zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2016, 15:57   #21
sam 007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, bei mir wars am Anfang auch so das die Fische schnell gestorben sind nach 2 Monaten ist das besser...glaub mir

Gruß sam

Danke: (1)
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.04.2016   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.04.2016, 16:08   #22
YvonneSch
 
Registriert seit: 09.03.2016
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Puh, hoffentlich stehe ich die Zeit durch . Bei jedem toten Tier steigt meine Angst, dass ich was falsch mache. Habe heute schon überlegt alles wieder zu verkaufen, aber das geht ja gar nicht, bekommt mein Sohn ja zur Kommunion

Könnt Ihr mir richtig gutes Garnelenfutter empfehlen, dass sie rundum versorgt ohne frisches Gemüse? Kennt jemand die Sticks von Garnelio.de?

LG Yvonne
YvonneSch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 16:13   #23
sam 007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
Leider habe ich damit keine Erfahrung, es wäre interresant, deine Wasserwerte zu sehen, dadurch kann man oft viel ablesen, diese gibts im Tiergeschäft, achte darauf das möglichst viele verschiedene Wasserwerte angezeigt werden können

Gruß sam
  Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 16:49   #24
YvonneSch
 
Registriert seit: 09.03.2016
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich habe die JBL Easy Teststreifen 6 in 1 und hatte heute Morgen folgende Werte:

NO³ 10
NO² 0
GH >14°d
KH 6-10°d
pH 7,2-7,6
CI² 0


da irgendwelche Auffälligkeiten?
YvonneSch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 17:11   #25
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von YvonneSch Beitrag anzeigen

Könnt Ihr mir richtig gutes Garnelenfutter empfehlen, dass sie rundum versorgt ohne frisches Gemüse? Kennt jemand die Sticks von Garnelio.de?

LG Yvonne
Diese Sticks kenne ich nicht. Allgemein scheinen mir die Trockenfutter der "großen" Anbieter, die Du in jedem Handel bekommst von guter Qualität.

Als besonders gern gefressen, aber nicht überall erhältlich und auch etwas teurer, fielen mir die Organix-Produkte von Söll auf. Die haben auch für Wirbellose geeignete Pellets.

Gruß!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 18:55   #26
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 305 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Servus.

Zitat:
Zitat von YvonneSch Beitrag anzeigen
... dann habe heute schon zwei Hüllen gefunden, zwei meiner auffallendsten Garnelen sind gar nicht mehr zu sehen und eine sitzt seit Stunden hinten am Stein und hat so einen Ring am Bauch.
Garnelen ziehen sich kurz vor der Häutung zurück, fressen in der Zeit auch nichts und kommen nach der Häutung erst heraus, wenn ihr Panzer ausgehärtet ist. Erst wenn der hart ist, sind sie geschützt und können wieder Nahrung sammeln. D.h. die Tierchen können durchaus mal zwei bis drei Tage "verschwinden", um dann wieder aufzutauchen.

Wie immer, kann ich JBL NovoTabs empfehlen, da sind alle (Fische wie Garnelen) total wild darauf.


Grüße ~Shar~

Danke: (2)

Geändert von Shar (14.04.2016 um 19:16 Uhr)
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 19:27   #27
YvonneSch
 
Registriert seit: 09.03.2016
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Würdet Ihr bitte nochmal auf meine Wasserwerte schauen, die sind so in Ordnung oder?
YvonneSch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 21:20   #28
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Hallo Yvonne!

Deine Wasserwerte sind in Ordnung (für Neocaridina), bei Caridina... Habe ich keine Erfahrung.

Garnelenfutter, Söll Organix hat tolle Produkte, Dennerle ebenfalls. Ansonsten ruhig auch mal feines Frostfutter wie Cyclops, Daphnien, Artemia, Mückenlarven. Herbstlaub von Buche und Eiche ist bei mir ebenfalls sehr beliebt. Brennnessel und Löwenzahn, wobei ich da die getrocknete Variante die ich sonst an meine Meerschweinchen als Leckerli im Winter verfüttern, nehme und kurz überbrühe.

Wenn Gemüse, dann kommt das bei mir nur ohne Schale rein. Auch Bioprodukte sind belastet, alleine schon weil der "Mist" halt in der Luft hängt und somit auf allen Pflanzen zu finden ist. Persönlich fahre ich im Sommer 5 km mit dem Fahrrad bis an den Rhein, wo keine Autos in der Nähe fahren, um Futter für meine Tiere zu pfücken.
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2016, 21:27   #29
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Hallo Yvonne,

für sich genommen sollten die Werte keine Probleme bereitet. Da es sich aber um verschnittenes Wasser handelt, würde ich Dich bitten, auch das Leitungswasser zu messen (nicht einfach die Versorgerwerte übernehmen), und beide Werte einander gegenüberzustellen.

Gruß!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 08:57   #30
Hugolinchen
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 18 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo, Tetra Garnelensticks könnte ich auch noch empfehlen ... lieben Fische und Garnelen. Söll hat aber auch gutes Futter im Sortiment.

Wenn sich schonmal 2 erfolgreich gehäutet haben ist das ja schonmal gut. Ich selbst finde nach einem Jahr Haltung auch hin und wieder eine tote Garnele ... das es am Alter liegt wäre durchaus möglich das sie dann die Häutung nicht mehr schaffen.

Die Teststreifen sind nicht immer ganz genau, vllt hast du auch die Möglichkeit irgendwo via Tröpfchentest zu messen. Dein verschnittenes und das Leitungswasser.
Vllt haben die Garnelen auch die schnell veränderten Wasserwerte mit dem verschneiden und den vielen großen Wasserwechsel nicht so vertragen.
Bei deiner Schneckenart kenne ich mich nicht aus.
Die Spirulina Tabletten lösen sich langsam auf, wie sie verfallen aussehen konnte ich noch nicht sehen - da bei mir dann alles draufsitzt oder die Tablette schon gefressen wurde.

Von Häutungshilfen hätte ich auch noch nix gelesen oder gehört, leider.
Lg
Hugolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.04.2016   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LED Beleuchtung Selbstbau für normale Bepflanzung hbmänchen Technik und Zubehör 2 02.10.2015 10:10
Normale Kunststoffleiste inm AQ Buffalo Bill Technik und Zubehör 13 06.12.2012 13:35
LED Spots ! Taugen die was als normale Beleuchtung? Redhead190909 Archiv 2012 5 16.04.2012 22:58
Oberflächenabsauger oder normale Ansaugung Markus_91 Archiv 2009 1 03.05.2009 12:16
CO2 durch normale Belüftung??? Lutz K. Archiv 2002 6 23.01.2002 02:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:25 Uhr.