zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.03.2015, 20:56   #11
JonnyB
 
Registriert seit: 29.07.2014
Beiträge: 404
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 51 Danke in 42 Beiträgen
Standard

Hi,
Zitat:
Zitat von hbmänchen Beitrag anzeigen
Ichthyoerregern sind eigentlich in jedem Aquarium vorhanden und man bekommt die nicht los
muß man ja auch nicht die Fische im Aquarium sind gegen den vorhanden Ichthyoerregern immun
es werden also nur neu eingesetzte Fische daran erkranken und das weil sie meistens geschwächt sind durch Transport usw.
darum sollte man neue Fische ja auch immer zu erst in ein Quarantäne Becken setzten
wenn das so stimmen würde, hätten wir überall Ichthyofälle nach dem Hinzusetzen von Fischen in bereits laufende Aquarien mit vorhandenem Fischbesatz. Dem ist aber nicht so.
JonnyB ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.03.2015   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.03.2015, 22:36   #12
Marco1992
 
Registriert seit: 26.03.2015
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

also bei dem mittel das ich habe
heißt es das es JEDEN zustand abtötet

ich hab sera med protazol genommen
nach der ersten anwendung waren zwar punkte noch vorhanden
den fischen ging es jedoch schon deutlich besser und hatten wieder kraft
nach der zweiten nach 4 tage waren alle punkte weg
ich hoffe der erreger nun auch komplett?
Marco1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2015, 23:27   #13
K-town
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 1.125
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo,

Ichtyo hast immer im Becken. Die Krankheit bricht aber nur aus wenn (aus welchen gründen auch immer) geschwächte Fische im Becken sind. Bei den geschwächten Fischen bricht die Krankheit dann zuerst aus und die stecken alle (viele) anderen an. Oft geschieht das durch neue Fische. Die Fische kommen in ein für sie unbekanntes Milieu und ihr Immunsystem hat mit völlig neuen Viren, Bakterien zu kämpfen. Also konzentriert sich das Immunsystem erstmal auf das neue. Das ist die Chance für die Wimperntierchen [klugscheissmodus] Ichtyophthirius multifiliis [/klugscheissmodus] sich aus zu breiten.
K-town ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 14:46   #14
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

hallo,

ich habe zu dem Thema einen interessanten Bericht gelesen. Das mit dem Erreger weg bekommen scheint echt gar nicht so einfach zu sein. Jetzt kaufe ich doch eine Lupe!

Falls es jemanden interessiert.

http://my-fish.org/anfanger-einstieg...s-multifiliis/
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme über probleme kufu-fan Allgemeines 10 28.04.2014 12:19
Probleme über Probleme, Hilfe! Tia Archiv 2004 34 11.02.2004 10:46
Probleme über Probleme! Platina Archiv 2003 16 05.10.2003 11:45
Probleme über Probleme !!!! Christian Hein Archiv 2002 3 28.02.2002 21:54
Probleme über Probleme! weißer-hai Archiv 2001 35 10.12.2001 22:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.