zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.06.2020, 14:24   #61
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.619
Abgegebene Danke: 2.250
Erhielt: 1.641 Danke in 1.143 Beiträgen
Standard

Wäre es nicht geschickter eine Beckenvorstellung an sich zu machen? Für interessierte kann man ja den Link von hier einfügen

Danke: (2)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.06.2020   #61 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.06.2020, 10:01   #62
shx
 
Registriert seit: 14.06.2020
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 10 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Susanne2015 Beitrag anzeigen
Mal ganz spontan von mir....das sieht zwar gut aus mit den Steinen, geht aber (zuviel) Platz weg für Pflanzen. Bin halt ne Pflanzen-Tussi Ich würde vorn links und rechts paar Steine wegnehmen. Kommt aber auch auf deine Fsche an, ich mit meinen Panzerwelsen, die brauchen freien Sandboden zum gründeln. Darum hab ich fast gar keine Steine drin. Unnützes totes Material Man muss auch bedenken, das Pflanzen gut sind fürs Wasser, Sauerstoff etc. Andererseits gibt es auch Becken ganz ohne Pflanzen, also machbar ist alles, nur eben nicht mein Geschmack.

Danke für deine Anregung. :-) Ein paar weitere Pflanzen kommen tatsächlich noch, aber das werden Aufsitzer auf den Steinen und der Wurzel sein. Das ist natürlich Geschmackssache, wie du richtigerweise sagst. Mir gefallen diese Becken mit vollgekrauteter großer Sandfläche zum Beispiel überhaupt nicht, und für viele Fische wäre das auch nicht passend. Was dem Cory da gefällt, ist für ein Dornauge beispielsweise gar nicht schön, die brauchen gerade solche Strukturen mit Höhlen und Versteckmöglichkeiten. Insofern mag der Stein zwar tot sein, unnütz aber in dem Fall nicht.



Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Wäre es nicht geschickter eine Beckenvorstellung an sich zu machen? Für interessierte kann man ja den Link von hier einfügen

Ja, so gehn wir das tun. :-) Sobald der erste Besatz einzieht, eröffne ich einen Vorstellungsthread. Danke allen für die Hilfe und die Anregungen! :-)
shx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 12:19   #63
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 855
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 132 Danke in 101 Beiträgen
Standard

*lach* Du brauchst dich nicht bedanken und auch nicht rechtfertigen
Ist doch dein Becken. Ich hab einfach nur das aufgeschrieben, was mir spontan durch den Kopf ging. Ob das nun nützlich oder unnütz war, sei mal dahin gestellt. Bin trotzdem gespannt, wie das weiter geht bei Dir.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 18:20   #64
shx
 
Registriert seit: 14.06.2020
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 10 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Ein kurzes Update: Heute sind einige Posthornschnecken eingezogen, die sich bereits fleißig im Becken tummeln und sich scheinbar über alle möglichen nicht mehr benötigten emers gewachsenen Blätter hermachen. Ein klein bisschen Nitrit ist zu sehen (<0.1mg/l, JBL Tröpfchentest), die Biologie ist also dabei, sich aufzubauen. :-)
Aktuell alle 48h ~50% Wasserwechsel, und das Hornkraut hatte es bereits bis zur Oberfläche geschafft, das habe ic geschnitten und das Schnittgut an anderer Stelle wieder eingesetzt. :-)
Ich warte jetzt mal, wie sich das Nitrit mit den Schnecken entwickelt, sollte das nach oben abhauen werden die Wasserwechsel intensiviert.
shx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 19:59   #65
shx
 
Registriert seit: 14.06.2020
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 10 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Und noch ein Bild. :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 4D437FF9-9485-486F-852B-FDBF5FF5A0C4.jpg (87,7 KB, 7x aufgerufen)

Danke: (2)
shx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Becken 150x50x60 450L Planungsphase/Aufbau Aki Becken von 401 bis 600 Liter 22 22.01.2014 20:42
Anfänger Mike73 Archiv 2009 37 20.05.2009 14:29
Anfänger -Starterset bei Hornbach - Nano-AQ für Anfänger? LosApelos Archiv 2008 3 23.09.2008 21:18
Eure Meinung... (Planungsphase) hades Archiv 2002 5 27.10.2002 22:40
Ich bin Anfänger sandra turra Archiv 2002 2 24.04.2002 01:08


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.