zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2022, 21:28   #1
Vpay
 
Registriert seit: 26.10.2022
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard L Wels bestimmen

Guten Abend ich hätte mal eine Frage könnte mir einer sagen um was für einen L Wels es sich hier handelt habe ihn so übernommen und würde ihm gerne noch ein Paar Kameraden dazuholen.
Liebe Grüße Maurice
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20221026_190612.jpg (54,3 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20221026_190623.jpg (56,9 KB, 8x aufgerufen)

Geändert von Vpay (26.10.2022 um 21:37 Uhr)
Vpay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2022, 21:57   #2
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 9.894
Abgegebene Danke: 3.193
Erhielt: 2.822 Danke in 2.038 Beiträgen
Standard

Hallo Maurice.

Das könnte ein L15 sein, Limia vittata/ Zierbinden Zwergschilderwels.

Nachtaktiv, braucht Wurzeln zur Verdauung, lebt eher versteckt, gegenüber Artgenossen nicht sehr verträglich ohne dabei extrem aggressiv zu sein. Also mehrere Exemplare nur in Becken ab 300 Liter pflegen

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2022, 22:02   #3
Vpay
 
Registriert seit: 26.10.2022
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Balu für die schnelle Antwort Wurzeln sind im Becken vorhanden.Das Becken hat auch 300 Liter.Das er sich so versteckt liegt dann wohl an der Art ich dachte erst,dass es daran liegt das er keine anderen seiner Art im Becken hat.
Vpay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2022, 22:07   #4
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 9.894
Abgegebene Danke: 3.193
Erhielt: 2.822 Danke in 2.038 Beiträgen
Standard

Nein, die Art ist wirklich meist Nachtaktiv und TAgsüber selten bis nie zu sehen. Aber es sind definitiv Allesfresser. Pflanzen, Fockenfutter sowie Frost- und Lebendfutter geht alles. Gegenüber anderen Fischen aber definitiv friedlich. Meist nimmt sich ein Tier auch eine Wurzel als festen 'Wohnsitz'. Von daher kann man auch die Formel bei einem ausreichend großen Becken anwenden: pro Wurzel ein Wels

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fisch Art bestimmen K3V1N Einsteigerforum 12 19.03.2022 09:58
Schneckenart bestimmen Danilight Sonstige 11 19.02.2015 21:18
CPO´s Bestimmen Serega Sonstige 4 15.01.2013 21:43
fische bestimmen minutella Archiv 2008 0 13.10.2008 16:46
Wie CO2 bestimmen? Heiko L. Archiv 2002 14 27.09.2002 13:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:46 Uhr.