zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.09.2013, 09:44   #1
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard Channa - Fragen

Tach,

Archiv-Suche hat mir leider nicht das gewünscht Ergebnis gebracht. Ich hab einige spezielle Fragen zur Channa-Haltung und meine mich zu erinnern, dass es unter den üblichen Verdächtigen hier Channa-Halter gab. Wer war das noch?
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.09.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.09.2013, 10:00   #2
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.593
Abgegebene Danke: 198
Erhielt: 873 Danke in 426 Beiträgen
Standard

Hallo Muzz

Bei Molly Freak und Bettafan habe ich jeweils schon über Channa gelesen

LG Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 11:27   #3
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Moin

Magedeburger, Molly_freak, Aquahalter (leider nicht mehr da), Bettafan1970. Aber schmeis deine Frage doch einfach in den Raum
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 16:04   #4
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hey,
Zitat:
Zitat von muzz Beitrag anzeigen
Tach,

Archiv-Suche hat mir leider nicht das gewünscht Ergebnis gebracht. Ich hab einige spezielle Fragen zur Channa-Haltung und meine mich zu erinnern, dass es unter den üblichen Verdächtigen hier Channa-Halter gab. Wer war das noch?
her mit den Fragen!
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 16:21   #5
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Tach,

juchu.

Also, lieber Arne: Derzeit läuft ein 160er, ein 240er folgt, zudem steht eine der kleineren Channa-Arten (von denen es ja scheinbar vier gibt: Gachuas, Limbata , Orientalis und Bleheri) auf dem Plan.

Zwei Möglichkeiten:
1. Channa ins 160er, jetzige 160er Belegschaft ins 240er.
2. 160er bleibt, Channa zieht ins 240er (gerne nur einen, falls Einzelhaltung ne Option ist, der darf dann auch gerne etwas größer sein).

Nun habe ich bei Tante google unterschiedliche Meinungen/ Erfahrungsberichte gelesen....wie's halt so ist in der Aquaristik.

Deshalb Frage an Dich: 1 Channa ins 160er? Zwei ins 160er? Einer ins 240er? Zwei oder mehr ins 240er? Und auch was Einzelhaltung der Schlangenköppe angeht, gehen die Meinungen im Netz weit auseinander? Was meinst Du dazu? Und wie hälst Du Deine Tiere/ das Tier?
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 16:47   #6
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi muzz,
ja halten tu ich selber die Tiere nicht mehr. (Bevor hier wieder klagen kommen)

Zu deiner Frage.
Grundsätzlich finde ich die Einzelhaltung solcher Tiere nicht sehr gut, da sie so ihren Ruf als Killerfisch nicht wiederlegen können. Dazu sei gesagt, dass das Sozialverhalten einiger Arten (gachua & gachua/limba) als friedlich einzustufen ist und sie somit als "Einstiegs"-Channa am besten geeignet sind.
Aus diesem Grund heraus, würde ich dir vorschlagen, einen Züchter zu suchen und mindestens 6 NZ-Tiere zu erwerben. Daraus bildet sich nicht selten mindestens ein Pärchen. Die restlichen Tiere sollten dann möglichst bald abgegeben werden, da sie sonst unter Umständen getötet werden. Am besten erkennt man eine Paarfindung daran, dass es einen Laich Akt gibt und das Weibchen das Männchen "beschützt" (Maulbrüter).
Zur Beckenwahl möchte ich dir trotzdem zu den größeren Becken raten, da es zwischen den Tieren immer mal wieder zu Streitigkeiten kommen kann und diese in kleineren Becken oftmals zu schweren bis tödlichen Verletzungen führen können.
Des weiteren sei zu beachten, dass so ein Becken sehr dicht bepflanzt sein sollte, damit die Tiere sich nicht gegenseitig durch gehend sehen können. Dieses wiederum lässt sich mit ausreichenden Versteckmöglichkeiten (bitte immer mit mindestens zwei Öffnungen) ein wenig reduzieren.

Ich hoffe ich könnte dir damit helfen und vielleicht findest du ja noch einige Infos über die Tiere in meinem Zuchtbericht!
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 17:47   #7
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Leider kann ich dir keine Ratschläge in Punkto Channa geben aber schon mal über einen Wolfsfisch nachgedacht?

Lg Tom
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 18:06   #8
muzz
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.443
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 8 Danke in 6 Beiträgen
Standard

oder halt nen Tigerfisch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg tigerfisch.jpg (22,1 KB, 16x aufgerufen)
muzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 18:37   #9
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Ich hab ja den Erythrinus sp peru mit orangen Flecken und nach der Eingewöhnung ist dieser Fisch alles andere als uniteressant.

Für einen Raubsalmler sehr aktiv und weit hunriger als ein Channa vergleichbarer größe. Endgröße liegt zwischen 20-25cm

Click the image to open in full size.
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2013, 17:53   #10
Samuel s
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo, kennt jemand einen channa Züchter in Österreich umgebung Nieder-Oberösterreich ?
Lg Samuel
Samuel s ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.10.2013   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Channa punctata trouble2009 Archiv 2010 8 28.01.2010 13:52
Channa Bleheri Marvin130 Archiv 2009 22 24.06.2009 19:55
58***, 7 Channa gachua abzugeben Zeck Archiv 2004 2 29.04.2004 23:09
Danke @ channa ! Sven T. Archiv 2003 1 16.11.2003 17:08
endlich channa`s! Dennis Archiv 2002 8 03.01.2002 08:25


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:55 Uhr.