zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2015, 21:59   #31
Apteronotus
 
Registriert seit: 16.04.2015
Ort: 76275 Ettlingen
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 8 Danke in 7 Beiträgen
Standard

Hi Steffan!

Was genau erhoffst du dir denn genau von dem easy carbo? Setzt du es gezielt gegen Algen ein? Denn ein Dünger im herkömmlichen Sinne ist es nicht auch wenn es quasi als "flüssiges CO2" verkauft wird, was natürlich chemischer Nonsens ist.

Grüssle Flo
Apteronotus ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.09.2015   #31 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.09.2015, 22:02   #32
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Wenn du deinen Fischen was Gutes tuen möchtest, dann könntest du Erlenzäpfen und Herbstlaub ins Becken geben. Da gibt es auch nen schönen Schneckinger Thread zu... viele Fische, Garnelen und Schnecken nehmen Herbstlaub auch als zusätzliches Futter dankend an
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 22:04   #33
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Und in Easy Carbo soll Desinfektionsmittel und alles sein.
Ich setze das manchmal gegen Algen ein aber so jeden Tag kommt das da nicht rein.
Das einzige "Mittelchen" was reinkommt ist wöchentlich Dünger.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 02:44   #34
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.713
Abgegebene Danke: 184
Erhielt: 358 Danke in 250 Beiträgen
Standard

Ach, das regt mich auch noch auf! Aber sowas von... und platze immer noch wenn ich daran denke!

Ich weiß das ist nicht das erste Mal dass ich das hier erzähle.

Da komme ich irgendwann, vor über 1,5 Jahren wieder von einer fröhlichen Runde, da meint mein Mann "die Nachbarn standen hier, es geht um einen Fisch und du musst sofort hoch"

Ich schon in Alarmbereitschaft und gleich hoch zu den Nachbarn.

Was war passiert?

Die wollten für ihr 10l-Nano Fische kaufen. "jaja, das passt"

Bekommen haben sie 1 Saugschmerle und als die dann abends durchgedreht ist haben sie erstmal im Internet festgestellt dass die 25cm werden und gefragt ob ich die nicht bei mir aufnehmen könnte, sonst könne man sie ja auch... "kommt garnicht in Frage!" hab ich entsetzt gemeint und habe sie eher widerwillig aufgenommen.

Paar Monate hat sie Asyl bekommen, danach musste ich ihr ein neues Zuhause suchen weil es auch nicht mehr ging.
Sie passte überhaupt nicht zu meinem Besatz und fing an die anderen Fische zu ärgern und eigentlich kann sie ja garnichts dafür.

Am Liebsten hätte ich denen den Fisch bei dem Laden wo sie die gekauft haben auf den Tisch geknallt und gefragt ob sie das immer machen.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 10:48   #35
siggi
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: Holzweißig
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo

Das ist jetzt nicht böse gemeint , aber Ich als Aquarianer , sollte mich vorher kundig machen was Ich halten will und ob der Besatz überhaupt in meinen Becken möglich ist . Man hat es mit lebenden Tieren zu tun und nicht mit Irgendwelchen Ausstellungsstücken . Auch ein Fachgeschäft sollte soviel Anstand haben sich diesen Grundsatz zu eigen machen . Aber da geht es ja nur ums Geld. Die Mittel die dort angeboten werden sind teilweise schon zu gebrauchen , das befreit aber niemanden von der Pflege und Reinigung des Beckens .
Ich selber habe schon mehren Leuten mit Rat und Tat zur Seite gestanden und nicht nur die guten Sachen von der Pflege des Hobbys erzählt , es gibt auch Nachteile , aber das ist wie mit jeder Tierhaltung . Was da dabei Raus kommt sieht man ja jedes Jahr nach Weihnachten wenn die Tierheime überlastet sind .
Aber auch wir machen Fehler den der Mensch ist nicht allwissend .

MFG

Siggi
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 10:58   #36
Thommy_Fisch
 
Registriert seit: 17.04.2014
Beiträge: 638
Abgegebene Danke: 76
Erhielt: 98 Danke in 69 Beiträgen
Standard

Jaja, der mündige - und (für sich und andere) Verantwortung übernehmende Bürger - ... Gerüchten zufolge soll es ihn ja noch geben.
Thommy_Fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 11:03   #37
Duras
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Das Problem ist ja leider auch, dass es (auch durch das Internet) soviel Info gibt, die auch noch so extrem unterschiedlich ist, dass man am Ende 15 verschiedenen Meinungen hat. aber eine gewisse Grundkenntnis kann man sich aneignen.
Es ist allerdings auch so, dass viele ihre Meinung abgeben, obwohl sie gewisse Fischarten erst einige Wochen im Aquarium haben.
Klar, ich kann innerhalb weniger Wochen wirklich viel über eine Fischart lernen, vor allem, wenn ich viel Zeit vorm Aquarium verbringe. Aber man muss sich immer überlegen, ob man ausreichend Wissen hat, um Leute vernünftig beraten zu können.

Nur weil ich einen Antennenwels seid 4 Wochen in einem 30l Cube halte, kann ich rein garnichts dadrüber sagen, wie das funktioniert. Nur als Beispiel und nicht ernst nehmen. Ich habe keine Antennenwelse und sie sind für ein 30l Cube auch nicht geeignet. Aber für einige Wochen funktioniert auch das. Daraus aber einen Schluss zu ziehen, das ist verkehrt.

Gruss
Sascha
  Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 13:48   #38
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Duras Beitrag anzeigen
Hi,

Das Problem ist ja leider auch, dass es (auch durch das Internet) soviel Info gibt, die auch noch so extrem unterschiedlich ist, dass man am Ende 15 verschiedenen Meinungen hat. aber eine gewisse Grundkenntnis kann man sich aneignen.
Es ist allerdings auch so, dass viele ihre Meinung abgeben, obwohl sie gewisse Fischarten erst einige Wochen im Aquarium haben.
Klar, ich kann innerhalb weniger Wochen wirklich viel über eine Fischart lernen, vor allem, wenn ich viel Zeit vorm Aquarium verbringe. Aber man muss sich immer überlegen, ob man ausreichend Wissen hat, um Leute vernünftig beraten zu können.

Nur weil ich einen Antennenwels seid 4 Wochen in einem 30l Cube halte, kann ich rein garnichts dadrüber sagen, wie das funktioniert. Nur als Beispiel und nicht ernst nehmen. Ich habe keine Antennenwelse und sie sind für ein 30l Cube auch nicht geeignet. Aber für einige Wochen funktioniert auch das. Daraus aber einen Schluss zu ziehen, das ist verkehrt.

Gruss
Sascha
Daumen hoch, dass sehe ich genauso.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 13:55   #39
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Edit: Eine Sache, man findet immer jemanden der genau das sagt was man hören möchte, zur Not auch jemanden der die Haltung des Antennenwelses in 30l befürwortet. Als Bsp.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 19:41   #40
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Auch immer wieder nett: Die sogenannten "Scheibenputzer" oder "Algenputzer"
Das kann alles Mögliche sein - Antennenwelse, Otocinclus, Garras, diverse Garnelen oder Schnecken.
Gemeinsam haben sie eins: Sie ersparen dem Halter nicht die Pflege des Aquariums und das gelegentliche Putzen der Scheiben
Und leider landen auf diese Weise sehr oft Tiere in Aquarien, die überhaupt nicht geeignet sind. Ähnliches gilt für andere "Funktionstiere" wie Schmerlen oder KuFis gegen Schnecken.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.10.2015   #40 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewährleistung beim Fischkauf? Ronin Archiv 2003 0 10.12.2003 00:29
Das Gerüst meiner Seite steht zum größten Teil Gassner Stefan Archiv 2003 4 31.01.2003 06:53
Vorsicht beim Fischkauf!!! U-Boot Archiv 2002 16 17.12.2002 19:35
Fischkauf aus JoyW Archiv 2002 11 28.02.2002 15:57
Fischkauf beim sterilen Grosshändler?? yvonne Archiv 2001 2 19.06.2001 23:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.