zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.10.2012, 22:19   #1
Lugeral9
 
Registriert seit: 27.10.2012
Ort: Basel,Schweiz
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Meine Zwergkugelfisch ist depressive geworden

Hallo Zusammen
Ich hatte ein ZwergKufi in einem 30 L Nano vererbt bekommen und habe nach 5 Monaten ein neues Juvel Aquarium eingerichtet von180L . Während dem Wechsel hatte ich keine Probleme aber mit dem Neuzugang von 20 Moskitobärblingen und einen jungen Kufi hatte sich die Weisspünktchenkranheit verbreitet wobei sich der alte Kufi (Älteres Weibchen ca 3,5 cm) eine Augeninfektion (Trübung) zugezogen hatte. Ich konnte Ihn mit Salzzugabe (Ichtex) wieder ziemlich gut heilen. Es ist aber leider seit dem Vorfall sehr passiv geworden und der 6 Wochen alte Kufi (Schätze wird ein Weibchen, Grösse ca 9mm) beginnt den Senior regelmässig von hinten anzugreifen sobald wenn er seine 5*5*5cm Rückzugs Nische am Boden einmal verlässt . Früher konnte ich ihn Handfüttern jetzt nur noch mit ca. 20cm Abstand und er distanziert sich wenn ich mit ihn rede wo er früher immer an die Oberfläche kam und seine Nase herausgestubst hat. Ich benötige ein sehr guten Rat, da ich mit eventuell von dem Jungen Kufi trennen muss falls 'Es' das Übel ist oder es ist die Erblindung die die Unsicherheit verursacht

Wäre um Rat sehr Dankbar
Gruss Lugi

Geändert von Lugeral9 (27.10.2012 um 22:26 Uhr)
Lugeral9 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.10.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.10.2012, 00:30   #2
Pauli V.
 
Registriert seit: 21.05.2012
Ort: Wien, Österreich
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lugi!

Kugelfische sind Charaktertiere.
Manche von ihnen haben etwas gegen andere. Auch ich hatte mal so einen Terroristen in der C. imitator-Gruppe. Alle meine Versuche mit umstruktieren, an verschiedenen Stellen füttern o. ä. haben fehlgeschlagen. Das einzige was half war, den Störenfried zu "beseitigen" -> ihn zu separieren.
Das Tier lebte dann allein in einem 30er Cube. Scheint auch das beste gewesen zu sein. Er fraß, schwamm und war gesund, machte auch einen recht fidelen Eindruck.
Auch war er viel zutraulicher und fraß sogar aus der Hand.
Soviel zu meinen Erfahrungen.
Pauli V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 09:36   #3
Lugeral9
 
Registriert seit: 27.10.2012
Ort: Basel,Schweiz
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Paul

Danke für dein Feedback - Habe mir bereits ähnliche Gedanken gemacht -Es bleibt mir wohl nicht viel übrig als das junge Weibchen (Teenies sind machmal störrisch;-) solange bei Kollegen ausquartieren, bis das alte Weibchen seine Lebensende erreicht hat

Gruss
Lugi
Lugeral9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 12:30   #4
Tetraodon08
Standard

Hallo,

wie Pauli schrieb, haben auch Fische ihren eigenen Charakter.
Aber manchmal hilft es auch, noch einen weiteren KuFi ins Becken zu setzen. So können sich die 2 Kontrahenten sich nicht auf den anderen fixieren, da immer noch ein weiterer da ist.
Außerdem leben sie lieber in einer Gruppe.
Bei der Beckengröße kannst du noch 1 KuFi zusetzen.
Sollte das alles nichts bringen, muss der Streitsuchende von den anderen getrennt werden.
Tetraodon08 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.10.2012   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
stress, zwergkugelfisch

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es ist Herbst geworden... Jazzey_F Vorstellung eurer Aquarien 3 27.02.2015 11:11
Sind meine Papageienbuntbarsche verrückt geworden? Eseline11 Archiv 2011 1 08.01.2011 17:33
Depressive Weibchen? pixel165 Archiv 2009 0 13.03.2009 18:32
Empfindlich geworden ? Olli G. Archiv 2004 84 23.03.2004 22:07
Bin Papa geworden!! JFK80 Archiv 2002 7 19.04.2002 20:16


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:43 Uhr.