklich nicht für ein 60er-Becken empfehlen und schon gar nicht als Gesellschaftsaquarium.
Ich bin auch dafür in einem 60er höchstens eine Fischart für den Schwimmbereich und eine Art für den Boden oder oben zu halten.
Zu den Keilfleckbarben kann ich nichts sagen. Alternativ kannst du dir vielleicht Moskitobärblinge angucken, die sollen nicht sonderlich schwimmfreudig sein (aber selbst habe ich sie noch nicht gehalten).

Geändert von Ansaj (11.03.2016 um 16:30 Uhr)
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 20:29   #6
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Wir beherbergen ebenfalls in zwei AQ (50l und 112l) Danio margaritatus und ich teile die Ansicht nicht, daß sie in 60cm bzw. 80cm nicht gut aufgehoben wären.
Meiner Meinung nach kannst du in dem AQ von dir ohne weiteres eine kleine Gruppe dieser schönen Fische gut unterbringen.


Grüße ~Shar~

Geändert von Shar (11.03.2016 um 20:32 Uhr)
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 22:33   #7
huberling
 
Registriert seit: 26.10.2012
Ort: Wien
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

man sollte nicht päpstlicher als der Papst sein.
Perlhuhnbärblinge passen sehr wohl in ein Aquarium mit 60cm Kantenlänge - optisch ist ein Schwarm bestimmt besser. Aber für 2 kleine Schwärme wäre auch Platz.
...aber klar, mehr Platz ist immer besser!
huberling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 23:29   #8
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hi Huberling,
ich habe ja auch meine eigene Meinung und Erfahrungen beschrieben. Und ich finde eben nicht, dass sie in 60 cm passen. Aber da gehen die Meinungen halt auseinander.
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 23:47   #9
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.039
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von huberling Beitrag anzeigen
man sollte nicht päpstlicher als der Papst sein.
Perlhuhnbärblinge passen sehr wohl in ein Aquarium mit 60cm Kantenlänge - optisch ist ein Schwarm bestimmt besser. Aber für 2 kleine Schwärme wäre auch Platz.
...aber klar, mehr Platz ist immer besser!
Hallo!

Da magst du mit Sicherheit recht haben, finde es aber trotzdem auch wichtig die Erfahrungen von Ansaj zu lesen.

Es ist immer so ne Sache desjenigen der das Aquarium pflegt.
Der eine mag es möglichst großzügig für die Tiere, wenige Arten, viel Platz... Andere wiederum bunt und geknubbelt.

Für Typ 1, finde ich es wichtig zu erfahren, daß die Perlhuhnbärblingen schwimmfreudig sind und man ein harmonischeres Bild bekommt sie auf 120 cm in einer großen Gruppe zu erleben als auf 60cm eine kleineren Gruppe.

Für mich persönlich ist das schon genug um zu entscheiden, das ich mir diese Fische nicht für mein 60cm Becken hole - da ich einfach keine Freude daran habe. (Hatte tatsächlich vor kurzem ebenfalls die Besatzfrage 54l).
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2016, 11:02   #10
huberling
 
Registriert seit: 26.10.2012
Ort: Wien
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

wie gesagt mehr Platz ist immer besser, aber mit einer guten Strukturierung ist ein 60cm bestimmt ausreichend. Auch wenn es ein Zierfischforum ist, gibt es andere Haustierarten, die meiner Meinung nach mit drastisch weniger Freiräumen gehalten werden zB Zwergkaninchen. Da stört es auch kaum jemanden diese in einen 1m Stall zu setzen. Wenn man das mal vergleicht, muss man zugeben, dass es am ersten Blick ein bisschen irrsinnig erscheint zu meinen für einen derartig kleinen Schwarmfisch ein 120cm Becken zu fordern.

Die Erfahrungen von Ansaj sind sicherlich interessant und genießen natürlich Wertschätzung, aber deswegen würde ich nicht davon abraten diese in 60cm zu pflegen - es ist möglich - und sicherlich auch tier-und artgerecht.

Danke: (1)
huberling ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.03.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatz für 325 L Asia-Becken Hobbit71 Besatzfragen 4 31.01.2016 23:09
Betta Asia Becken 25l BrochisMulti Nano-Becken 18 24.05.2015 21:30
Asia Traum im Planung TinaNico Allgemeines 7 05.01.2013 09:32
Asia in 54l 'Orchideenplattform' Labrinth-Freak Archiv 2012 13 15.08.2012 11:56
asia aquarium kiki123 Archiv 2011 6 09.04.2011 21:39


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:56 Uhr.