zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.11.2018, 16:34   #71
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard Huiboos neuer Boden

Sodele, die versprochenen Fotos.
Unbenannt-1.jpg
Der Filter ist von links in die rechte, hintere Ecke gewandert. Der Ausströmer ist an der Hinterwand, so dass er nach vorne auströmt (bisher von links nach rechts), ist aber zur Hinterwand gedreht. Huiboo scheints zu gefallen. Die vorderen 2/3 sind zur Zeit freier Schwimmraum, aber das wächst schnell wieder zu.
Unbenannt-2.jpg
Die Neons sind etwas geschockt, weil fast die gesamte Entengrütze aus dem Becken ist. Aber die kommt wieder...

Unbenannt-3.jpg
Den Kies vorne habe ich mal wieder im laufenden Betrieb raus geholt und den Sand vorsichtig eingefüllt. Hinten wo der Wasserfreund verwurzelt ist, ist der Kies drin geblieben. Das Wasser ist schon fast wieder klar.
Mit Sand sieht es für mich deutlich besser aus...

Tom


Geändert von carpenoctemtom (05.11.2018 um 16:44 Uhr)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.11.2018   #71 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 05.11.2018, 21:46   #72
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard Huiboo kopfüber

Lol, Huiboo dachte wohl, mich zum abend nochmal verblüffen zu müssen.
Er steht dort kopfüber am Filter und lauert auf Garnelen. Wohl gemerkt, er schwamm da nicht runter, sondern er stand da bestimmt ne Minute so, k.A. wie er das gemacht hat...
Die Fotos stehen nicht falsch!!!


Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (32,8 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (33,2 KB, 17x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 22:05   #73
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.000
Abgegebene Danke: 416
Erhielt: 1.192 Danke in 690 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen

...k.A. wie er das gemacht hat...
Hmm...
Auf beiden Fotos sind ja die Brustflossen direkt am Filtergehäuse, und wohl auch die Bauchflossen - auch wenn man Letztere nicht sehen kann, da durch die Brustflossen verdeckt...
Kann es sein, dass er sich mit den Flossen dort "festgehalten" hat - ggf. auch unterstützt durch Algenbewuchs, der das Filtergehäuse etwas "griffiger" gemacht hat?


Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 22:16   #74
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard

Jupp, klingt logisch. Evtl. hat er sich auch noch mit der Schwanzflosse am Blatt abgestützt. Aber schon ne sehr kuriose Haltung, so hab ich das noch nie gesehen.
Den Filter lasse ich übrigens absichtlich so veralgen, daher bin ich auch voll bei Deinem Algenpost. Ist beim Filterreinigen etwas schwierig, dass die draußen dran bleiben und der Filter von innen sauber wird...
Tom

Geändert von carpenoctemtom (05.11.2018 um 22:20 Uhr)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2018, 12:32   #75
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard

Mal wieder ein paar Fotos, alles läuft und ihm und seinen Mitbewohnern gehts sehr gut...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hui.jpg (82,6 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hui1.jpg (62,5 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hui2.jpg (89,4 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-2.jpg (61,0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (82,4 KB, 12x aufgerufen)

Danke: (1)

Geändert von carpenoctemtom (18.11.2018 um 19:23 Uhr)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 14:40   #76
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard Nochmal Fische gucken

Und jetzt sozusagen Aulonocara gucken. Das erste Bild ist eine von Huiboos Lieblingspositionen, wo er das eigene Beclen beobachtet...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-5.jpg (68,7 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg Unbenannt-4.jpg (81,9 KB, 12x aufgerufen)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 18:17   #77
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard Nachtrag

Da steht er auch gerne...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hui.jpg (100,1 KB, 8x aufgerufen)

Danke: (2)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 15:18   #78
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard Huiboo auf seinen Streifzügen

Bei Huiboo hab ich ordntlich gegärtnert. Wasserfreund gestutzt und neu gepflanzt. Außerdem war ne Filterreingung nötig und daher herrscht wieder stärkere Strömung. Stört in aber überhaupt nicht. Im Gegenteil, teilweise sucht er die Strömung...

Die Entengrütze ist fast komplett verschwunden, nach dem letzten abfischen kam sie nicht mehr nach. Aber auch das stört weder Huiboo noch die Neon wie es scheint.
Die Fotos sind absichtlich keine Ausschnitte, damit man seine Wege nachvollziehen kann. Nur das erste Bild auf dem veralgten Filter ist ein Ausschnitt. Huiboo liebt die Stelle, die Garnelen auch...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt-1.jpg (50,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3139.jpg (72,2 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3143.jpg (63,9 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3144.jpg (67,4 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3145.jpg (68,0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3147.jpg (62,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3148.jpg (73,5 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3149.jpg (75,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3150.jpg (77,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3151.jpg (70,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3157.jpg (72,7 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3188.jpg (70,5 KB, 8x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 16:21   #79
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.785
Abgegebene Danke: 597
Erhielt: 674 Danke in 460 Beiträgen
Standard Huiboos Mitbewohner

Damit Ihr besser einschätzen könnt, in welcher Umgebung Huiboo eigentlich lebt, hier mal ne kurze Vorstellung seiner Mitbewohner:


- Der einsame Oto, mindestens 4 Jahre alt, noch sehr aktiv. Verbringt seinen Altersruhestand im Becken. Manchmal von Huiboo kurz verfolgt, um den Chef rauszukehren. Aber nicht böswillig.


- 2 Dornaugen, auch ca 4 Jahre, aktiv und Altersruheständler. Gerne unter den Blättern, schwer zu erwischen. Auf dem 3. Bild links unter dem Filter.


- 10 Neons, verstehen sich gut mit Huiboo


- 3 bunte Apfelschnecken und viele Redfiregarnelen (3 Jahre alter Bestand). Entgegen meiner Befürchtungen ist der Bestand stabil geblieben. Es kommen immer mal sehr schöne rote und gelbe raus, die ich dann in andere Becken setze.


Die Altersruheständler sind sicher nicht optimal untergebracht, aber paßt schon...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Oto.jpg (32,9 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Oto1.jpg (84,3 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dornaug.jpg (42,6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Neons.jpg (86,8 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Garnelen.jpg (69,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Hui.jpg (78,1 KB, 6x aufgerufen)

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 16:50   #80
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.054
Abgegebene Danke: 1.245
Erhielt: 840 Danke in 621 Beiträgen
Standard

Hi Tom.

Schöne Gesellschaft die deinen Huiboo null Streßt,freut mich für dich das das alles so gut funzt.

An den Dornaugen wirst aber noch ein paar Jahre Freude haben
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.12.2018   #80 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betta splendens nach Wasserwechsel tot- Jetzt Angst um Haustiere Fischfannele Krankheiten der Fische 15 25.12.2014 18:39
Betta splendens vs. Betta imbellis Tigerbit Archiv 2010 2 09.12.2010 21:01
Betta Splendens oder Betta Imbellis?! Kuky Archiv 2009 1 11.06.2009 15:45
Betta splendens jetzt töten? Anni Archiv 2004 18 07.06.2004 11:27
Betta splendens Marc Danner Archiv 2001 17 22.06.2001 01:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.