zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2014, 21:10   #1
RainqueeN
 
Registriert seit: 21.01.2014
Ort: Thüringen
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Revierkampf, Balzverhalten oder was anderes?

Hallo,
seit ein paar Tagen beobachte ich in meinem 104 l Becken seltsames Verhalten meiner 10 Rotaugen Moenkhausia. Zuerst sei angemerkt, dass sich im Becken außer den 10 Tieren nur noch 2 Peckoltia pulcher und 1 Antennenwels-Mann aufhalten.
Nun zum beobachteten Verhalten:
Wenn um das Becken herum alles ruhig ist, verteilen sich die 10 Fische über das gesamte Areal, zwischen die Pflanzen, in die Höhle usw. Wenn alle verteilt sind, schwimmt einer scheinbar zielgerichtet auf einen anderen zu, umkreist ihn, worauf der andere scheinbar flüchtet, dann aber mitten im Wasser stehenbleibt, sich kerzengerade aufrichtet. Der "Angreifer" schwimmt hinterher, beide umkreisen sich und schwimmen in unterschiedliche Richtungen davon. Solche Szenen spielen sich nach der Fütterung, morgens nach dem Licht-an, abends wenn das Mondlicht angeht und dazwischen auch ab. Könnt ihr mir vielleicht sagen, um was für ein Verhalten es sich handelt? Es sind alles noch Jungfische, durchschnittlich ca. 3-4 cm lang. Die sollten doch noch nicht balzen wollen, oder?
RainqueeN ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.01.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.01.2014, 21:35   #2
Captain_Charisma
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: NRW
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 73
Erhielt: 30 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo RainqueeN und erst ein mal herzlich Willkommen hier im Forum!

Ich gehe stark davon aus, dass es sich bei deinen Beobachtungen um Revierkämpfe handelt. Ich habe mir vor ca. zwei Wochen Schwarze Neon angeschafft, die ja ebenfalls zu den Salmlern gehören.

Ich hätte auch nicht gedacht, dass Schwarmfische so ein Verhalten an den Tag legen und sie untereinander fast ausschließlich friedlich eingeschätzt. Heute habe ich beispielsweise eine Welstablette in der Nähe einer Höhle gefüttert und die Neon hatten mehr von der Tablette als meine Habrosus. Dann hat sich ein kräftigeres Weibchen direkt in der Höhle niedergelassen und sie auch als ihr Eigen verteidigt.

Haben denn bei dir schon Fische Schaden genommen?

Schau mal hier und guck dir die Videos an. Haben sie denn schon ein ähnliches Verhalten an den Tag gelegt? Du hast ja von im Kreis schwimmen gesprochen.
Schwarzer Neon - Balzverhalten
Captain_Charisma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2014, 22:06   #3
RainqueeN
 
Registriert seit: 21.01.2014
Ort: Thüringen
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Abend Max und danke für das herzliche Willkommen.
Ähnlich wie auf deinem Video verhalten sich meine Rotaugen Moenkhausia auch. Scheint also bei den Salmlern Verhaltensparallelen zu geben.
Ich dachte immer, dass Schwarmfische friedlich miteinander umgehen. Verletzte gab es bisher bei mir nicht. Die Fische scheinen sich nicht wirklich zu berühren bei ihrer Aktion. Sieht so ein bisschen wie ein seltsamer Tanz aus.
Vielleicht kann ja ein Salmler-Spezialist etwas zu dem Verhalten sagen?
RainqueeN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2014, 11:20   #4
Bizzi
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Forchheim
Beiträge: 1.144
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi

Da gibt es nicht viel zu sagen . Es sind halt mehr Gruppenfische als Schwarmfische. Meine Kolumbieaner bilden lose kleine Reviere (sprich...wo sie gerade stehen ). Kommt ein Kumbi zu nahe, dann wird ee kurz verjagt. Das Verhalten haben viele Salmer und ist natürlich...

MfG Tobias
Bizzi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.01.2014   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
sozialverhalten

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Purpurzwergbuba oder Multicolor oder doch was anderes... Nini Fische 10 20.07.2013 09:32
Fischtuberkulose oder anderes? Nekomone Krankheiten der Fische 2 08.07.2013 15:22
Grubengräber oder doch nur Balzverhalten? Purpurprachtbarsche Gallero125 Archiv 2011 2 30.01.2011 00:51
Blackmolly balzverhalten oder komischen ticker? Anoy Archiv 2009 2 28.08.2009 11:18
Antennenwelse - revierkampf oder paarungsspiel ?? Mr.Wels Archiv 2008 18 05.09.2008 22:29


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:38 Uhr.