zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2018, 18:38   #1
Ibasti
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in einem Beitrag
Standard Mal wieder geht es um die Corys :')

Hey,
Ich hoffe ich nerve nicht langsam schon mir den Welsen, nur nachdem sie heute 4 Wochen alt wurden, wo sie ja normal schon ins Aquarium gesetzt werden können.
Meine Frage: Sollten die kleinen schon einen Ansatz von Färbung haben? hier ein aktuelles Bild: Click the image to open in full size.

Sie sollen zu Guppys, 2 Honigguramis und ihren Artgenossen, kann ich die schon bei setzen oder sollte ich warten bis die 5 bis 6 Wochen alt sind?
Danke schonmal im Vorraus für Antworten
Ibasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 21:36   #2
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.312
Abgegebene Danke: 119
Erhielt: 220 Danke in 183 Beiträgen
Standard

Hallo,

nö. frag ruhig aber ganz ehrlich kann ich auf dem Bild nichts erkennen weil es so klein ist. Könntest du das mal so reinstellen dass man auch was sieht... bitte

Um was für Corys geht es denn? Wie groß sind sie denn und in was für einem Becken sind sie im Moment?
Haben die noch ihre juvenile Färbung? Ich glaube nicht dass sie in dem Alter schon ansatzweise ihre spätere Färbung schon haben. Das kommt erst später.

Und zu deiner nächsten Frage. Würde sie noch nicht rübersetzen sondern lieber warten bis sie so groß sind dass sie von den anderen gefressen werden können.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.04.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.04.2018, 22:01   #3
Ibasti
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in einem Beitrag
Standard

Sorry für das zu kleine Bild�� größer gehr glaube ich nicht für mich am Handy.
Sie haben noch diese Färbung, außer einer, ich glaube er könnte ein Albino werden weil der bisher weiß is und keine Musterung hat. Es sind alles Corydoras Aeneus und sie leben in einem mit Filter ausgestattetem 54l Aquarium, welches aber nur ca. Bis zur Hälfte befüllt ist. Sie sind so groß wie die kleinen Guppys im großen Becken, die ungefähr 5 oder 6 Wochen alt sind oder genauso alt wie die Corys, sie waren halt plötzlich aus dem Gestrüpp gekommen, da kann man das nie so leicht erkennen. Über das Gefressen werden mache ich mir nur bei den Eltern Sorgen, weil die ja wie so ein Staubsauger am Boden rum saugen . Wie viel Wochen sollen die denn alt sein um im großen Becken nicht zu verhungern? Weil die Putzkollonne ja auch noch existiert (schnecken, Garnelen)
Ibasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 08:02   #4
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 736
Abgegebene Danke: 118
Erhielt: 116 Danke in 73 Beiträgen
Standard

Hallo Ibasti,

Zitat:
Würde sie noch nicht rübersetzen sondern lieber warten bis sie so groß sind dass sie von den anderen gefressen werden können.
Da stimme ich Hanna zu!

Ich hab' meine immer nach ca. 4-5 Wochen ins Gesellschaftsbecken übergesiedelt. Bis dahin kann ich sie im separaten Becken gezielter anfüttern, was wichtig ist für die spätere Entwicklung.

Grüße,
Gerd
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtung geht wieder aus bulli17 Archiv 2009 5 26.10.2009 16:21
Es geht wieder los! Fischfreundx Archiv 2003 10 14.08.2003 16:21
Prachtbarbe und Corys-geht das gut? Liriel Archiv 2003 5 09.01.2003 19:15
Wann kann ich die Corys wieder zur Zucht ansetzen? dukeboris Archiv 2002 2 15.07.2002 16:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.