zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.11.2016, 21:19   #1
sonderampium
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Dringend: Ist das wirklich ein brauner Antennenwels?

Ich hab vor 2 Tagen einen 10 cm braunen Antennenwels um 17 Euro gekauft.
Der Preis hat mich überrascht, aber ok. Es ist ja für das erste Aquarium. Nun meine Frage: ist das wirklich ein brauner Antennenwels, der mir verkauft wurde.
Er schaut für mich mehr aus wie ein Wabenschilderwels aus, der doch recht gross werden würde.

Hier sind ein paar Bilder.
https://postimg.org/image/xd69evncf/

https://postimg.org/image/3okokemdb/

Was meint ihr?

Geändert von sonderampium (17.11.2016 um 22:24 Uhr)
sonderampium ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.11.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 17.11.2016, 21:30   #2
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo

Erstens, 17.-€ für einen 10cm Braunen Antennenwels ist Wucher (außer der ist vergoldet).

Zweitens, ist das ein Wabenschilderwels, den du gekauft hast.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 21:38   #3
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 62 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Hallo

Das ist ein Wabenschilderwels. Wie groß ist dein Aquarium?

LG
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 21:42   #4
sonderampium
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mein Aquarium hat nur 96L. Deswegen frag ich ja. Ich habe gelesen wie gross die werden. Und der Preis hat mich stutzig gemacht. Da dachte ich das kann kein normaler brauner Antennenwels sein. Wie sicher seit ihr dass es ein Wabenschilderwels ist?
sonderampium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 21:47   #5
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.442
Abgegebene Danke: 154
Erhielt: 269 Danke in 205 Beiträgen
Standard

Hi,

oops, du weißt es ja selber dass es viel zu klein ist.
Wie groß ist der Wels denn?
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 22:00   #6
Familion
 
Registriert seit: 03.04.2014
Beiträge: 571
Abgegebene Danke: 72
Erhielt: 74 Danke in 53 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sonderampium Beitrag anzeigen
Wie sicher seit ihr dass es ein Wabenschilderwels ist?
Moin

Sehr sicher. 17 € sind übrigens auch für einen solchen Wucher - was eine Schande ist, sonst würden sie vielleicht nicht ganz so oft verhökert. Meiner Meinung nach unverantwortlich, die Tiere überhaupt im normalen Guppy-Zooladen anzubieten, aber was soll man machen.

Gruß,
Familion

Danke: (1)
Familion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 22:06   #7
sonderampium
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Der Wels ist gerade 10 cm, ein bisschen größer als mein Kampffisch (der einziger Fisch zur Zeit im Aquarium). Sie (ich glaube es ist ein Weibchen) liegt den ganzen Tag in der Höhle, und ist extrem scheu. Ich werde den Wels halt zurückgeben müssen. Hoffentlich nimmt Fressna*f den zurück.
sonderampium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 22:11   #8
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.442
Abgegebene Danke: 154
Erhielt: 269 Danke in 205 Beiträgen
Standard

Kann man Wabenschilderwelse am Geschlecht unterscheiden?
Vielleicht kommt er nachts raus, ich glaube die sind eher nachtaktiv.

Ja, das wirst du wirklich versuchen müssen ihn zurückzugeben aber es geht wirklich nicht anders. Sorry, ist nicht böse gemeint.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 22:16   #9
sonderampium
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ihr habt alle Recht. Hab gerade den Kassabon gefunden...und dada es ist wirklich ein Wabenschildwels. Also da würde mir was falsches angedreht.


Hannah: Angeblich haben Weibchen keine Hörner/Antennen und nur sehr wenig Bart. Deswegen weiss ich das es ein Weibchen ist.

Geändert von sonderampium (17.11.2016 um 22:23 Uhr)
sonderampium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2016, 22:27   #10
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von sonderampium Beitrag anzeigen
Wie sicher seit ihr dass es ein Wabenschilderwels ist?

100 %


Reicht dir das?

Danke: (1)
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.11.2016   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauner Antennenwels Little Dragon Besatzfragen 12 13.06.2013 15:33
Brauner Antennenwels Ulyssis Besatzfragen 5 12.02.2013 18:45
Brauner Antennenwels Hektor238 Fische 2 08.02.2013 21:24
brauner Antennenwels in München moat Archiv 2004 2 27.05.2004 11:40
Brauner Antennenwels!!! Göbels Archiv 2004 5 29.04.2004 22:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.