zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.03.2016, 03:21   #1
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard Geschlechterverteilung Perlhuhnbärbling?

Hallo,

ich hab mal eine Frage an die Perlhuhnbärblinghalter. Ich habe seit 2 Wochen 7 Perlhuhnbärblinge. Mir ist nun aufgefallen, dass es 4 Männchen und 3 Weibchen sind. Da ich Truppe eh noch verstärken möchte, frage ich mich nun ob ich darauf achten soll, dass ich einen Weibchenüberschuss bekomme. Oder ist das bei den Perlhühnern nicht wichtig?

Mir kommen die Männchen relativ dominant vor, aber vielleicht täuscht der Eindruck auch.

Wie handhabt ihr das?
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.03.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.03.2016, 07:13   #2
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Hallo,
das ist bei den Perlhuhnbärblingen nicht so wichtig. Wenn du es beeinflussen kannst, schau nach einem ausgeglichenen Geschlechterverhältnis, aber auch mehr M oder W sind meiner Erfahrung nach kein Problem. Es gibt bei größeren Gruppen dann ein paar dominante und auch sehr farbenprächtige Männchen, der Rest bleibt fast so unauffällig, wie die Weibchen. Großartig "geprügelt " wird sich aber nicht.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 13:36   #3
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Danke Stefanie,

wie weit sollte ich die Truppe am Besten aufstocken?

Es ist ein 54l Becken. Mitbewohner sind Red Fire Garnelen, 14 C. Habrosus, und aktuell noch ein paar Pandababys, die aber abgegeben werden, wenn sie groß genug sind.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 13:49   #4
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Also ich hatte 20 in einem nur minimal größeren Becken (60l), das war zusammen mit ein paar Otos, 5 Amanogarnelen, und Zwerggarnelen schon gut gefüllt. Aber nicht übervoll, die PHB sind auch nicht so präsent.
Du hast noch die Corys, da reichen vielleicht auch 15 PHB insgesamt. Zumal die sich in manchen Aquarien auch vermehren.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 13:51   #5
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo Stefanie,

Vermehrung würde mich schon freuen. Und in diesem Becken vermehrt sich alles wie Unkraut, außer den Pflanzen.

Dann werde ich auf 15 aufstocken, damit die Truppe zufrieden ist. Danke dir.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.03.2016   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschlechterverteilung hier im Forum Morella Umfrage Forum 85 12.11.2014 06:46
Geschlechterverteilung Copella Arnoldi eule68 Besatzfragen 6 11.04.2013 14:27
Geschlechterverteilung Neocardis Chris Archiv 2003 0 05.06.2003 21:43
Geschlechterverteilung bei Aulanocara PeterW Archiv 2002 1 05.10.2002 22:47
Guppys - Geschlechterverteilung? Petra Sw. (Amy) Archiv 2001 6 06.12.2001 13:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.