zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.05.2021, 16:32   #81
MiaundMittelkind
 
Registriert seit: 27.02.2021
Ort: Nahe Helmstedt
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 28
Erhielt: 15 Danke in 10 Beiträgen
Standard

So, Moin mal wieder,

danke einiger Coronafälle im Kollegenkreis war und ist Überstundenzeit angesagt, deshalb erst heute mal ein Update.

Es wohnen nun im Becken : unzählige Blasenschnecken, Posthorschnecken, deutlich mehr Garnelen als anfangs eingesetzt (~ 35 waren es anfangs) aber durch viel Nachwuchs in allen Größen schätze ich Mal dass wir inzwischen bei ca. 55-60 sein müssten, 9 Pandapanzerwelse, 8 Platys.

Wie ihr vielleicht noch wisst war ich von Anfang an unglücklich mit dem Nitritwert. Tja, einmal mit Profis arbeiten , heute hatte ich die Faxen dicke und hab den kompletten Filter auseinandergelegt (nicht sauber gemacht, nur auseinandergebaut- denn rein von den technischen Voraussetzungen müsste er für die Beckengröße und den Besatz ausreichen).

Tja, es fehlt in einem Teil ganz leger ein komplettes Segment inkl. Filtermedium. Merkt man jedoch erst wenn man das Teil mit Anleitung in der Hand durchfisselt. Blöd zu erklären, die "Aussenhülle ist da, nur waren wir eben bisher der Meinung 2 große Filterschwämme, dann die Pumpe.

Positiv zu vermelden dass ein Anruf beim Hersteller reichte um kostenlos eine Nachlieferung zu erhalten, das Problem gibt es wohl öfter, wenn Händler die Pumpe zeigen und nicht vollständig wieder zusammenbauen, naja, hätte man das gleich mal gemacht und sich nicht drauf verlassen dass die richtig und vollständig ist.... Egal, nun schauen wir mal ob das Problem so besser wird.

Der Nitritwert schwankt zwischen 0,05 und 0,1. Ganz kurzzeitig, vor den Platys war er im Idealbereich -nicht nachweisbar.

Ansonsten muss ich mich nun mal dringend mit dem Unterwassergarten befassen, der wuchert zu.
Meine eigene Planung liegt erstmal auf Eis, wegen zuviel Arbeit und zu wenig Zeit, und dem Lichtdebakel an meinem Auto, ich musste schmerzhaft lernen dass Austausch von Xenonbrennern in der Vertragswerkstatt einen mittleren Urlaub kostet .

Das Zwergenkind sitzt nach wie vor mehrfach am Tag, abends mit uns, vor dem Becken und freut sich über jede Babygarnele die er entdeckt, das Gewusel der Platys usw.

Liebe Grüße
Mia

Danke: (2)
MiaundMittelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.05.2021   #81 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.06.2021, 11:00   #82
MiaundMittelkind
 
Registriert seit: 27.02.2021
Ort: Nahe Helmstedt
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 28
Erhielt: 15 Danke in 10 Beiträgen
Standard Einfach mal so

Hallo ihr Alle,
ich wollte mal wieder ein paar Worte da lassen, auch wenn es nicht wirklich etwas aufregendes zu vermelden gibt.
Keine News sind gute News

Die Garnelen machen mich fertig, es sind wirklich viele inzwischen, es scheint ihnen prächtig zu gehen und es macht Spaß sie zu beobachten.

Die Platys haben sich vermehrt, entdeckt im Gestrüpp der Pflanzen haben wie bisher 5 Minis, mal sehen wie das weitergeht.

Die Blasenschneckenpopulation scheint sich einzupendeln und die Pflanzen wachsen weiterhin unglaublich.

Einzig die Wasserwerte (ja, ich weiss - neverending story) , speziell der Nitritwert ist weiterhin Problemkind, und ich habe keine Ahnung wieso. Besser als 0,05 ist er selten, oft auch eher zwischen 0,05 und 0,1.

Jegliche Hektik und übertriebene Hygiene vermeiden wir, also- wir machen Wasserwechsel, klar aber eben nicht jeden 3. Tag 70 Prozent, ich fissel den Boden ab, aber nicht übertrieben gründlich. Den Filter lassen wir weitesgehend in Ruhe. Hrm, und dennoch kommt das nicht in den Takt.

Die Bewohner machen alle einen guten Eindruck, einzig ein Pandapanzerwels verstarb vor einiger Zeit.

Momentan liebäugel ich damit einen anderen Filter zu kaufen und mehr Licht hätte ich gerne.

Ja, so ist der Stand der Dinge bei uns.

Liebe Grüße
Mia

Danke: (1)
MiaundMittelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
60 cm und kein Plan Gelegentlich Besatzfragen 16 25.12.2016 13:10
Noch kein Becken - aber einen Plan. Passt der? GreenMira Archiv 2011 9 27.02.2011 02:41
kein plan was das ist wodkabull88 Archiv 2010 2 13.03.2010 08:30
Der Plan vom Eigenriff ANNY Archiv 2010 7 21.02.2010 16:33
Bepflanzungs-Plan? LANDOS Archiv 2003 2 15.02.2003 02:03


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.