zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2021, 14:31   #1
thorstochter
 
Registriert seit: 18.04.2021
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Wachstum ältere Ancistrus?

Liebe alle,
ich habe seit ein paar Wochen ein neue Becken und meine Altbestand mittlerweile überführt. Das Becken ist deutlich größer als vorher und mein Ancistrus spec.? ist kaum noch zu sehen.
Er war vorher schon sehr scheu, und nun hat er mehr Platz und ist quasi immer weg.
Allerdings wenn ich ihn mal sehe, sind die Rückenflossen fast immer sehr aufrecht gestellt (ist das Stress?) und eben ist er kurz zu sehen gewesen und sah insgesamt größer aus?

Kann das sein, dass ein alter Fisch (ich glaube, er gehörte zu meine Erstbesatz für das Becken in 2010) nochmal wächst wenn das Becken größer wird?
thorstochter ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.06.2021   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 28.06.2021, 15:08   #2
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.671
Abgegebene Danke: 1.274
Erhielt: 2.095 Danke in 1.369 Beiträgen
Standard

Jupp, und die aufgestellte RF ist eher ein Zeichen für Wohlempfinden. Aber das ist spekulativ. Wäre er gestreßt wäre eher das Gegenteil der Fall...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 15:23   #3
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 8.245
Abgegebene Danke: 2.772
Erhielt: 2.376 Danke in 1.695 Beiträgen
Standard

Hi.

Diese Art Welse kann ihr Lebenlang wachsen
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 15:45   #4
thorstochter
 
Registriert seit: 18.04.2021
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für die Antworten. Dann hat mein Wels auf seine alten Tage ja vielleicht noch ein viel besseres Leben im neuen Becken :-)
thorstochter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 20:40   #5
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.517
Abgegebene Danke: 483
Erhielt: 1.646 Danke in 909 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von dumdi65 Beitrag anzeigen
Hi.

Diese Art Welse kann ihr Lebenlang wachsen
Ja, stimmt.
Und wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, gilt das grundsätzlich für alle Fische. Allerdings wachsen sie mit zunehmendem Alter immer langsamer.

Also keine Bange: Wer es durch gute Haltung schafft, einem Neonsalmler zu seinem höchstmöglichen Alter von 12 Jahren (ja, so alt sollen einige Exemplare tatsächlich geworden sein!) zu verhelfen, muss sich nicht zwingend ein 3-Meter-Becken zulegen...


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.06.2021   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche ältere Königssalmler Blup Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 1 16.06.2014 12:47
Neubesatz Jungtiere oder schon ältere? evilscytheman Einsteigerforum 1 28.12.2013 19:30
Aquarium für ältere Dame April14 Einsteigerforum 4 04.12.2013 17:20
Ältere Kalkflecken Lauri Technik und Zubehör 15 25.07.2013 16:31
Eingebildete ältere Aquarianer Elise Archiv 2001 67 24.11.2001 21:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.