zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.08.2016, 18:19   #1
FrittenFritze
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Korntal-Münchingen
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard Wer passt noch dazu?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Antwort: 540L

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
Antwort: 150x60x60

- Wie lange läuft das Becken?
Antwort: wird gerade geplant

- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
Antwort:

Eigene Beschreibung / derzeitiger Besatz / Fragestellung:

Hallo zusammen,

wir planen gerade unseren neuen Becken und würden gern wissen, was zu dazu passt.

Der aktuelle Besatz im alten Becken (dieser zieht in den neuen Becken um):
-> vier Antennenwelse (zwei große und zwei kleinere)
-> sieben corydoras schwartzi
-> einpaar Schnecken
-> einpaar Mollys, Schwertträger und Guppies
-> einpaar Schnecken

Wir sind mit dem Besatz zufrieden, es ist sehr friedlich im Becken und die Tiere streiten sich nicht, alles toll.

Nun, nach dem Umzug ist ja sehr viel Platz da und der Besatz "verliert" sich ja. Deswegen würden wir den Besatz aufstocken, auch mit großen Fischen. Ich finde Diskuse schön, aber sie sind mit unserem Besatz wohl nicht kompatibel... genau wie die Papageienkugelfische...

Was würde dazu passen? Auch von den größeren Tieren.

Danke schön.
FrittenFritze ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.08.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.08.2016, 19:31   #2
Champsochromis
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: 35041
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 90 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Hi,

was versteht Ihr unter "größere Fische" ???? (nur mal auf den jetzigen Süd-/Mittelamerikabesatz bezogen)

größere Salmlerarten (6-10cm)
friedlichere, net stark wühlende Buntbarsche (15-20cm)
Welse (ab 15cm)

es kommt ja auch drauf an wie mal die Wasserwerte aussehen werden. PS: Nachwuchs und Jungtiere der Lebendgebärenden wird von so welchen jedenfalls meißt gefressen

MfG Frank

Geändert von Champsochromis (20.08.2016 um 19:37 Uhr)
Champsochromis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2016, 20:05   #3
bonsai70
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: 45711
Beiträge: 245
Abgegebene Danke: 53
Erhielt: 62 Danke in 37 Beiträgen
Standard

Hallo,

ohne jetzt die Wasserwerte zu kennen, könnte ich mir REIN OPTISCH eine kleine Gruppe Skalare gut vorstellen.
Und die Corys ordentlich aufstocken.

Bei den Lebendgebärenden dürfte alledings dann nicht viel Nachwuchs durchkommen
bonsai70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2016, 21:01   #4
FrittenFritze
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Korntal-Münchingen
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo Ihr Beiden,

danke Euch schon mal

Also, erstmal Wasserwerte:

Temperatur 27°C
pH: 7
KH: 6
GH: >7
NO2: 0
NO3: 0
CO2: 25
CL: 0

Größere Fische sowas in die Richtung von >10cm.

@Heike: Was heißt "ordentlich aufstocken"?
FrittenFritze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2016, 21:14   #5
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo

Eine Gruppe Skalare könntet ihr einsetzen, dazu die Corydoras auf 20 aufstocken.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2016, 21:53   #6
FrittenFritze
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Korntal-Münchingen
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Was würde gegen Paradiesfisch oder Salmler oder Kirschfleck Moorii sprechen?

Skalare sind eigentlich auch schön, sowas wie Skalar Marmor (red devil smoked) oder Blue Smokey Wie groß darf/soll die Gruppe sein?
FrittenFritze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2016, 22:03   #7
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Eine Gruppe von 6-8 Skalaren würde schon passen.

Welche Salmler meinst du denn?
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2016, 22:05   #8
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo ihr beiden,

gegen die Kirschfleck moorrii spricht, dass sie euch einfach wegsterben werden.
Das sind definitiv Fische die einem fast jeden Fehler sehr übel nehmen. Ein fehler wäre z.B. sie in ein Gesellschaftsbecken zu setzen.

No3 = 0 in einem laufenden Becken ohne speziellen Nitrat-Filter glaube ich übrigens nicht.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2016, 11:31   #9
FrittenFritze
 
Registriert seit: 31.10.2015
Ort: Korntal-Münchingen
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Eine Gruppe von 6-8 Skalaren würde schon passen.
Schön. Dann könnten wir uns 6-8 red devils holen

Zitat:
Zitat von Wasserwelt Beitrag anzeigen
Welche Salmler meinst du denn?
Müssen wir mal raussuchen, welche uns gefallen.

Zitat:
Zitat von Mii Beitrag anzeigen
Hallo ihr beiden,

gegen die Kirschfleck moorrii spricht, dass sie euch einfach wegsterben werden.
Das sind definitiv Fische die einem fast jeden Fehler sehr übel nehmen. Ein fehler wäre z.B. sie in ein Gesellschaftsbecken zu setzen.
Das ist ein Argument, also lassen wir die Finger von.

Zitat:
Zitat von Mii Beitrag anzeigen
No3 = 0 in einem laufenden Becken ohne speziellen Nitrat-Filter glaube ich übrigens nicht.
Ist aber so.
FrittenFritze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2016, 12:14   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von FrittenFritze Beitrag anzeigen



Müssen wir mal raussuchen, welche uns gefallen.
Mein Geheimtipp ,
schaut euch mal den Rotkopfsalmler (Hemigrammus bleheri) an, dieser schwimmfreudige Salmler passt sehr gut zu den Skalaren und zeigt ein sehr schönes Schwarmverhalten.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.08.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
160l was passt noch dazu? Pünktchen Archiv 2012 5 03.04.2012 19:24
Was passt noch dazu? tarja81 Archiv 2012 9 26.01.2012 13:51
Was passt noch dazu? rocky-paul Archiv 2011 6 03.11.2011 21:33
240l - was passt noch dazu??? Mienchen Archiv 2009 1 17.01.2009 15:09
Passt noch was dazu? Lilianna Archiv 2004 2 12.02.2004 10:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.