zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.06.2016, 15:17   #11
Hans T
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Duisburg
Beiträge: 361
Abgegebene Danke: 48
Erhielt: 206 Danke in 93 Beiträgen
Standard

Hallo,

schön, dass Euch der Kurz-Film gefällt. Er wohl tapfer durchgehalten und die ganze Nacht in der Höhle sein Gelege bewacht. Gestern abend haben noch zwei Weibchen massiv versucht, in die Höhle einzudringen, wohl um auch noch ein Gelege dazu zu legen, er ist aber standhaft geblieben. Ich habe heute noch ein handflächengroßes Stück Javamoos dazugegeben um den Jungfischen noch bessere Versteckmöglichkeiten zu bieten. Wenn die Jungen geschlüpft sind, werd ich mit Rettichtierchen füttern. Vielleicht kommt ja diesmal mehr als einer durch.

Liebe Grüße
Hans
Hans T ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.06.2016   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chlamydogobius ranunculus, in der Aquaristik stark gefährdet Ferrika Fische 2 29.09.2015 21:23
Köln: Chlamydogobius eremius (Australische Wüstengrundel) Jani Archiv 2004 13 14.05.2004 17:04


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:53 Uhr.