zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.09.2015, 00:56   #11
Natatoria
 
Registriert seit: 02.04.2015
Ort: Dortmund
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Whoopy,

kontrolliere mal, ob in Deinem Filter ein schwarzer Aktivkohleschwamm ist. Diesen würde ich nun sofort entfernen. Wenn die Aktivkohle gesättigt ist, gibt sie gebundene Schadstoffe wieder ab.

Ich habe in meinem Innenfilter auch alles Filtervlies, Filterwatte gegen Filterschwämme getauscht. In Fließrichtung des Wassers von oben grob- nach unten feinporig.

Nach der Neueinrichtung eines Aquariums warte ich zumindest 3 Monate, bis ich den Filter das erste Mal reinige. Im Schnitt reinige ich die Filterschwämme immer alle 3 Monate, indem ich sie vorsichtig unter Leitungswasser ausdrücke. Ich weiß, viele sagen, dass soll man nicht tun. Die guten Bakterien sind substratgebunden und im kompletten Aquarium (Kies, Deko, Pflanzen etc.). Im Filtersubstrat befinden sich relativ wenig Bakterien, ca. 10-30% der Gesamtpopulation. Nach der Filterreinigung hatte ich noch nie einen Nitritpeak. In unter fließendem Wasser (handwarm) vorsichtig ausgedrückten Filterschwämmen befinden sich immer noch massig Bakterienkolonien.

Selbstverständlich muss das Becken gesund und gut eingefahren sein, es darf auch kürzlich nicht mit Medikamenten behandelt worden sein.

Meine Filterschwämme habe ich immer viele Jahre verwendet und nur (nach und nach) erneuert, wenn sie brüchig wurden.
Natatoria ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.09.2015   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.09.2015, 19:28   #12
whoopy
 
Registriert seit: 19.07.2015
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Den Kohlschwamm habe ich gleich zu Anfang gegen einen blauen ausgetauscht.
Wollte nun einmal die Woche nur die Watte tauschen.

Wie eben in dem anderen Thread beschrieben, nach der Aktion mit den Pflanzen bewegt sich die Wasseroberfläche nun kaum noch.
Die Watte muß heute sowieso erneuert werden...hat sich nun wohl extrem Dreck drin gesammelt.
Ich hoffe das ich jetzt erst mal nicht mehr so eine Unruhe ins Becken bringen muß.
Holst du die Schwämme denn öfter mal raus um Pflanzenteilen Dreck ab zu sammeln?

Liebe Grüße
Whoopy
whoopy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2015, 19:52   #13
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 305 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Servus.

Ich würde ja die Watte weg hauen bzw. gg. einfachen Filterschwamm ersetzen, wenn ich sie jede Wochen säubern oder gar erneuern müsste.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2015, 11:57   #14
Natatoria
 
Registriert seit: 02.04.2015
Ort: Dortmund
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Whoopy,

ich kaufe immer günstig große Filtermatten und schneide mir meine Filter zurecht. Ich habe 3 oder 5 cm. dicke Platten übereinander geschichtet. Die Oberste reinige ich zwischendurch mal, wenn viele Pflanzenteile draufliegen. Wenn dazu der ganze Filter zerlegt werden müsste, würde ich das nicht tun.
Natatoria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 11:42   #15
Jorro
 
Registriert seit: 16.05.2015
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Wenn die Filterleistung nachlässt, reinige ich bei meinem Eheim Aussenfilter immer die Schläuche. Glaubt man nicht, was sich da nach 4 Wochen reinsetzt. Dann hat er wieder enorm Druck
Jorro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 17:09   #16
sam 007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Komplett auseinanderbauen und säubern ist am efektivsten
  Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 17:33   #17
harito
 
Registriert seit: 15.11.2014
Ort: Germering
Beiträge: 130
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 16 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo whoppy,

ich hab mein lido 120 seit fast zwei Jahren, und ich schildere Dir mal mein Reinigungs- und Filterverhalten. Ich fahre sehr gut damit und die Fischlein fühlen sich wohl, die Pflanzen gedeihen und Algen sehe ich sehr sehr selten.
Ganz oben ist die bekannte weiße Filtermatte oder -vlies welche ich (wenn möglich) wöchentlich tausche. Auswaschen etc, finde ich bei dem Preis wenn Du z.Bsp. die Wave Master Filterwatte in der Tüte zum zuschneiden verwendest (übrigens mein Favorit), unnötig. Die vorgefertigten von Juwel sind hier eindeutig zu teuer.
Dann kommt bei mir der grüne Nitraxfilter für die Nitratverringerung. Ob's was bringt weiß ich nicht aber Probleme habe ich auch keine.
Das nächste ist ein grober Filterschwamm (blau).
Im unteren Bereich ist die erste Stufe leer. Wäre gedacht für den Kohlefilter, den solltest Du aber nur bei Medikation oder größeren Problemen verwenden und das auch nur kurzzeitig da nach längerem Gebrauch die Kohle Giftstoffe absetzen kann.
Dann folgt bei mir der Cirax Granulatfilter und im Anschluß noch zwei blaue Grobfilter.
Das wars.

Zur Reinigung:
Ich habe mir von Anfang an eine kleine Tabelle gemacht bei der ich vermerke wann der letzte Wasserwechsel war und welche Filter gereinigt wurden.
Bewährt hat sich bei mir das ich die oberen Filter (ich nenne sie 2+3) und die unteren Filter (ich nenne sie 5+6) im Wechsel bei jedem dritten Wasserwechsel unter leicht fließendem Wasser ausdrücke, aber nicht zu viel sonst gehen die wichtigen Bakterien verloren.
Den Filter 1 also das Vlies tausche ich ja eh jede Woche und der Platz des Filter 4 ist der Granulatfilter welchen ich in unregelmäßigen Abständen mal durchspüle.
Den Nitrax Filter erneuere ich in der Regel alle 4 Monate. Juwel empfiehlt alle 2 Monate - is klar gell -
Den Cirax Granulatfilter tausche ich ungefähr alle sechs Monate aus.

Hoffe meine Tipps helfen Dir.
Gruß
Harry
harito ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann erste Reinigung? Joy87 Einsteigerforum 37 17.05.2014 08:00
Filter reinigen? - wann und wie ?! sunny_123 Archiv 2008 6 17.10.2008 17:11
Wann Filter reinigen ? Joachim1 Archiv 2002 2 12.12.2002 12:19
Wann das erste Mal füttern? ssmmiillyy Archiv 2002 1 28.10.2002 16:17
Wann Filter reinigen? Franky Archiv 2002 3 21.05.2002 21:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:27 Uhr.