zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.12.2014, 21:45   #1
Ari
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fadenfisch Geschlecht

Hallo,
Da einer meiner Mosaikfadenfische leider gestern hinter der 3D Rückwand gekommen ist und dort gestorben ist (die 3D Rückwand wurde entfernt )
möchte ich für den übrig gebliebenen einen neuen Partner/-in kaufen.
Jetzt weiß ich leider nicht ob der vorhande ein M oder ein W ist, damit ich dann auch das richtige geschlecht kaufrn kann
Vielleicht kann jemand was auf den Bildern sehen oder mir, als Laien erklären wie ich das Geschlecht erkennen kann.
Ab wann darf ich eigentlich denn Guppy und Platynachwuchs ins Becken geben (die Skalare habe ich abgegebeb)

Hoffe mir kann jemand helfen
Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1417552919216.jpg (55,3 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1417552940996.jpg (53,4 KB, 61x aufgerufen)
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1417552977971.jpg (56,3 KB, 51x aufgerufen)
Ari ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.12.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.12.2014, 21:50   #2
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Ari

Das ist ein Weibchen.
Gerundete Rückenflosse, keine ausgezogenen Verlängerungen der Flossenstrahlen unten.

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 15:05   #3
Ari
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Sonne ,
Danke für deine Antwort
Muss ich beim Männchen dann genau auf das Gegenteil achten oder gibt es da noch klarare Zeichen bei Männchen?
Denn ich vetrau den "Fach"händlern nicht so.

Grüße
Ari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 19:58   #4
molly5592
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2014
Ort: Neumünster
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Eindeutig ist es ein Männchen wenn die Rückenflosse spitz zulaufenden und ausgezogen ist
Ist es ein Kerl
Lg
molly5592 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 21:06   #5
Ari
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von molly5592 Beitrag anzeigen
Moin
Eindeutig ist es ein Männchen wenn die Rückenflosse spitz zulaufenden und ausgezogen ist
Ist es ein Kerl
Lg
Hallo,
danke für die Antwort.
Du bestätigst mir die Antwort von meiner Fachhändlerin war vor 5 Stunden bei Ihr ,wollte ein Männchen kaufen,sie hat mich glücklicher Weise nochmal wegen dem Foto gefragt und sie meinte dass sei eindeutig ein Männchen.
Habe dann keinen gekauft ,weil ich etwas verwirrt war

Grüße
Ari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 21:47   #6
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.161
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Ari,

wie groß ist das Tier jetzt?

Die Flosse ist zwar sehr rund (spricht erstmal für Weibchen) aber ich hab noch nie ein Weibchen mit so einer langen Rückenflosse gesehen. Echt schwierig in dem Fall.
So würde ich auf ein junges Männchen tippen, wenn ich müsste. Dafür würde auch die Form der Afterflosse sprechen, wobei dass bei jungen Tieren noch sehr wage ist.

Geändert von Mii (03.12.2014 um 21:49 Uhr)
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 22:17   #7
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Ari,

ich habe Dir hier einmal Vergleichsbilder von meinem Mosaikfadenfischmännchen.
Er war noch sehr klein beim Kauf, hatte aber trotzdem schon beginnend die typischen Weichstrahlen-Verlängerungen unten.
Diese verschwanden aber später sogar einmal, um dann noch schöner und länger auszuwachsen.

Ein junges Männchen MUSS diese Ausziehungen also noch nicht haben.
Auch die Rotfärbung entwickeln sie erst unter steigendem Hormoneinfluss.

Leider finde ich im Moment kein Bild von meinem damals ebenfalls sehr jungen Weibchen.
Sie hat aber für ein Weibchen ebenfalls eine recht lange Rückenflosse.


.


Ein Paar Mosaikfadenfische.
Männlein frisch gekauft (der Verkäufer hat übrigens prima ein Paar herausgepickt, obwohl das wohl sehr schwierig ist, muss ich ihm einmal sagen, loben darf man ja auch mal gell )


Click the image to open in full size. This image has been resized. Click this bar to view the full image. The original image is sized 800x600 and weights 317KB.
Click the image to open in full size.

Und heute:


Click the image to open in full size. This image has been resized. Click this bar to view the full image. The original image is sized 900x779 and weights 332KB.
Click the image to open in full size.


Click the image to open in full size. This image has been resized. Click this bar to view the full image. The original image is sized 900x736 and weights 285KB.
Click the image to open in full size.

.


Edit:
Ein Bild von früher.
so sah das FadenfischWEIBCHEN mal aus:
Sie hat aber dann noch eine viel längere Rückenflosse entwickelt

Click the image to open in full size.

.

Noch eines gefunden, das Männchen halberwachsen:

Click the image to open in full size.

.

Das junge Weibchen:


Click the image to open in full size.

.

Wieder das junge Weibchen:

Click the image to open in full size.

.

Vorne Weibchen, dahinter Männchen (hier hat SIE bereits eine ungewöhnlich lange Rückenflosse)

Click the image to open in full size.

.

Nochmal das junge Männchen (zeigt Ausziehungen oben an der Rückenflosse):

Click the image to open in full size.

.

Weibchen:

Click the image to open in full size.

.

Es handelt sich bei allen Bildern immer um dieselben zwei Tiere.
Ich habe ein Pärchen.

Hoffe, die Bilder können vielleicht helfen Ari.


Gruß Sonne

Geändert von Sonnentänzerin (03.12.2014 um 22:36 Uhr)
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 22:43   #8
Ari
 
Registriert seit: 20.02.2013
Beiträge: 198
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Erstmal danke für eure Antworten und schönen Bilder, du hast da sehr schöne Mosaiks Sonne und danke für die Mühe!
Ich bin mir jetzt sehr unsicher , aber ich würde auf ein Männchen tippen.
Er/Sie ist ungefähr 7cm lang, habe ihn/sie vor 1 und halb Monaten gekauft.
Habe nochmal versucht von meiner Handykamera Bilder zu machen.
Wenn es an den Bildern liegt am Wochenende kommt ein Bekannter ich kann ihn dann fragen ob er seine Profikamera mitbringen kann und wir ein paar scharfe Fotos hinbekommen.
(Ja es ist schwer seine Familie zum Fernseher ausschalten zu bringen, wenn gerade ihre Lieblingssendung läuft )
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1417642847081.jpg (69,7 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1417642873721.jpg (67,9 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1417642897336.jpg (62,7 KB, 29x aufgerufen)

Geändert von Ari (03.12.2014 um 22:49 Uhr)
Ari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2014, 22:55   #9
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.591
Abgegebene Danke: 199
Erhielt: 842 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hallo Ari

Oha, auf Bild 1 und 3 sieht es in der Tat eher männlich aus.
Da sind die unteren Flossen auch schön ausgebreitet, und zeigen minimale Ausziehungen.

Ich habe jetzt gerade durch das Raussuchen noch einmal so viele Bilder von meinem Fadenfischpaar durchgekaut, ...

nehme meine Aussage, dass es sich bei Deinem Tier um ein Weibchen handelt, lieber zurück!

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 16:53   #10
molly5592
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2014
Ort: Neumünster
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Wenn du sicher gehen willst das du keine Krawalle im Becken Hast Kauf dier ein Weibchen.
Denn ich glaube züchten willst du nicht und Außerdem wenn du zwei Männchen hast kann es zureibereien kommen.
Also Kauf die ein Weibchen sicher ist sicher
molly5592 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.12.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fadenfisch Geschlecht stem05 Fische 10 04.06.2013 08:50
fadenfisch weibchen jagd fadenfisch weibchen leluka Archiv 2010 13 02.03.2010 11:56
Fadenfisch : Geschlecht? BrauerFritz Archiv 2008 7 30.04.2008 11:07
Geschlecht Punktieter Blauer Fadenfisch? Mümo Archiv 2002 1 13.10.2002 22:41
Geschlecht??? Sunnysina Archiv 2002 8 08.04.2002 14:23


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:12 Uhr.