zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.05.2014, 07:29   #1
fischflosse
 
Registriert seit: 11.03.2013
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Was ist den mit den Platys los?

Hallo Fisch Freunde,
Ich habe seit zwei Tagen ein komisches Verhalten meiner drei Platys beobachten können. Sie leben im Moment du dritt mit 5 Amano Garnelen in einem 54l Aquarium.
Alles war auch ok, ein Weibchen hat vorgestern Jungtiere bekommen und seit dem fing das Problem an: Das besagte Platy Weibchen und der Kerl hassen sich habe ich das Gefühl. Wann immer es geht drohen sie sich, bis hin zu einem kurzen Kampf und dann alles wieder von vorne...
Es ist aber nicht so das z.B nur das Männchen das Weibchen herausfordert sondern es ist immer ein anderer der anfängt, wann immer sie im Becken aufeinandertreffen. Das Problem ist irgendwie auch, dass das zweite Weibchen seitdem sehr nervös ist und andauernd wie eine angestochene die Scheibe hoch und runter schwimmt.
Was ist den mit denen los?
Können sich wirklich zwei fische hassen?
Ich hoffe ihr habt eine Idee...
LG Fischflosse
fischflosse ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.05.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.05.2014, 15:41   #2
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo
Hass ist nur uns Menschen gegeben Tiere Hassen nicht sie töten zum verspeisen und als Paarungen Gegner.Aber ohne Hass.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 16:57   #3
Mollyfisch
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Waghäusel
Beiträge: 1.882
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 6 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallöchen,

bist du dir sicher, dass du 2 Weibchen und 1 Männchen hast? Wenn eine Dame Junge bekommen hat wird sich da wohl nichts mehr ändern, aber ziemlich oft sehen Männchen ziemlich lange wie Weibchen aus.

Stell doch einfach mal ein Bild von deinem Becken ein, dann können wir dir sagen ob es genug strukturiert ist. Es könnte auch einfach sein, dass 2:1 einfach zu wenig ist, mit einem verhältnis von 4:1 verteilen sich die Triebe des Männchens besser und keiner wird zu sehr bedrängt.
Ansonsten kann man auch einfach abwarten, bei deinen Jungen werden sicher ein paar Weibchen dabei sein.
Mollyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2014, 20:06   #4
fischflosse
 
Registriert seit: 11.03.2013
Beiträge: 92
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Abend,
Ja ich bin mir zu 100% sicher, dass es ein Männchen und zwei Weibchen sind.
Mittlerweile ist aber wieder alles komplett normal
Wie als wäre nichts gewesen...
Vielleicht lag es echt daran, dass das Weibchen gerade Nachwuchs bekommen hat und seine Ruhe wollte, die sie aber nicht bekommen hat. Da würde ich an ihrer Stelle auch zickig werden!
LG Fischflosse
fischflosse ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.05.2014   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Platys Ari Fische 6 27.05.2013 16:00
Platys S1xT Besatzfragen 3 20.02.2013 22:45
Platys wodkabull88 Archiv 2010 12 13.03.2010 07:32
Platys in 31... pincory Archiv 2004 12 08.03.2004 14:18
Junge Platys, alte Platys und Laich Andrea S. Archiv 2001 15 18.06.2001 22:49


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.