zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2020, 14:35   #11
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 112
Erhielt: 103 Danke in 84 Beiträgen
Standard

Gute Frage.... Naja in den Kleinanzeigen wird sicher nichts sein aber es ist ja erlaubt bei Händlern zu kaufen - da könnte ich online gucken.
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.04.2020   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.04.2020, 14:48   #12
DEUMB
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2017
Ort: MV
Beiträge: 2.640
Abgegebene Danke: 938
Erhielt: 1.624 Danke in 714 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von momo0 Beitrag anzeigen
Auf der anderen Seite weiß man, dass es wahrscheinlich unzählige Privatpersonen gibt welche, welche abgeben würden - wahrscheinlich sogar froh wären jemanden zu finden, aber man kennt sie ja nicht.
Ich weiß natürlich nicht wie das in Österreich ist, gibt es dort keine Aquaristikvereine, Fischbörsen usw.? Falls doch wäre (auch in Coronazeiten) doch zumindest ein Aquaristikverein möglicherweise eine Hilfe.

Danke: (1)
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2020, 19:39   #13
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.678
Abgegebene Danke: 2.271
Erhielt: 1.671 Danke in 1.162 Beiträgen
Standard

Hi.

Bei den lebendgebärenden gibt es auch ein paar hübsche Kandidaten, keine Guppy. Schau mal hier

https://lebendgebaerende.info/poeciliidae/

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 01:37   #14
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 785
Abgegebene Danke: 208
Erhielt: 199 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Hallo, momo0,

wenn ein regionaler "Markt" (mir) in der Breite einfach zu wenig hergibt, würde ich auf neue Wege zu kommen versuchen, an interessante Zierfische heranzukommen.

Was spricht eigentlich dagegen, wenn Du Dir über ebay-Kleinanzeigen in Deutschland Laich von Oryzias latipes oder Oryzias woworae - ebenfalls attraktiv, aber wärmeliebender - zu besorgen versuchst?
Um nochmal auf Stefanies kreativen und überzeugenden Vorschlag zurückzukommen.

Fischlaich robuster Arten ist deutlich unproblematischer (und "unauffälliger") zu versenden als die Fische selbst.

Ein niederösterreichischer Bekannter fährt ab und an auf Aquaristik-Terraristik-Börsen rüber in die Slowakei.
Hat sich beim letzten Mal von dort schöne, robuste Sunset-Kärpflinge (Phallichthys tico) mitgebracht.

"Wo ein Wille ist, da finden sich auch Wege..."
Ist zumindest mein persönliches Motto.

Darum, "auf den Weg gemacht", momo0!
Frank

Danke: (1)
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 01:49   #15
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 785
Abgegebene Danke: 208
Erhielt: 199 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Hallo, momo0,

wenn ein regionaler "Markt" (mir) in der Breite einfach zu wenig hergibt, würde ich auf neue Wege zu kommen versuchen, an interessante Zierfische heranzukommen.

Was spricht eigentlich dagegen, wenn Du Dir über ebay-Kleinanzeigen in Deutschland Laich von Oryzias latipes oder Oryzias woworae - ebenfalls attraktiv, aber wärmeliebender - zu besorgen versuchst?
Um nochmal auf Stefanies kreativen und überzeugenden Vorschlag zurückzukommen.

Fischlaich robuster Arten ist deutlich unproblematischer (und "unauffälliger") zu versenden als die Fische selbst.

Ein niederösterreichischer Bekannter fährt ab und an auf Aquaristik-Terraristik-Börsen rüber in die Slowakei.
Hat sich beim letzten Mal von dort schöne, robuste Sunset-Kärpflinge (Phallichthys tico) mitgebracht.

"Wo ein Wille ist, da finden sich auch Wege..."
Ist zumindest mein persönliches Motto.

Darum, "auf den Weg gemacht", momo0!
Frank

Danke: (1)
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 01:53   #16
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 785
Abgegebene Danke: 208
Erhielt: 199 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Uuups, die Forum-Netzwerk"schwäche" immer so gegen 2 Uhr nachts macht's möglich:
Mein Beitrag ist unbeabsichtigt DOPPELT erschienen!
Ich bitte um Entschuldigung...
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 06:33   #17
momo0
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 112
Erhielt: 103 Danke in 84 Beiträgen
Standard

Danke auch euch. Auf Aquaristikvereine oder Fischbörsen bin ich noch gar nicht gekommen, sind aber wirklich gute Ideen .

Auch, den Leich über eBay zu erwerben - bei lebenden Tieren habe ich da meine Vorbehalte aber die Eier sollten gut gehen.
momo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 08:42   #18
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.560
Abgegebene Danke: 701
Erhielt: 810 Danke in 502 Beiträgen
Standard

Edit: zu spät geshen, wurde schon geschrieben
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
uii - hartes Wasser ! MichiundIrene Archiv 2009 25 26.11.2009 16:52
Hartes Wasser Karsten1111 Archiv 2004 5 19.02.2004 07:50
Hartes Wasser L 134 Archiv 2003 10 26.04.2003 15:55
Weiches Wasser - Hartes Wasser Rainer Müller Archiv 2002 18 07.11.2002 00:40
Hartes Wasser + CO2, ph,... isis Archiv 2002 1 11.02.2002 23:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.