zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2018, 16:01   #1
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.043
Abgegebene Danke: 381
Erhielt: 133 Danke in 94 Beiträgen
Standard Literatur über Goldfischhaltung gesucht!

Hallo Leute,

ich habe eine Frage: gibt es ein einfaches aber fachlich richtiges Buch oder Heft über die Haltung von Goldfischen im Zimmeraquarium?

Hintergrund der Frage ist, dass ich beruflich in viele Wohnungen komme und letzte Woche bei einer Familie mit einem 40 Literbecken mit sechs Goldfischen war. Ich möchte den Fischen gern helfen und erst einmal Literatur über Fische bzw. Goldfische besorgen. Knackpunkt ist, dass die Familie aus Irak kommt und Texte daher relativ einfach gehalten sein sollten.
Der zweite Punkt wäre dann, ein größeres Aquarium zu bekommen, dass den Fischen gerecht wird. Ich habe mich noch nicht intensiv mit der Goldfischhaltung beschäftigt, denke aber, dass es sowieso nur ein Übergangsheim sein kann. Wenn da irgend jemand im Raum Düsseldorf helfen kann, würde ich mich riesig freuen.

Ciao, Susanne
Snausen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 18:18   #2
helmut e
 
Registriert seit: 15.07.2001
Ort: nähe Karlsruhe
Beiträge: 1.146
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 12 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Da wirst du wohl scheitern,
Susanne.
In diesen Ländern ist es zu Neujahranfang üblich und wohl eher eine Glaubensfrage,sich zu Neujahr Goldfische zu schenken.
Bemühe mal Google mit "Iranischem Neujahrsfest", oder mit dem Begriff:Nowruz

Ich drück dir die Daumen, es wird aber nichts bringen.
Helmut

vergessen: Die Fische werden nach Neujahr "in die Freiheit" entlassen.

Danke: (2)
helmut e ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.01.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.01.2018, 18:31   #3
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 229
Abgegebene Danke: 33
Erhielt: 35 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Hi Susanne,

genau, damit werden dann Wünsche für Neuanfang, etc. verbunden.

Versuch schadet zwar nix, aber Helmut hat recht...

Literatur zum Thema kenn ich nicht.

Gruß Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 19:04   #4
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.043
Abgegebene Danke: 381
Erhielt: 133 Danke in 94 Beiträgen
Standard

Hallo Tom, Helmut und FB,

Ich hatte schon den Eindruck, dass der junge Mann die Fische sehr mag und ihnen auch ein größeres Becken kaufen würde. Einen Filter und Goldfisch Flockenfutter gab es auch. Ein Fisch ist auch schon gestorben, bis zum 20. März wird wohl keiner mehr übrig sein. Warum das Glück bringen soll, erschließt sich mir jetzt nicht, aber das ist ein anderes Thema.

Meint ihr denn wirklich, ich sollte mich da raus halten?

Ciao, Susanne
Snausen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 19:18   #5
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 229
Abgegebene Danke: 33
Erhielt: 35 Danke in 30 Beiträgen
Standard

Hi Susanne,

schwer zu sagen. Aber wenn Du schon weist, dass ein Fisch gestorben ist, hast Du schon nen Draht und erklär ihm doch, warum der eine evtl. gestorben ist.

Vielleicht kommt Ihr darüber zu ner besseren Haltung. Aber wenn nicht kannst Du nichts machen, hast aber das beste versucht. Ich würde nur versuchen, dass hintenherum zu versuchen und nicht direkt kritisieren...

Gruß Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 19:44   #6
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.043
Abgegebene Danke: 381
Erhielt: 133 Danke in 94 Beiträgen
Standard

Deshalb kam mir die Idee, dem jungen Mann mit einem Buch oder Infoheft schon einmal etwas in die Hand zu geben. Aber welches Buch ist gut? Leider sind ja die Angaben in Büchern nicht unbedingt richtig, darum meine Frage nach 'geprüfter' Literatur.

Ciao, Susanne
Snausen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 21:54   #7
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 848
Abgegebene Danke: 139
Erhielt: 423 Danke in 272 Beiträgen
Standard

Hallo Susanne,

mit was Besserem kann ich so auf die Schnelle auch nicht dienen:

https://www.sera.de/fileadmin/epaper...ldfische_D.pdf

Ist natürlich vorwiegend Werbung von Sera für die eigenen Produkte. Aber zumindest geht daraus hervor, dass ein Goldfischbecken nicht zu klein sein sollte.


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute und erschwingliche Literatur über Garnelen? Pollox Archiv 2004 1 29.02.2004 18:00
Literatur über Schleierschwanz- Fische Alina Archiv 2003 2 18.11.2003 01:09
Literatur über Aquarienpflanzen yvonne Archiv 2003 7 15.04.2003 16:23
Literatur über Apistogramma's? Uwe_G Archiv 2003 7 06.03.2003 10:01
Literatur über AQ-Wasser. klaus46 Archiv 2003 3 27.01.2003 13:13


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.