zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2015, 15:40   #1
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard Geschlechtsbestimmung möglich?

Hallo,

ich habe zwei "Gastskalare" mit einem Beckenkauf bekommen. Ich werde sie nicht behalten, wüsste aber gerne, welches Geschlecht sie haben. Die Laichpapillen sehen unterschiedlich aus. Beim Schwarzen ist es eine rundliche Beule, beim Gestreiften sieht es aus wie ein kleiner Stecknadelkopf. Vielleicht kann jemand auf den Fotos etwas erkennen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0430.jpg (68,1 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG0438.jpg (54,8 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG0443.jpg (50,7 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG0445.jpg (44,7 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG0446.jpg (54,0 KB, 31x aufgerufen)
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.11.2015, 15:53   #2
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Der gestreifte scheint ein Männchen zu sein, bei dem Schwarzen kann ich es leider nicht erkennen.
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 15:54   #3
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.720
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hi,

Aquastar, woher willst du das wissen? Ich dachte bei Skalaren ist es außerhalb der Laichzeit unmöglich das Geschlecht zu erkennen.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 16:00   #4
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.653
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
Hi,

Aquastar, woher willst du das wissen? Ich dachte bei Skalaren ist es außerhalb der Laichzeit unmöglich das Geschlecht zu erkennen.
Hallo Hannah,
Weil die Laichpapille schon sehr deutlich spitz heraus steht .
Mfg Kim
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 16:00   #5
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo,

anhand der vielen Beschreibungen die ich gelesen habe, würde ich auch sagen, der Gestreifte ist ein Männchen. Da die Papille beim Schwarzen definitiv anders aussieht, müsste es demnach ein Weibchen sein. Ein echtes Pärchen sind sie aber nicht. "Blacky" interessiert sich für "Streifi" überhaupt nicht. Streifi schwimmt nur zu Blacki wenn es Futter gibt, oder er sich bedroht fühlt.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 16:02   #6
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von aquastar Beitrag anzeigen
Hallo Hannah,
Weil die Laichpapille schon sehr deutlich spitz heraus steht .
Mfg Kim
ja, man sieht es nicht so gut auf den Bildern, aber in Natura fällt das noch deutlicher auf. Der andere hat dagegen nur eine Beule.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 16:46   #7
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.720
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Ich seh da nichts, muss blind sein.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 16:47   #8
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo da hab ich schon die tollsten Sachen erlebt beim Diskus und beim Skalar .
Ich war mir sicher das ist ein paar toll beim ablaichen klebten beide Tiere Eier an den
Laichkegel. Dieses ist mir mit Diskuse und skalare passiert natürlich nicht oft aber es kam vor.
Einmal hab ich ein sehr schönen Diskus Bock gekauft und zu einem jungen Weib gesetzt
dachte ich .
Aber selber beobachtet der große Schöne Bock war ein super Weib .
Daß junge Weib der Bock .
Ergebniss ca 200 Schöne Jungtiere .
Daher bin ich vorsichtig mit der Geschlechter Bestimmung .
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 17:19   #9
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hab mal gebastelt, vielleicht fällt der Unterschied auf.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0438neu.jpg (18,4 KB, 30x aufgerufen)
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2015, 17:29   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

Außerhalb der Laichzeit lässt sich der Geschlechtsunterschied so gut wie nicht erkennen.
Alles andere ist ein Ratespiel.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.11.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschlechtsbestimmung Alex22891 Fische 2 23.10.2013 17:31
Geschlechtsbestimmung! berlin-city Fische 0 14.04.2013 20:31
Geschlechtsbestimmung L-448 Jazzey_F Archiv 2011 1 22.07.2011 09:26
Procambarus clarkii Geschlechtsbestimmung auch per Foto möglich? houseoffire Archiv 2009 2 17.07.2009 14:58
Geschlechtsbestimmung bei L 129 lucyflocke Archiv 2004 9 20.04.2004 14:45


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.