zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.03.2016, 12:58   #1
Maya36
 
Registriert seit: 27.01.2016
Ort: 478..
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Was ist das für ein Gelege??

Hallo

Habe grade das Gelege entdeckt, sitzt oben am Deckel des Aquas.

Ich habe eine Apfelschnecke, Posthörner und Metallpanzerwelse im Becken

Kann das von einer Apfelschnecke sein?


LG und Danke

Maya
Maya36 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.03.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.03.2016, 13:03   #2
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.721
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hallo,

ein Bild wäre sehr sinnvoll.
Obwohl wenn es sich über dem Aquarium befindet wird es wohl von der Apfeschnecke sein.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 13:05   #3
Maya36
 
Registriert seit: 27.01.2016
Ort: 478..
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Sorry.....

Jetzt anbei das Photo
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF0154.jpg (39,9 KB, 63x aufgerufen)
Maya36 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 13:20   #4
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Hallo Maya,

das ist ein Gelege von der Apfelschnecke.

LG, Kirsten
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 14:19   #5
Maya36
 
Registriert seit: 27.01.2016
Ort: 478..
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Danke : )
Maya36 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 23:49   #6
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Zitat:
das ist ein Gelege von der Apfelschnecke
Glückwunsch !!

ist eine spannende Sache bis die schlüpfen.
Bei meinen dauert das immer 3 bis 4 Wochen, dann wird es weich und die Jungen fallen heraus.

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 09:19   #7
Maya36
 
Registriert seit: 27.01.2016
Ort: 478..
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Bin echt überrascht, deswegen meine Frage was das sein könnte, da ich nur eine AS habe und diese lebt seit ca 3-4 Wochen bei mir.
Die ist so toll, wenn die mitbekommt, das meine Tochter oder ich am Becken stehen, kommt sie an die Oberfläche und wir dürfen sie streicheln. sie kommt dann mit dem Fuß auf den Finger und hält sich fest. Der Knaller.

Und sie liebt Welstabs....da hat sie ein Tempo drauf .......dann rauf auf das Tab und auch wenn man umfällt, das Tab wird festgehalten : )))


Bin echt gespannt.....

Maya
Maya36 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 14:11   #8
Hugolinchen
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 18 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo, Glückwunsch - obwohl ich einige AS habe, hatte ich noch nie das Glück für ein Gelege.
Und dann noch eine so zutrauliche ist echt der Hammer.
Lg
Hugolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 15:46   #9
Dion91
 
Registriert seit: 02.10.2015
Ort: 30***
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 32 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Servus,

ich habe auch um die 60-70 AS und somit dauerhaft Gelege, die ich allerdings entferne da ich sonst nicht wüsste wohin damit, da sie nicht verkauft/verschenkt/generell weitergegeben werden dürfen.

Zitat:
da ich nur eine AS habe und diese lebt seit ca 3-4 Wochen bei mir
...solangs keine der Gattung Pomacea ist, kann man den Satz so stehen lassen.

Du schreibst du hast nur EINE Schnecke.
Da AS keine Zwitter sind muss deine einzelne Schnecke schon befruchtet zu dir gekommen sein/ oder die Schnecke hat sich durch gespeicherten Samen selbstbefruchtet, so oder so war da mal eine männl. Schnecke mit im Spiel.

Viel Erfolg beim relativ unkomplizierten großziehen der Kleinen Vielfraße. :-)

Gruß Dion
Dion91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 17:20   #10
Maya36
 
Registriert seit: 27.01.2016
Ort: 478..
Beiträge: 70
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Huhu

Du, ich habe vor ein paar Wochen auf eine Anzeige bei E....geantwortet wo jemand Rennschnecken verschenkt hat, weil er sein Becken leergemacht hat.

Drin war eine AS. Keine Ahnung welche Gattung, kenn mich nicht aus....hab sie mitgenommen, wollte nicht das sie einfach so entsorgt wird.....

Ja hab nur eine......

Klar, dann wird sie schon befruchtet bei mir angekommen sein......

Welche Farben hast Du?


Gruß

Maya
Maya36 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.03.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gelege jbd Archiv 2010 5 04.05.2010 08:20
AS Gelege scheeli Archiv 2004 11 07.05.2004 14:10
AS-Gelege Barsch Archiv 2004 6 13.04.2004 15:08
AS-Gelege an der Leuchtstoffröhre Sandra78 Archiv 2003 4 26.12.2003 12:43
Frage zu SBB-Gelege little_kio Archiv 2002 5 18.07.2002 14:15


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:01 Uhr.