zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.06.2013, 22:33   #1
Weinbrand98
Standard Fische eingesetzt - Was jetzt?

Hallo alle zusammen,

heute wurden 5 Metallpanzerwelse, 5 Platys und ein unbekannter Fisch (Ist beim Händler mit in den Beutel gerutscht) in mein 180L-AQ eingesetzt. Das Einsetzen verlief soweit ohne Probleme. Nun warte ich bis morgen Vormittag, da wird die Beleuchtung wieder eingemacht und dann stellt sich heraus, wie sich die Fische im neuen Zuhause fühlen und eingelebt haben. Ich habe vor, die ersten zwei Tage nicht zu füttern. Ist das in Ordnung? Und dann habe ich noch folgende Fragen: Was, wenn sie das Futter nicht annehmen? Wenn in einem Teil des AQ Oberflächenströmung herrscht, ist das schlimm? Was ist denn sonst noch so zu beachten, was ich noch nicht weiß?

Danke für Antworten.
Gruß
Weinbrand98 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.06.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.06.2013, 01:55   #2
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin
Warum nicht schon morgen füttern? Nicht unbedingt viel aber doch schon mal füttern. Viele Tiere werden im Handel recht kurz gehalten und können gutes Futter gut gebrauchen.
Zitat:
Was, wenn sie das Futter nicht annehmen?
Dann hast du das falsche Futter. Wobei die erwähnten Fische eigentlich an jedes Futter gierig rangehen. Frostfutter wäre aber eine gute Alternative, Lebendfutter natürlich das Non plus Ultra.
Zitat:
Wenn in einem Teil des AQ Oberflächenströmung herrscht, ist das schlimm?
Nein, im Gegenteil Strömumg ist gut. Wasserbewegung heisst auch immer gasaustausch, also sauerstoffeintrag.
Du machst das schon ganz gut. Lieber einmal öfter fragen. vermeidet Fehler.
magdeburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 02:25   #3
Aquahalter
Standard

Hallo

jetzt mal ganz ehrlich Weinbrand98

warum komm ich mich verarscht vor bei Deinen Fragen.

Dann diese Verlinkung noch dazu

http://www.aquaristik-talk.de/#

ich werd das Gefühl nicht los das Du nur aus Langeweile Fragen stellst
Aquahalter ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.06.2013   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
aquarium, beachten, einsetzen, fische, platys

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rotkopfsalmler heute eingesetzt ybk79 Fische 3 19.11.2012 22:02
Corydoras panda neu eingesetzt => Zoff Benny87 Archiv 2012 5 27.09.2012 21:20
Gestern Pflanzen eingesetzt und heute total trüb C.A.Helmer Archiv 2011 19 03.06.2011 08:35
10 Garnelen eingesetzt, 2 std. später schon 3 tot Riac Archiv 2010 19 13.12.2010 15:02
neues aquarium, zu viele fische und zu früh eingesetzt? kai havaii Archiv 2002 7 05.04.2002 18:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.