zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2021, 22:07   #41
S'harien
 
Registriert seit: 08.07.2003
Ort: Walldorf
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 24 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Servus,

Zitat:
Zitat von Rapti Beitrag anzeigen
Dünger schon mal für später ... der von easylife soll ganz gut sein?
Den Dünger von easylife habe ich gerade im Einsatz und würde sagen das er von der Wirkung her schon ganz ok, vom Handling her aber wenig anwenderfreundlich ist.
Will sagen: Die Dosierangaben auf der Packung sind nur schwer mit dem was man später im Becken findet übereinzubringen. Das dürfte daran liegen, dass easylife nur wenig über die tatsächlichen Inhaltsstoffe der Produkte verrät. Wenn du den Nährstoffgehalt eher im Detail beeinflussen möchtest, geht das aus meiner Sicht dadurch nur sehr schwer.
Würde ich heute nochmal entscheiden welches Düngesystem ich verwende, würde ich auch den empfohlenen Aquarebell ausprobieren. Der scheint mir flexibler und wesentlich transparenter im Bezug auf die Inhaltsstoffe zu sein.

Zitat:
Zitat von Rapti Beitrag anzeigen
Tendiere zu der blauen Unterwasserfolie von Juwel
Die habe ich aktuell bei mir im Einsatz. Falls du dir mal einen Eindruck verschaffen möchtest, siehe Anhang. Ich könnte mir vorstellen das auch schwarz recht gut aussieht.

Zitat:
Zitat von Rapti Beitrag anzeigen
Mulmglocke klingt so fragend ... braucht man nicht?
Benutze ich sehr selten, würde mir aber immer eine anschaffen. Je nach dem wie du den Wasserwechsel machst ggf. in Kombination mit einem Wasserwechselsystem. Gibt es auch von JBL (Aqua-in-and-out heißt es glaube ich).

Gruß Jörg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_9244.JPG (224,6 KB, 18x aufgerufen)

Danke: (2)
S'harien ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.03.2021   #41 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.04.2021, 20:43   #42
Rapti
 
Registriert seit: 24.02.2021
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Nabend!


Nur eine kurze Meldung von mir - nicht, dass ihr denkt ich wäre einfach verwschwunden.


Ich warte noch immer auf mein neues Becken ... -.-
Vermutlich kommt es etwa 2 Wochen nach Ostern.


Bis bald
Rapti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 13:25   #43
Rapti
 
Registriert seit: 24.02.2021
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

So - nun endlich kam am Freitag mein Aquarium.


Dummerweise bin ich seit Donnerstag in Quaratäne. Da kann ich schlecht in die hiesige Zoohandlung.


Gebaut werden wird es trotzdem. Muss meine Frau eben auf Zuruf Sachen aus der Zoohandlung holen...


Die Pflanzen würde ich online bestellen, so dass sie Anfang nächster Woche hier eintruden.


Erstbepflanzung soll enthalten:


(Rote Ludwigie, Anubia, Sumatrafarn, Wasserfreund, Valisnerien, Blütenstielloser Sumpffreund) --> schon da


Dazu kommen sollen:
Hakenlilie
Wasserkelche
Tigerlotus
2 (?) Echinodorus
mehr Sumpffreund und Wasserfreund
Papageienblatt
Wassernabel
Wasserwedel (indischer)
Helanthium (Zwerg-Schwertpflanze)
Staurogyne repens


In welchen Mengen sollte ich das einkaufen?
2 Bund pro Stück? Mehr?


Sonst Ideen?




Außerdem:
Ich habe ja schon Aquariuen - und ich tu mich extremst schwer mit dem Beschneiden der Pflanzen.
In den tollen Youtube-Videos schimmen bei allen die Pflanzenteile nach oben und werden ganz wunderbar abgekeschert...
Bei mir liegen / schwimmen / fliegen dann alle Pflanzenteilchen quer durchs Aqua und sind nicht mehr einsammelbar...
gibt es dafür Tricks?


Beste Grüße
Stephan - im Aquarienfieber
Rapti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 14:02   #44
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.718
Abgegebene Danke: 2.639
Erhielt: 2.217 Danke in 1.577 Beiträgen
Standard

Hi Stephan.

Nimm InVitro. Da hast gleich die richtige Menge und die fangen innerhalb von 2-3 Tagen an zu wachsen.

Wenn noch Aufsitzer brauchst könnte ich dir mit verschiedenen Becephalandra und Hygrophila pinnatifida dienen.

Rotala sp. "Gia Lai" / "H'Ra" setzt auch schöne Akzente
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 14:27   #45
Rapti
 
Registriert seit: 24.02.2021
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Die Rotala soll recht anspruchsvoll sein?!


die Hygrophila ist hübsch. Gerne
Was muss ich dabei beachten?


DieBucephalandra wachsen doch sehr langsam - oder?
Und so leicht sind die auch nicht?


Nach wie vor wollte ich ... eigentlich ohne CO2 auskommen ...
bin mir nach diversen Videos aber doch nicht so ganz schlüssig...
Rapti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2021, 14:44   #46
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.718
Abgegebene Danke: 2.639
Erhielt: 2.217 Danke in 1.577 Beiträgen
Standard

Die Rotala wächst bei mir ohne Probleme und CO². Könnte ich dir was abgeben.

Bucephelandren wachsen schneller als Anubia und wollen schon etwas Licht dann wird das auch was.

Die Hygrophilia wächst sowohl als Aufsitzer wie auch als Bodenpflanze. Also auch eher Problemlos.

CO2 ist für alle Pflanzen gut, aber kein muss.
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 16:26   #47
Rapti
 
Registriert seit: 24.02.2021
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

So ihr Lieben,
nun endlich nach Wochen der Wartezeit geht es los.


Aquarium steht.
Rückwand ist dran. Das war schwieriger als gedacht.
Beim Juwel Rio kann man den Deckel nicht abmachen. Der ist verklebt.
Das macht das Anbringen der Rückwandfolie etwas ... naja ...


Weiter geht es... Bin gerade dabei den Filter zu bestücken.
Habe die Reihenfolge geändert, Siporax dazugefügt...


Aber:
Packe ich das Nitrax und den Aktivkohlefilter mit rein?
Außerdem:
Ein kleines Päckchen bioBoost - Filterbeschleuniger lag dabei.


https://www.juwel-aquarium.de/Produk...dien/bioBoost/


Pack ich das auch direkt mit rein?




Kurz nochmal für den Rest zur Planung:


Rückwand dran.
Bodengrund rein - Lavabruch und schwarzer Sand.
Deko rein.

Pflanzen rein. (kommen erst Mittwoch)
Schnecken dazu.
HMF aus anderem Becken im Becken auswaschen.
Aquaballfilter aus anderem Becken im Filter ausdrücken.




Beste Grüße und schonmal danke
Rapti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2021, 20:55   #48
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.450
Abgegebene Danke: 463
Erhielt: 1.624 Danke in 895 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rapti Beitrag anzeigen
Aber:
Packe ich das Nitrax und den Aktivkohlefilter mit rein?
Nitrax-Schwamm: Ja, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob der soviel leisten kann, wie von JUWEL versprochen.

Aktivkohle: Nein, noch nicht. Sollte für Spezialaufgaben (z.B. Herausfiltern von Medikamentenrückständen nach Behandlung) vorbehalten werden, aber nicht für den Dauereinsatz.

Zitat:
Zitat von Rapti Beitrag anzeigen
Außerdem:
Ein kleines Päckchen bioBoost - Filterbeschleuniger lag dabei.
https://www.juwel-aquarium.de/Produk...dien/bioBoost/
Pack ich das auch direkt mit rein?
Ja. Ist zwar nicht zwingend nötig, aber jedenfalls nicht schädlich und wird eher nützlich sein für den Aufbau der Bakterienpopulation.


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2021, 20:57   #49
Rapti
 
Registriert seit: 24.02.2021
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

So,

der Anfang ist gemacht.


Jetzt noch ne Hand voll Schnecken ins Becken
und dann heißt es erstmal ... warten ...


Liebe Grüße
Stephan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210429_203620[1].jpg (83,9 KB, 6x aufgerufen)

Danke: (1)
Rapti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuaufbau 200 l zu brackwasser pferdefreund Archiv 2012 1 08.07.2012 02:42
Neuaufbau 180L Becken Ulmo Archiv 2012 16 16.06.2012 15:58
Aquarium Neuaufbau Nährstoffbodengrund langhaariger83 Archiv 2008 2 22.09.2008 19:18
Was tun mit Fischen bei AQ-Neuaufbau? Klaus Koehler Archiv 2004 8 01.03.2004 12:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.