zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.07.2021, 08:01   #11
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.252
Abgegebene Danke: 2.775
Erhielt: 2.378 Danke in 1.697 Beiträgen
Standard

Der Nachwuchs der Welse wird wenn dann nur von größeren Barschen oder RAubwelsen gefressen, für kleine Platys und Guppys sind sie zu gut geschützt durch ihre Harnische. Diese sind auch wesentlich härter als normale Schuppen. Ein ausgewachsener Wels kann da eher kleinen Fischen gefährlich werden. Ich habe zwar noch nichts davon gehört das diese Welse aktiv jagen, aber können könnten sie es

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.07.2021   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 21.07.2021, 08:29   #12
Christine XX
 
Registriert seit: 25.06.2021
Ort: NRW
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 52
Erhielt: 32 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Meines Wissens werden die Jungs im Alter etwas verhaltensoriginell.
Mir kommen sie nicht ins Wasser....

Danke: (1)
Christine XX ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 08:58   #13
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.252
Abgegebene Danke: 2.775
Erhielt: 2.378 Danke in 1.697 Beiträgen
Standard

Meine Meinung: es gibt sehr viele schönere und interessantere Welse die nicht so bekloppt sind

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 09:21   #14
NataschaSte
 
Registriert seit: 18.05.2021
Ort: Nö
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 46
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Welche? Die auch zu den anderen passen
NataschaSte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 10:06   #15
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.252
Abgegebene Danke: 2.775
Erhielt: 2.378 Danke in 1.697 Beiträgen
Standard

https://www.aquarium-guide.de/wel_sc..._hexenwels.htm

https://www.aquarium-guide.de/wel_zi...hilderwels.htm

hier kannst dich auch mal durchschauen

https://www.drta-archiv.de/fische/welse/l-welse/
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 12:48   #16
_hannibal_
 
Registriert seit: 18.03.2021
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 64 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Wenn die Panzerwelse aufgestockt werden, was für die Panzis bestimmt toll ist, und auch noch zwei Antennenwelse im Becken sind würde ich nicht noch weitere Bodenbewohner dazu setzen. 240 Liter ist jetzt nicht arg viel größer als meins und ich fände es zuviel für den Boden.

Danke: (1)

Geändert von _hannibal_ (21.07.2021 um 13:03 Uhr)
_hannibal_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 12:53   #17
NataschaSte
 
Registriert seit: 18.05.2021
Ort: Nö
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 46
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

Nachdem jetzt nur die Mädels weg kommen, kommt keine neue Art.... das wäre statt den ancistren gewesen...

Aber an den beiden hänge ich derzeit noch. Da werde ich die metallpanzerwelse aufstocken und gut ist es...
NataschaSte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2021, 12:57   #18
NataschaSte
 
Registriert seit: 18.05.2021
Ort: Nö
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 46
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:

hier kannst dich auch mal durchschauen

https://www.drta-archiv.de/fische/welse/l-welse/
Ich mag die Seite nicht.

Da steht zB bei den Skalaren: gut mit guppys zu vergesellschaften.

Liest man bei den guppys... Skalare sind nicht geeignet.

Deswegen hab ich ja meine Vorstellung bzgl skalare aufgegeben, da ich meine red fire behalten möchte... Und auch sonst keine zerlegten oder angeknabberten fische möchte.

Aktuell fühlt es sich eh komplett an...


Die zwei Mädels schwimmen schon in einem anderen Aquarium, paar ortschaften weiter...

Geändert von NataschaSte (21.07.2021 um 20:41 Uhr)
NataschaSte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2021, 10:08   #19
NataschaSte
 
Registriert seit: 18.05.2021
Ort: Nö
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 46
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

Seit dem übersiedeln steigen die guppy Jungs, von den platy Jungs nimmer runter. So heftig war es noch nie.

Die guppy Mädels werden komplett ignoriert.

Nun wollte ich fragen, ist es besser die guppys oder die platys für ne Stunde raus zu nehmen? Würde bei den guppys nur die 3 spinner raus nehmen...

Die platy Jungs verstecken sich sogar schon... Also da gehört gehandelt...
NataschaSte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2021, 13:22   #20
_hannibal_
 
Registriert seit: 18.03.2021
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 64 Danke in 45 Beiträgen
Standard

Ich könnte mir vorstellen dass es an den Guppy Weibchen liegt. Da die Männchen hier jetzt Weibchen besitzen liegt es irgendwie nahe, dass sie ihre Weibchen "verteidigen". Was man immer so liest, sollte es ein "gesundes" M/W Verhältnis sein bei beiden Arten.
_hannibal_ ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.07.2021   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Euer Besatz wird mein Besatz! Purpur Besatzfragen 21 15.07.2014 16:26
Welcher Besatz ist ein guter Besatz? naschi Besatzfragen 14 21.09.2013 02:36


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:47 Uhr.