zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.10.2015, 21:42   #1
steffan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wer kennt sich mit Hochflossenapistogrammas aus

Hallo,
habe da mal ne frage: Kennt sich jemand mitHochflossen-Apistogramma aus?
Habe schon in div.quellen dannach gesucht, aber bin nicht wirklich fündig geworden. Habe in meinem Becken 2 zbb drin, 11 Neon Salmler und 5 Rüsselbarben. Maße: 1.0m x60 x 60.
Wäre Super wenn mir jemand etwas über die haltung der Fische sagen könnte. Wie z.b. wie gross werden sie, wie alt, ph-wert, härte, pärchen oder Harem etc.
Danke im voraus,
lg; Stevie
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.10.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 04.10.2015, 22:51   #2
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.470 Danke in 636 Beiträgen
Standard

Hi Stevie,

1.
Ich habe Deine Frage mal verschoben (ins "Fische"-Unterforum) und ein eigenes Thema aus ihr gemacht. So bekommt sie sicher mehr passende Aufmerksamkeit.

MeinstDu diesen Fisch?:
http://www.diskus-sachsen.de/Zierfis...mma::2205.html

Dann gib doch bei Deiner (vermutlich Google-)Suche mal den lateinischen Namen:
Apistogramma hoignei ein. Dann bekommst Du wesentlich mehr informative Einträge als beim deutschen Namen. In den meisten Fällen ist es bei Zierfischen sowieso sinnvoller (zumindest auch) den wissenschaftlichen Namen zu benutzen als (allein) den deutschen.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 07:40   #3
steffan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Erfahrungen mit Apistogramma hoignei?

Folgende Angaben ermöglichen eine zeitnahe und umfassende Antwort deiner Frage. Bitte trage unterhalb der Punkte deine Werte ein:

- Größe des Beckens?
Ca. 265 l

- Maße des Beckens (L x B x H) ?
1.0m x 20 x 40 x 60

[B]- Wie lange läuft das Becken?
Seit juli 2015
[B]- Wasserwerte (pH-Wert, Nitritwert, KH-Wert, Gesamthärte, Nitratwert und Temperatur)
7.5 ph\ 0.02 nitrit\ 2.0 kh\ ?dgh\ 25-26°c
Besatz: 10 Neons \ 5 Rüsselbarben \ 2 ZBB.

Hallo,
habe da mal ne frage was Apistogramma hoignei angeht.
Kann mir jemand etwas über diesen Fisch sagen? Ich würde gerne wissen wie da die Wasserwerte aussehen müssen, wie die haltung sein sollte (paar...oder harem)
Habe zwar online nach ihnen gesucht, aber nicht viel gefunden. Auch im Mergus steht nicht viel drin. Vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit den Fischen gemacht?
Danke im voraus für eure Antworten.
Lg; Stevie
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 12:14   #4
Jeanne
 
Registriert seit: 09.10.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Stevie,

die A. hoignei mögen saures bis neutrales Wasser (PH: 6-7), deine Neons übrigens auch ;-). Die Härte ist mit 2kh gut geeignet, solltest du aber bei einer PH-Anpassung im Auge behalten. Stichwort: Säuresturz.

Allerdings scheint dein Filter überfordert und/oder die Bepflanzung zu gering, wenn du bei einer Laufzeit seit Juli noch nachweisbare Nitritwerte hast. Da solltest du mal nachschauen.

Die Rüsselbarben würde ich persönlich erst ab 350 L halten. Ist aber mein persönliches Empfinden.

Zum Sozialverhalten, zwei Zwergbuntbarsch-Arten würde ich nicht unter 1,20m Beckenlänge pflegen. Meine Erfahrung nach sind die einzelnen Reviere bei 1m Becken zu stark beschränkt, sodass ständig Reviere verteidigt werden (müssen). Verkracht sich dann mal ein ZBB-Paar wirds für Individium eng. Ich vermute aufgrund der Maße, dass du ein Eck-Aquarium hast? Es könnte klappen, wenn du genügend Unterstände, Höhlen und Pflanzen als Sichtschutz anbietest. Ein Foto von deinem Aquarium wäre hilfreich. Apistogramma hoignei brauchen unbedingt Höhlen und ein strukturietes Becken. Weil du bereits ein Paar ZBB hast, würde ich bei dir nur zu einer Paarhaltung der A. hoignei raten.

Aquaristische Grüße
Rebecca
Jeanne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 12:35   #5
steffan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Rebecca,
danke erst mal fuer deine schnelle Antwort. Ja, das ist so eine Art Eckaquarium. Der Ph Wert könnte in der tat durch zu wenig Pflanzen etwas höher sein. Der Nitrit wert ist wahrscheinlich noch so hoch, weil ich vor kurzem die Pünktschenkrankheit im Becken hatte. Ist aber zum Glück überstanden und allen Fischen gehts wieder gut.
Muss mal überlegen, was ich dann noch ins Becken tue, da ich schon noch gerne so 4-5 neue Babys hätte.
Aber dabke ersteinmal.
Lg; Stevie
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2015, 14:44   #6
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi,
Rüsselbarben würde ich, weil ich diese Erfahrung selbst gemacht habe, nicht unter 1,50m Beckenlänge halten. Ich hatte Vergleiche.
Wann hattest du die Pünktchen? Dann solltest du ne ganze Weile warten bis du neu besetzt. Ich bin da recht vorsichtig, ICH würde bestimmt 3 Monate warten.
Dein Becken muss ja nach den Medikamenten auch erst wieder ins Gleichgewicht kommen.
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.10.2015   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschenke: Apistogramma borelli und Apistogramma nijsseni) neumarkt Tauschen und Verschenken 0 26.03.2015 09:36
Unterschied Apistogramma Agassizii - Apistogramma cacatuoides Weibchen xMarvin Archiv 2010 9 23.08.2010 10:11
erfahrungen zu folgenden non-mbunas, aber wirklich nur erfahrungen!!! der amateur Archiv 2010 1 24.04.2010 21:54
Apistogramma hoignei & Freunde Metalhomer Archiv 2003 1 11.11.2003 21:20
Eure Erfahrungen mit Apistogramma agassizii michael aus DO Archiv 2002 1 12.05.2002 19:37


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:09 Uhr.