zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.10.2019, 17:41   #1
Sarah89
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Schöneck
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Aquarium drüb

Hallo ich habe ein 120l Becken mit einem Eheim Außenfilter. Mein Besatz sind 15 Rosensalmler 2 Antennenwelse 5 Ohrengitterhahnischwelse 2 Buntbarsche. Meine Wasserwerte sind: KH 7 PH 7 No2 0,1 NH4 0,05 NO3 5
Ich hatte vor 2 Wochen schon ein starkes Algenproblem und habe mit Algenmittel behandelt. Aber ich bekomme das Wasser einfach nicht klarer es ist drüb und auf der Oberfläche schwimmt so ein spiegelnder film. Ich weiß einfach nicht weiter. Vielen Dank für Eure Hilfe
Sarah89 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.10.2019   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.10.2019, 18:27   #2
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.278
Abgegebene Danke: 1.346
Erhielt: 880 Danke in 652 Beiträgen
Standard

Hallo Sarah,

und herzlich Willkommen im Forum.

Wie lange läuft dein Becken schon? Deine Beschreibung hört sich ganz nach einer Bakterienblüte an. Auch die Kahmhaut, das ist der spiegelnde Film auf der Oberfläche, deutet mit der Trübung zusammen auf ein recht neu eingerichtetes Aquarium hin.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 18:37   #3
Sarah89
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Schöneck
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Das Aquarium läuft seit 8 Wochen
Sarah89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 18:52   #4
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.278
Abgegebene Danke: 1.346
Erhielt: 880 Danke in 652 Beiträgen
Standard

Dann hast du leider eine Bakterienblüte. Die entsteht beim einfahren des Beckens oder wenn die Bakterien nicht mit ihrer Arbeit hinterherkommen, was gerade in neuen Becken normal ist.

Bestimmt wurdest du im Fachhandel beraten?

Jetzt ein Vorschlag von mir um das ganze so schnell wie möglich ins Lot zu bringen: mache eine Beckenvorstellung. Da kannst du genau schildern wie der bisherige Werdegang deines Beckens war. Danach können dir gezielte Vorschläge gemacht werden wie du das ganze in den Griff bekommst.

Vorstellen kannst du es hier

https://www.zierfischforum.info/vors...urer-aquarien/

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.10.2019   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erst Aquarium einrichten? Erstes Aquarium:) NicoB Einsteigerforum 7 28.08.2016 21:23
(Zweit-) Größtest Aquarium der Welt- okinawa aquarium BubbleFish Archiv 2010 6 10.05.2010 21:17
neues aquarium,erstes aquarium trixi 11 Archiv 2008 25 20.11.2008 21:35
Aquarium nicht gleich Aquarium? Dante Archiv 2002 12 18.12.2002 10:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:34 Uhr.