zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.07.2018, 21:12   #11
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 1.350
Abgegebene Danke: 252
Erhielt: 652 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sonnentänzerin Beitrag anzeigen
es gibt auch Düngetabletten für den Boden MIT Eisen.


Ich wechsel die Tabletten meist hintereinander,

Monat eins zum Beispiel JBL die sieben Kugeln, das ist Lehm mit Eisen,
Monat sechs dann irgendeine andere Düngetablette.

JBL hat jetzt ganz aktuell mit JBL Ferropol Root noch einen weiteren Wurzeldünger rausgebracht, der neben Eisen u.a. auch Stickstoff enthält:
https://www.jbl.de/de/produkte/detai...-ferropol-root


Habe selbst noch keine Erfahrung damit, zumal es ja ganz neu ist. Allerdings habe ich mit Produkten von JBL (auch wenn ich natürlich nicht alle kenne) durchweg gute Erfahrungen gemacht, seien es verschiedene Futtersorten, Pflegemittel (vorneweg das Vitaminpräparat Atvitol), Medikamente oder auch technische Artikel, wie die Solar T5-Röhren. Jedenfalls gehört JBL nach meinen Erfahrungen zu den ganz seriösen Aquaristik-Firmen, die nichts versprechen, das sie nicht auch halten können.


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2018, 06:33   #12
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.515
Abgegebene Danke: 162
Erhielt: 755 Danke in 395 Beiträgen
Standard

Otocinclus


Habe mir gerade auch von JBL deren Stickstoffdünger gekauft - flüssig, brauche ich für manche Pflanzen hier. Aber nur WEIL sie schon gut wachsen.
Etwas teuer, aber ja, auch sicher gut.


Mir ist noch eingefallen dass ich für den Boden aus dem Netto für knapp 2 Euro die Universaldüngestäbchen für Landpflanzen habe.
N-P-K


Davon gebe ich auch gelegentlich WENIG an die Wurzeln besonders gefräßiger Pflanzen.


Aber stimmt schon irgendwie, da hat die Firma eine Marktlücke erkannt.
Lieber Stickstoffdüngung direkt im Boden. Bestimmt zu empfehlen.



"Meiner" enthält auch Ammonium und gleichzeitig Kalium, nicht ungefährlich
und dass Kalium mit enthalten ist, finde ICH gut, bei vielen Becken löst das aber dann gleich wieder Probleme aus.


Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.07.2018   #12 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pflanzen wachsen nicht 27Easy27 Archiv 2012 10 16.07.2012 08:30
Pflanzen wachsen nicht! gamer872 Archiv 2009 21 05.01.2009 16:53
pflanzen wachsen nicht und bleiben nicht im boden mumi Archiv 2004 4 30.04.2004 22:12
Pflanzen wachsen nicht Markus Wolter Archiv 2003 7 25.03.2003 05:34
Pflanzen wachsen nicht Anette Archiv 2002 1 10.09.2002 23:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.