zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.03.2013, 13:42   #1
T1mo
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kakadu Zwergbuntbarsch Weibchen verhält sich merkwürdig

Hallo

Ich bin sehr neu in der Welt der Aquaristik und habe denke ich ein Problem mit einem Kakadu-Zwergbuntbarsch Weibchen.

Mein Aquarium läuft jetzt seit 42 Tagen und der momentane Besatz besteht aus 7 Guppys (2m/5w) , 3 Platys (1m/2w) , 8 Ohrigitter-Harnischwelse und seit 4 Tagen 3 Kakadu Zwergbuntbarschen (Apistogramma cacatuoides (1M/2W)) und ca. 30 Guppy-Jungtieren.

Wasserwerte: NO3:0 , NO2:0 , GH:8-16 , KH:15 , ph:7,5 , CL2: 0

Temp: 26 Grad

AQ Größe: 160l

Verstecke sind vorhanden 3 Kokosnüsse und eine Plastik Höhle.

Das eine Männchen und das eine Weibchen verhalten sich denke ich normal. Schwimmen normal hin und her wobei das Weibchen sich etwas öfter in den Höhlen aufhält als das Männchen, was aber normal zu sein scheint.
Das andere Weibchen aber versteckt sich seit Anfang an (4 Tage) hinter dem Filter und ist dort auch noch nie weggeschwommen. Und schaut dabei die ganze Zeit den Bodengrund an, bewegt sich kaum. Normal ist das nicht oder ?

Click the image to open in full size.

Uploaded with ImageShack.us

Nun habe ich auch irgentwo gelesen das man entweder 1m/1w oder 1m/3w+ halten sollte, weil sonst 1W vom dominanteren weibchen unterdrückt wird. Aber geht das so schnell ?

Mfg
T1mo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.03.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.03.2013, 14:09   #2
T1mo
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hat sich erledigt. Hab bemerkt das der Fisch ganz schnell geatmet hat und seine Augen extrem angeschwollen waren und kurzen Prozess gemacht.
T1mo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2013, 20:39   #3
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von T1mo Beitrag anzeigen
Hat sich erledigt. Hab bemerkt das der Fisch ganz schnell geatmet hat und seine Augen extrem angeschwollen waren und kurzen Prozess gemacht.
Eh... wieso kurzen Prozess? Weist du nun was sie hatte?
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2013, 21:32   #4
T1mo
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Für mich sah es so aus als wenn sich der Fisch nur noch quälen würde, sie ist auch öfter fast umgefallen, bzw. konnte sich schon durch leichte Wasserbewegung kaum mehr grade halten. Ausserdem hatte ich Angst das wenn ich sie noch länger im Aquarium lasse, sich eventuell andere anstecken könnten.

Würde nach meiner Internetrecherche und Nachschlagen in meinen 2 Büchern ziehmlich sicher auf Fischtuberkulose tippen. Die ganzen schwarzen Flecken die sie hatte sind mir im Becken garnicht aufgefallen. Und die extremen Glubschaugen und das heftige Atmen sind auch alles Sympthome für die genannte Krankheit.

Aber klar 100% sicher bin ich mir nicht, dafür hab ich einfach keine Erfahrung. Hoffe nur das sich kein anderer Fisch angesteckt hat.

T1mo ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.03.2013   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kakadu Zwergbuntbarsch weibchen wird vom mänchen im gejagt neubiberger Archiv 2012 5 10.02.2012 12:15
Kakadu zwergbuntbarsch weibchen zuckt komisch ?? Vincent Archiv 2011 9 01.04.2011 14:45
Guppydame verhält sich ganz merkwürdig! Muffi85 Archiv 2010 9 06.01.2010 20:30
Schmetterlingsbuba weibchen verhält sich seltsam Fridde Archiv 2003 2 23.11.2003 19:47
Guppy-Weibchen verhält sich merkwürdig Eva Archiv 2001 5 07.07.2001 04:08


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.