zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2013, 18:16   #51
Lelex
 
Registriert seit: 04.04.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey ihr.

Meine Fische haben jetzt die Weißpunktkrankheit -.-
gestern war noch nichts gesehen, vor dem WW auch noch nicht und eben, als mein Freund nach Hause gekommen war, sah ich diese weißen punkte
War grade im Zooladen und habe Salz, sowie Costapur bekommen.
Ich hoffe, dass es bald wieder in Ordnung ist.

GLG
Lelex
Lelex ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.04.2013   #51 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.04.2013, 20:16   #52
notropis
 
Registriert seit: 19.03.2013
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja die Krankheit ist echt Mist habe trotz Behandlung damals meine ganzen Black Mollys verloren.
notropis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2013, 22:26   #53
Lelex
 
Registriert seit: 04.04.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey

Die in der Zoohandlung haben gesagt, dass es sicher keine bis kaum Ausfälle geben wird, da ich sehr schnell reagiert habe....
Mal schauen was wird. Wäre mega schade, wenn meine Babys sterben würden....
Ich sollte noch so ein Spezialsalz mit ins Wasser geben, das fanden meine kleinen erstmal nicht so super ^^
Jetzt geht es aber ganz gut soweit.

GlG
Lelex
Lelex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2013, 22:49   #54
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin

Zitat:
Zitat von Lelex Beitrag anzeigen

Ich bin nur noch am überlegen, was ich noch für eine Art dazusetzen kann.... Mein Freund will unbedingt Neons, die finde ich jedoch nicht so toll und noch ein Schwarmfisch? Hmmm....
Jedoch bin ich am überlegen, ob viell. Regenbogenfische dazu passen würden? Die mögen ja auch Strömung und mit 23°C kommen die auch gut klar. Mein Wasser ist recht weich, aber sonst würden die restlichen Werte ganz gut passen....Was denkt ihr?

Ganz liebe Grüße
Lelex
Kann ich leider nichts zu sagen. Habe keine Regenbögen.

Zitat:
Zitat von notropis Beitrag anzeigen
@Dark Panther
Meine weibchen sind gerade zum Teil von der Farbe her in ein helles Orange gehüllt könnte es sein das sie vielleicht doch bald ablaichen könnten?
Auch hier kann ich nichts zu sagen. Weiß ja nicht, wie sie live aus sehen.
Wenn sie bei mir laichen, dann sieht das ganze so aus


Zitat:
Zitat von Lelex Beitrag anzeigen
Hey ihr.

Meine Fische haben jetzt die Weißpunktkrankheit -.-
gestern war noch nichts gesehen, vor dem WW auch noch nicht und eben, als mein Freund nach Hause gekommen war, sah ich diese weißen punkte
War grade im Zooladen und habe Salz, sowie Costapur bekommen.
Ich hoffe, dass es bald wieder in Ordnung ist.

GLG
Lelex
Okay. Dann genaustens nach der Packungsbeilage behandeln. Komisch, dass du die Pünktchen hast. Meine hatten die nie.
Vitaminreich (evtl. durch zusätzliche Vitamintropfen) füttern, damit das Immunsystem gestärkt ist.

Zitat:
Zitat von Lelex Beitrag anzeigen
Ich sollte noch so ein Spezialsalz mit ins Wasser geben, das fanden meine kleinen erstmal nicht so super ^^
Jetzt geht es aber ganz gut soweit.

GlG
Lelex
Bin mir da auch unsicher, ob die Salz abkönnen.

Geändert von DarkPanther (11.04.2013 um 22:51 Uhr)
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2013, 23:07   #55
Lelex
 
Registriert seit: 04.04.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey DarkPanther

Ja, ich finde das auch komisch...aber ich habe gelesen, dass das häufiger bei Kaltwasserfischen vorkommt.... Naja, ich hab jetzt erstmal die Temperatur auf 27Grad gestellt, die stell ich dann, nach Abschluss der Behandlung, wieder langsam runter.
Zwei Fische sahen auch etwas mitgenommen aus.... Da hatte ich schon Angst, dass die mir gleich hops gehen....
Der eine Trottel, den ich mit in die Zoohandlung genommen habe, wurde im Transportbehälter plötzlich mega rot und schwamm wie wild um seinen Mitfahrer... ^^

Die Verkäuferin meinte, dass die das auch immer bei ihren nehmen, wenn da mal was ist. Und nun sehen sie ja auch wieder glücklich aus.... Mal schauen

GlG
Lelex
Lelex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2013, 16:29   #56
notropis
 
Registriert seit: 19.03.2013
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ Dark Panther
Danke für das Video meine sahen zum Teil schon öfters so aus aber schwammen da nur durchs Becken.
Sind deine Notropis während und nach der Fütterung auch intensiver gefärbt?
notropis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 07:34   #57
Lelex
 
Registriert seit: 04.04.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo ihr lieben

Die Krankheit wurde besiegt! Leider musste einer dafür sein leben lassen und somit sind es jetzt nur noch 16 kleine Regenbögen
Ich dachte auch bis gestern, dass alle kleinen Schmecken drauf gegangen wären - dem war aber nicht so! Sie sind jetzt sogar unglaublich groß geworden ^^
Ich glaube aber, dass es jetzt nur noch ein paar Blasenschnecken gibt.... Naja, die vermehren sich ja sicher auch wieder rasch

Heute Abend bekommen die Fischis das letzte mal Medizin und dann durfte alles wieder im Lot sein!

GlG
Lelex
Lelex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 10:36   #58
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Mach dann morgen einen großen Wasserwechsel. Kann gut 70 % sein.
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 12:12   #59
Lelex
 
Registriert seit: 04.04.2013
Ort: Dresden
Beiträge: 127
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo DarkPanther!

Soll ich dann trotzdem noch mit Aktivkohle durchfiltern?

GlG
Lelex
Lelex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 12:43   #60
DarkPanther
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.161
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Nein, das musst du nicht.
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.04.2013   #60 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
notropis chrosomus, regenbogen shiner, regenbogenelritz, regenbogenelritze, shiner

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Notropis chrosomus / Regenbogenelritzen kuschluk Fische 11 08.03.2013 20:18


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.