zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2017, 15:58   #101
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hans T Beitrag anzeigen

Ich habe die Welpen bis jetzt noch gar nicht gesehen, nur auf Bildern, wenn ich die einmal live erlebe, ist es wahrscheinlich um mich geschehen.

Liebe Grüße
Hans
@Hans, hallo
die solltest du dir aber umgehendst anschauen - nir wieder sind die so goldig
wie im Welpernalter - na, weißt du ja
Ach, die Katzi wird sich dann schon mit dem neuen "Geschwisterchen " abfinden - unsere Diva hat dazumal beleidigt drei Tage auf dem Holzstapel verbracht - später waren Hund und Katz beste Freunde
War jetzt aus familiären Gründen seit Ostersonntag offline - ungeplant - ganz schwarze Ostern.
Jetzt entspanne ich erst mal wieder am PC und beim Forenbeiträgelesen -
freut mich echt, das du weiterhin Erfolg mit deinen Nädelchen hast

Danke: (1)
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 20:57   #102
Hans T
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 50
Erhielt: 232 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Hallo,

Freitag und Samstag habe ich noch schwer am 60 cm Becken gearbeitet um es endlich fertigzustellen, gestern noch die letzten Feinheiten, dann habe ich abends die kleinen Nädelchen umgesiedelt. Sie sind mittlerweile zwischen drei und fünf Zentimetern groß. Ich glaube, sie entwickeln sich sehr gut. Gestern abend habe ich dann auch noch das kleine Anzuchtbecken gereinigt, Schwämme ausgewaschen und einen Komplettwasserwechsel wie gehabt mit dem Wasser aus dem großen Nadelbecken. Heute waren die 19 Tage um, die es letztes Mal brauchte, bis er die kleinen Nädelchen entlassen hat. Diesmal habe ich damit gerechnet, dass es vielleicht ein, zwei Tage länger dauert, ich hab ihn also heute vormittag umgesetzt. Gegen Nachmittag habe ich nach ihm geschaut, ob noch genug zu fressen vorhanden ist und ich konnte auf den ersten Blick gleich drei kleine Nadeln sehen. Bis jetzt sind es sieben geworden, aber er ist immer noch halb voll. Es gab natürlich sofort frisch geschlüpfte Artemien und hoffentlich Brachionus (ich kann immer noch keine unterm Mikroskop entdecken). Es ist eindeutig zu erkennen, dass sie etwas kleines von der Blattoberseite der Anubias fressen, Artemien sind das nicht, die könnte man gut sehen.

Ich bin also hoch erfreut, dass es weitergeht, scheint so, dass meine Zuchtversuche erfolgreich sind. Hier noch ein kleiner Blick auf die Neuankömmlinge:

https://www.youtube.com/watch?v=ggNN...ature=youtu.be

Viele Grüße
Hans

Danke: (2)
Hans T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 00:06   #103
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

@Hans, hallo
wieder mal Glückwunsch - macht richtig Spaß, von deinen Zuchterfolgen zu lesen !

Weiter so
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 20:15   #104
Hans T
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 50
Erhielt: 232 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Vielen Dank, Birka, ich werde weiter berichten, solange es Euch Spass macht
Hans T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 20:30   #105
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.478 Danke in 638 Beiträgen
Standard

Guten Abend Hans,

die "neuen" Kleinen sind ja schon putzmunter. Was ganz anderes als die schwächlichen Frühchen aus den ersten Versuchen. ich schätze, die werden noch schneller abwachsen als der letzte Schwung.
Und bitte unbdedingt weiterberichten. Es macht sogar einen Riesenspaß. Bei Deinen Nädelchen habe ich sogar die Geduld mir die Vids runterzuladen. Und das bei unserer besch... Internetanbindung ;-)

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2017, 21:10   #106
Hans T
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 387
Abgegebene Danke: 50
Erhielt: 232 Danke in 103 Beiträgen
Standard

Guten Abend, Schneckinger und alle anderen natürlich auch,

heute hast Du gleich zwei Gründe, Deine langsame Internet-Verbindung zu strapazieren.

Eine Woche ist fast um und ich bringe Euch mal auf den neuesten Stand, zumal man bei der Entwicklung eigentlich fast zusehen kann, Ihr seht bestimmt einen Unterschied. Der zweite Nachwuchs entwickelt sich meiner Meinung nach gut und es sind diesmal 15 an der Zahl. Es hat etwas gedauert, bis ich tatsächlich alle einmal durchzählen konnte. Sie haben hervorragend "Anubias" gespielt. Ich habe versucht, jeden Tag irgendeinen Cyclops-Nachwuchs auszufiltern, indem ich erst die größeren ausgesiebt habe und zuletzt das übrig gebliebene Wasser noch mal durch einen Kaffeefilter durchgejagt habe, um es auch los zu werden (von durchjagen kann man eigentlich nicht reden, weil, das geht sehr langsam). Die Nauplien, die ich erkennen konnte und die sich ungefähr in der Größe von Artemien oder etwas größer bewegten, habe ich natürlich dem größeren Nachwuchs gegeben, ein paar ausgewachsene Cyclops geraten auch immer dazwischen, da können sie sich schon mal dran gewöhnen, außerdem müssten sie von der Größe her mittlerweile in der Lage sein, die zu bewältigen, sie sind jetzt immerhin zwischen 4 und 7 cm groß. Von den Mini-Cyclops habe ich natürlich auch schon vor einigen Tagen ausgewachsene Tiere zu den größeren rein gegeben.

Ich bin mal gespannt, welche Geschlechterverteilung sich unter dem ersten Wurf finden lässt, ich habe ja nur mit einem Männchen und drei Weibchen angefangen und ich freue mich schon auf die Balzrituale in einer großen Gruppe.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Das Aquarium ist noch nicht fertig, es wird mit den Tieren noch wachsen. Wie man sieht, sind alle Stellplätze für Außenbepflanzung noch frei, die Heizung wird auch noch im Filter verschwinden.

Und hier noch die versprochenen Videos

Der erste Nachwuchs nach dem Umzug ins große Becken: https://www.youtube.com/watch?v=a0u8vlfZoz8

Erstmalig alle fünfzehn im bewegten Bild (glaub ich zumindest):https://www.youtube.com/watch?v=ggNN8LAQssk

So, ich hoffe, das macht Euch Spaßvergnügen
Bis bald
Hans


Geändert von Hans T (13.05.2017 um 09:52 Uhr) Grund: YouTube-Links
Hans T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2017, 22:45   #107
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hans T Beitrag anzeigen
Der zweite Nachwuchs entwickelt sich meiner Meinung nach gut und es sind diesmal 15 an der Zahl.
@Hans, hallo
wow - 15 !
Du wirst dich noch zum "Nadel Großhändler " entwickeln
Weil - 100 oder so kannst du ja nun vermutlich doch nicht beherbergen und ernähren


Zitat:
Zitat von Hans T Beitrag anzeigen
Es hat etwas gedauert, bis ich tatsächlich alle einmal durchzählen konnte. Sie haben hervorragend "Anubia" gespielt.
Haha - kennen wir ja schon - die pfiffigen Pseudo Anubiaswurzeln

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.

Click the image to open in full size.
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 17:23   #108
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.175
Abgegebene Danke: 478
Erhielt: 154 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Hallo,

leider kann ich mir die letzten beiden Videos nicht ankucken. Beim Anklicken werde ich auf die Google Anmeldung geleitet. Hat das auch noch jemand anders? Oder liegt es an meinem Tablet?

Ciao, Susanne
Snausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 17:37   #109
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.339
Abgegebene Danke: 665
Erhielt: 663 Danke in 495 Beiträgen
Standard

@Susanne, hi
hab ganz vergessen, dass Hans zu schreiben - Videos gehen bei mir auf dem PC auch nicht - richtig, Umleitung zu Google !
Schade
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 18:24   #110
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.478 Danke in 638 Beiträgen
Standard

Hi,

die Links funktionieren bei mir auch nicht. Ist aber kein Problem:
-Einfach auf Youtube gehen
-dort " Microphis deocata" eingeben
-und schon habt Ihr Hans´Vids vor der Nase ;-)

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Indische Turmdeckelschnecken Algerich Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 3 18.06.2016 20:51
Microphis cuncalus, Krokodilzahn-Flussnadel Ferrika Fische 19 02.10.2015 15:29
Süßwassernadel (Microphis brachyurus) jen-ny Archiv 2004 13 16.01.2004 18:05
Indische Saugbarben TheChoice Archiv 2003 7 06.07.2003 12:40
Indische Buntbarsche Pleco Archiv 2002 7 21.03.2002 20:04


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:39 Uhr.