zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.06.2016, 10:20   #1
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard Hydra's und Jungfische

Hallo!


Eine kurze Frage an die Sachkundigen. Ich entdecke seit einiger Zeit immer mal wieder die ein oder andere Hydra im Aquarium. Bislang hat mich das nie gestört, gehört ja irgendwie dazu.

Nun habe ich in meinem 54l Becken aber Nachwuchs von meinen Barbus Hulstaerti, da man nur schwer an die Tiere rankommt und ich eh bislang nur 4 JuFi's habe, möchte ich nicht das diese Schaden nehmen durch die Hydra's.

Die Frage also, muss ich mir Sorgen machen um frischgeschlüpfte Fisch Larven? Gibt es eine Möglichkeit die Hydra's zu entfernen ohne Chemie reinzukippen?

Vielen lieben Dank im Voraus!
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.06.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 09.06.2016, 14:16   #2
Heikow
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja Du musst Dir Sorgen machen. Hydra nesseln und einige Fischlarven reagieren darauf extrem empfindlich. Ich hab bei mir mal beobachtet, wie eine A. borelli Dame ihre Brut in eine Ecke führte, um sie dort Artemia fressen zu lassen. Die Ecke war leider voller Hydra und nach ein, zwei Berührungen der Larven mit deren Nesselarmen waren die Larven hinüber.

Nein, ohne Chemie wirst Du die in nem Jungfischbecken nicht los, es sei denn Du fütterst nicht. Aber da das bei Jungfischen ausfällt, rate ich zu Panacur. Bei mir reichten ca. 20mg auf 100 Liter Wasser. Tabletten bekommst Du über Medpets.

Danke: (1)
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2016, 14:44   #3
Schneckinger
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.130
Abgegebene Danke: 302
Erhielt: 1.469 Danke in 636 Beiträgen
Standard

Hi Ihr zwei,

Panacur gibt es übrigens auch beim Tierazt Deines Vertrauens. Sowohl als Tabletten als auch als (leichter in Wasser auflösbare) Suspension.

Panacur ist ein verschreibungspflichtiges Medikament und der Versand ohne Rezept inDeutschland grundsätzlich illegal. Kein Zufall, dass medpets Adresse in den Niederlanden ist. Dort sind die Arzneigestze deutlich leberaler. Eine bestellung aus Deutschland dürfte sich aber zumindest in einem rechtlichen Graubereich bewegen.

Mit Heikows Dosierungsvorschlag stimme ich übrigens voll überein. Hydras reagieren (erfreulicherweise) sehr empfindlich auf Panacur. Bei mir haben (sehr große) Hydras übrigens schon Skalarbabys von deutlich über einem cm Länge gekillt! Seitdem kenne ich in Becken mit Jungfischen oder Garnelen bei Hydras keine Gnade mehr!

Tschüß,
Schneckinger

Danke: (1)
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2016, 16:33   #4
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Danke ihr Beiden!


Habt mir sehr geholfen, die Hydra's müssen "ausziehen".
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 07:42   #5
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.839
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 154 Danke in 101 Beiträgen
Standard

Hallo Andrea

Ich hatte auch mit hydras und was geschokt zuwas sie in der lage sind.
Wie man es ja kennt hatte ich panik und stress........aber schon die kleinste menge panakur hat sie sofort gekillt. Ich konnte zusehen wie diese viecher schon nach einer minute den löffel abgaben. Nach 2 stunden war alles tot und ich habe ww gemacht.

Lg
ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 08:21   #6
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.832
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 305 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Servus.

Vorsicht mit Panacur, das vertragen einige Schnecken auch nicht so gut, wie z.B. Geweihschnecken.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 09:21   #7
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Andrea,

in einer Garnelengruppe sagen viele, dass man sie bekämpfen kann in dem man sie mit heissem Wasser aus einer Spritze einnebelt.

Keine Ahnung ob das klappt, aber das wäre ja sehr leicht zu testen.

Liebe Grüße
Annette
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 09:26   #8
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Spitzschlammschnecken fressen angblich Hydra. Aber Panacur dürfte die sicherere Methode sein...
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 11:32   #9
Schneewitchen
 
Registriert seit: 30.10.2014
Ort: Bonn
Beiträge: 2.038
Abgegebene Danke: 399
Erhielt: 269 Danke in 179 Beiträgen
Standard

Guten Morgen!

Habe die Hydra's noch am selben Tag gekillt, da ich sowieso noch Panacur da hatte war das schnell erledigt.
10mg auf 54l waren ausreichend. Seit heute morgen wimmelt es nur so vor kleinen Larven im Aquarium, ist wohl über Nacht wieder etwas geschlüpft
Schneewitchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2016, 11:42   #10
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Andrea,

na dann hattest du ja wohl ein gutes timing. Schön!

Liebe Grüße
Annette
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.06.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hydra jacksd Archiv 2013 5 29.09.2012 13:59
Grüne Hydra - Gefahr für Jungfische? seven Archiv 2003 7 11.08.2003 12:52
Hydra Jenny O. Archiv 2003 13 08.01.2003 16:19
Wer hat Hydra? Sebastian_H Archiv 2002 16 16.11.2002 17:11


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32 Uhr.