zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.04.2013, 08:02   #1
Protectme
 
Registriert seit: 29.03.2013
Ort: Naila
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was ist das? Rote Fettflosse ?

Mein Mann kam gestern einfach mit Fischen an , die ihm als Kaisetetra verschenkt worden sind . Ich habe in dem Beutel auch erst gedacht das sind welche. Aber dann im Becken war mir doch sofort klar das es keine sind. Kaisertetra haben ja keine Fettlosse. Diese 3 Stück haben eine rote Fettflosse und haben ein schwarzes Band vom Maul bis zur Schwanzflosse Im Moment ungefähr 4cm lang und auch nicht gerade zierlich. ...Ich finde das Teil auch nicht bei Google ... Männer , ohne mich zu fragen ... AAAAAAHHHH
Protectme ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.04.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.04.2013, 08:14   #2
Würmchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

kannst du vielleicht ein Foto von den Fischen machen und es hier reinstellen?
So kann man dir beim identzifizieren besser helfen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 11:41   #3
Protectme
 
Registriert seit: 29.03.2013
Ort: Naila
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ja versuche ich schon die ganze Zeit Würmchen , aber ich bekomme die kaum zu Gesicht ... Ich werde es beim füttern probieren
Protectme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 11:42   #4
RobertChaca
 
Registriert seit: 09.06.2004
Ort: Spremberg PLZ03130
Beiträge: 567
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 38 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hi!

Dann sind es Königssalmler. Habe selber beide Arten mal fälscherweise erworben als ich beim Händler das ganze Becken aufgekauft habe. Waren auch gemischt und sie wurden als Kaisersalmler verkauft, daheim hab ich gesehen das es Königs- und Kaisersalmler sind.

Königssalmler = mit Fettflosse
Kaisersalmler = ohne Fettflosse

Gruß Robert
RobertChaca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 11:47   #5
Protectme
 
Registriert seit: 29.03.2013
Ort: Naila
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich bekomme es einfach nicht hin weil die so schnell durch die Gegend flitzen und sich auch meist in den dunklen Ecken aufhalten. Und ein REGENBOGENTETRA ist aufjedenfall auch dabei. Der ist auch mächtig gross. Mein Mann hat echt Spass an der Geschichte. Das nächste mal kommt er mit nem riesen Karpfen Heim
Protectme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 11:51   #6
Protectme
 
Registriert seit: 29.03.2013
Ort: Naila
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

RobertChaca , ich habe mir gerade die Bilder angesehen... Und genauso sehen die Teilchen aus. Was mach ich denn jetzt mit denen... ? ? ?
Protectme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 11:53   #7
RobertChaca
 
Registriert seit: 09.06.2004
Ort: Spremberg PLZ03130
Beiträge: 567
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 38 Danke in 21 Beiträgen
Standard

Hi!

Zitat:
Zitat von Protectme Beitrag anzeigen
RobertChaca , ich habe mir gerade die Bilder angesehen... Und genauso sehen die Teilchen aus. Was mach ich denn jetzt mit denen... ? ? ?
Abgeben oder aufstocken. Passen gut zu Skalaren, die du ja, glaube ich, bei dir paddeln hast.

Gruß Robert
RobertChaca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 12:10   #8
Protectme
 
Registriert seit: 29.03.2013
Ort: Naila
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich würde sie lieber abgeben weil es mir sonst echt zuviel in dem Becken wird. Nur die aus dem Becken raus holen ist für mich fast unmöglich. Ich kann ja nicht erst die Hälfte vom Wasser ablassen und die Wurzel und die Pflanzen rausrupfen. Ich möchte sie gerne zurückgeben ...Nur wie raus mit den Fischis ?
Protectme ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.04.2013   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
fettflosse

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rote Mückenlarven !?!?! xxPlatyxx Archiv 2011 4 21.04.2011 16:15
Rote färbungen yungdo Archiv 2009 4 08.12.2009 21:54
Rote Krabbe nrogalski Archiv 2004 1 02.06.2004 19:15
9 Rote von Rio valerie tschiersich Archiv 2004 1 22.03.2004 18:16
Einmal ohne ,einmal mit Fettflosse? DJ James Archiv 2003 3 16.05.2003 23:01


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.