zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.04.2016, 16:14   #1
JoNnyThroX
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Besatzfrage für ein 240l Becken

Größe des Beckens?
Ich werde mir bald ein 240liter Becken zulegen.
Maße des Beckens?
121*41*55
Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte und Nitratwert)
Nitrit <0,05mg/l
Nitrat 8mg/l
pH 7,79
Ammonium <0,1 mg/l
Härte 12° dH
Karbonathärte 11,1
Temperatur wäre mir lieb mittlere bis hohe, nicht kühl, da mein Zimmer im Sommer ziemlich aufgeheizt wird und ich keinen gekochten Fisch mag.
Eigene Beschreibung / Frage
Ich bin ein sehr Farbenfroher Mensch, daher hätte ich auch gerne ein Farbenfrohes (Süßwasser) Aquarium. Aufjedenfall ein Gesellschaftsbecken, aber auch gerne z.B.: nur von einem See oder Land also zum Beispiel alle Fische aus dem tanganyika see oder so, denke ihr wisst was ich meine.
Den Besatz stelle ich mir so vor. Eine Art Bodenfisch, Schwarmfisch, Krebstier (wenn möglich) und eine Art "Hauptfisch" oder wenn möglich sogar zwei "Hauptfisch" Arten.
Hoffe ihr könnt mir helfen, hab mich nämlich ziemlich in die Aquaristik verguckt und will mir nun (endlich) auch mal ein Aquarium leisten.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.04.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.04.2016, 17:43   #2
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo!

Erstmal herzlich Willkommen!
Du darfst dich gerne anmelden

Du müsstest dir vor dem Einrichten über ein paar Dinge im Klaren sein, in welche Richtung du gehen möchtest, meine ich.

Mein großes Aquarium zB habe ich mit zwei großen Wurzeln eingerichtet, einige Pflanzen und sehr viele Versteckmöglichkeiten. Es ist optisch nicht so der Knaller, dafür, so gut ich kann, optimal für die Schmerlen eingerichtet.

Mein Mann liebt Pflanzen und hat eine enorme Vielfalt. Habe eben 45 Arten gezählt beim Überfliegen. Dafür sind CO2 und Dünger sehr sinnvoll, das nutze ich nicht.

Einige hier haben Malawi- oder Tanganjika-Aquarien, viel Stein, keine Pflanzen.

Schau dir doch mal ein paar Aquarien bei den Beckenvorstellungen an und sag, was dir so gefällt. Am Besten erstmal in deiner Größenklasse.

Schau doch mal auf http://www.aquariumguide.de/becken3.htm, da kannst du nach Beckengröße sortieren und eine kleine Vorauswahl treffen. Dann können wir schauen welche Tiere zusammen passen. Wasserwerte, Strömung, Verhalten, Ernährung...

Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.04.2016   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besatzfrage bei 240l ghhe Besatzfragen 2 31.03.2014 16:07
Besatzfrage 240l Becken babymonster7 Besatzfragen 6 13.01.2014 09:41
Besatzfrage 240l thomkirc Archiv 2012 8 21.03.2012 17:49
Brauche Hilfe bei Besatzfrage 240l Becken derTimo Archiv 2011 6 11.07.2011 22:06
Besatzfrage für 240L Becken zoogerrit Archiv 2003 9 23.07.2003 19:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:22 Uhr.