zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2016, 16:30   #1
Hami
 
Registriert seit: 14.02.2016
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Garnelen und Flusskrebse

Hi!

Ich wollte mal fragen ob so ein Barnacle für Garnelen und Flusskrebse auch reicht.

Click the image to open in full size.

Oder ist so eine Nanoröhre trotzdem notwendig?

Click the image to open in full size.

Hab heute 4 Amanogarnelen und 2 Flusskrebse gekauft.

Click the image to open in full size.

Lg Hami
Hami ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.02.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.02.2016, 16:44   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

Du kannst dieses Teil ruhig nehmen, es bietet sehr viele Versteckmöglichkeiten.
Tonröhren brauchst du nicht extra kaufen.

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 20:14   #3
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 305 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Servus.

Meine Erfahrung ist, daß Garnelen sich überall verstecken, nur nicht in diesen extra gekauften Dingern.
Wie es bei Krebsen aussieht, weiß ich nicht.

Ob die Kombination Krebs und Garnelen so gut ist?


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 20:16   #4
Hami
 
Registriert seit: 14.02.2016
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hab mit 3 unterschiedlichen Verkäufern gesprochen und alle 3 sagten, dass dies kein Problem sei, da die Krebse keine Garnelen erwischen sondern max. sterbende oder tote fressen.
Hami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 20:35   #5
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hi Hami

Hast du die Krebse denn in deinem Gesellschaftsaquarium bei den Fischen? In dem Fall immer schön Lebend- und Frostfutter anbieten
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2016, 20:45   #6
Hami
 
Registriert seit: 14.02.2016
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja habe ich zusammen mit Neons, nem Antennenwels, Guppys und Brokatbarben.
Hami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2016, 06:50   #7
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.839
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 154 Danke in 101 Beiträgen
Standard

Hallo Hami

Die zwergkrebse sind wirklich süß, meine habe ich leider nicht mehr.
Ich hatte meine krebse im Platyjungfischbecken, aber es gab dort auch schon mal das eine oder andere Platykind mit gekappter schwanzflosse.

Mir persöhnlich wäre es zu gefährlich für meine Fische, ihnen die krebse ins Becken zu setzen. Nachts legen fische sich gerne am boden schlafen, die gelegenheit für den krebs sich ein stück schwanz zu erhaschen.

Das bild von deinem krebs, ist das ein foto von dir? wenn ja, superschöner krebs.


lg
ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2016, 08:43   #8
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 866
Abgegebene Danke: 122
Erhielt: 105 Danke in 86 Beiträgen
Standard

Aso mir ist auch ein Fall bekannt wo der Krebs sich von den Neons ernährt hat.

Wartete bis einer vorbei schwimmt und schlug dann blitzschnell zu.
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2016, 14:32   #9
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.521
Abgegebene Danke: 655
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Hallo,

fraglos ist der Krebs geneigt, lebende Tiere zu erbeuten und ggf. zu verzehren. Ebenso geht er an Flossen, was zumindest für die Guppys nicht angenehm sein dürfte. Der Besatz ist also nicht ideal, aber Dir kann die alte Regel zur Hilfe kommen, dass man bei Krebsen nie genau weiß, was passiert.

Die Garnelen benötigen keine eigenen Röhren oder Höhlen, wichtiger ist hier, dass das Becken insgesamt strukturiert ist.

Auch die Krebse nutzen die konventionellen Verstecke unter Pflanzen und Wurzeln etc. gern aus. Hilfreich ist hier das Einbringen von Laub ins Becken.

Wichtig wird eine Höhle (keine Röhre!) meiner Erfahrung nach dann, wenn das Weibchen Eier trägt, weil es sich dann unbedingt zurückziehen muss und die Höhle gelegentlich sogar von vorn zu verschließen versucht.

Gruß!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2016, 15:09   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Algerich Beitrag anzeigen

fraglos ist der Krebs geneigt, lebende Tiere zu erbeuten und ggf. zu verzehren. Ebenso geht er an Flossen, was zumindest für die Guppys nicht angenehm sein dürfte.
Hallo

CPO's versuchen schon Fische zu erbeuten, was aber äußerst selten gelingt.
Es sei denn es sind kranke und verletzte Fische.
Das CPO's gerne an größere Flossen gehen (z.B. Guppys) ist bekannt.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.02.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Florida Flusskrebse Marathonläufer ? Mr.Krabs Archiv 2012 3 15.01.2012 15:01
Flusskrebse aus Versteck locken madill Archiv 2010 7 29.12.2010 21:52
können flusskrebse menschen verletzen ?? TerrorFisch Archiv 2010 7 22.03.2010 20:52
Diverse Flusskrebse abzugeben - Galizische und Amerikanische Restructor Archiv 2004 0 01.03.2004 16:55
Kubanische Flusskrebse Nic911 Archiv 2003 1 01.04.2003 10:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:23 Uhr.