zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2012, 17:23   #1
Tiii
 
Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Betta Splendens

Hallo!

Da mir mein Betta echt einsam vorkommt, wollte ich mal fragen ob ich Schmucksalmler zu ihm geben könnte.

Danke für Antworten,
Tiii
Tiii ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.12.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.12.2012, 19:05   #2
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Nein

Siehe hier: http://www.zierfischforum.info/einst...splendens.html
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2012, 21:32   #3
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 58
Erhielt: 244 Danke in 143 Beiträgen
Standard

Hi,

wie die dunkle Raubkatze schon schreibt, geht das nicht..
Aber kannst ja mal schreiben, wie dein Becken so aussieht, auch von der Technik, der Einrichtung und den Wasserwerten her. Vielleicht kann man dir da auch nochmal Tipps geben
NebelGeîst ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 11:24   #4
tony1001
 
Registriert seit: 06.08.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Tiii Beitrag anzeigen
Hallo!

Da mir mein Betta echt einsam vorkommt, wollte ich mal fragen ob ich Schmucksalmler zu ihm geben könnte.

Danke für Antworten,
Tiii
Hallo Tiii,

ich habe die Erfahrung gemacht das mein Betta Splenda sich am wohlsten alleine fühlt , er hat zur gesellschaft ein paar Amanogarnelen und kriegt noch ein-zwei Turmdeckelschnecken dazu, aber ich finde Salmler und Betta Splendas sollte getrennt sein, ich hatte meinen Betta für einen kurzen Zeitraum zusammen mit den Salmlern in einem Becken und das war definetiv nicht die richtige Haltung für Ihn. Betta Männchen sind ja Einzelgänger in der Natur....
tony1001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2012, 20:46   #5
Tiii
 
Registriert seit: 14.11.2011
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

HI
Danke für den Link.

In meinem Becken sind viel Vallisneria, Wasserpest und Hornkraut. Als Bodengrund habe ich Sand. Außerdem sind noch zwei Steine und ein paar Schneckenhäuser (Weinbergschnecken) im Becken.

Die Temperatur beträgt ca. 26°C und der Filter ist schwach eingestellt.

Die aktuellen Werte habe ich nicht, aber ich weiß, dass der GH-Wert bei ca. 3 liegt.

Ich hoffe ihr könnt mir Vorschläge machen mit weiterem Besatz.

Euer Tiii
Tiii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2012, 22:50   #6
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Weiterer Besatz geht da leider nich.
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2012, 22:56   #7
Tinacolada
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Oberhausen
Beiträge: 400
Abgegebene Danke: 17
Erhielt: 4 Danke in 2 Beiträgen
Standard

... außer Schnecken (z.B. Clithons)

LG Tina
Tinacolada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2012, 22:58   #8
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 58
Erhielt: 244 Danke in 143 Beiträgen
Standard

Hi,

einige haben wohl gute Erfahrungen mit Corydoras pygmaeus. Da ich mit Welsen nix am Hut hab, kann ich da keine eigenen Erfahrungen vorbringen. Kenne auch nicht die Ansprüche der Fische. Kann aber sagen, dass auch hier eine Vergesellschaftung nicht immer klappt.
Am Besten bleibt der Kampffisch wirklich allein.

GH 3, bist du sicher? Oder meinst du Härtebereich 3?
NebelGeîst ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 23:26   #9
Lorelay
 
Registriert seit: 30.08.2012
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hatte meinen Kafimann bis vor Kurzem auch zusammen mit ein paar anderen Fischen- ging aber nur kurz gut und so habe ich sie wieder getrennt.

Vielleicht ein paar bunte Schnecken, PHS zb? Garnelen werden nämlich häufig auch gejagt.
Lorelay ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.05.2013   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
betta splendens, schmucksalmler

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Betta splendens vs. Betta imbellis Tigerbit Archiv 2010 2 09.12.2010 21:01
Betta splendens Ole1985 Archiv 2010 19 19.06.2010 20:58
Betta splendens? Kevlar Archiv 2010 11 06.06.2010 18:01
Betta Splendens oder Betta Imbellis?! Kuky Archiv 2009 1 11.06.2009 15:45
Betta splendens Marc Danner Archiv 2001 17 22.06.2001 01:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.