zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2016, 15:23   #1
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 663
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 130 Danke in 73 Beiträgen
Standard Bitterlingsbarben

Hallo ihr,

ich habe durch Zufall ein Pærchen Bitterlingsbarben uebernommen. Im Moment leben sie in einem kleinen 40er Becken ganz alleine.

Nach meinen Recherchen im Netz sollen sie ja mindestens zu 10 Tieren gehalten werden. Jetzt ueberlege ich, wo ich sie am besten einsetze.

Da habe ich an unser 340 Liter Becken gedacht, der Besatz:

-eine grøssere Gruppe Corydoras aneus, albino (ca.15 Stueck)

-vier L 144

-eine groessere Gruppe Platys

-1 Paar bolivianischer Schmetterlingsbuntbarsch

-12 Beilbauchfische.

Das Becken ist gut bepflanzt. Ich habe eventuell ueberlegt, die Platys abzugeben oder umzuquartieren, evtl, 1 Mænnchen und drei Weibchen von den Schønsten behalten.

Wuerde dann eine Gruppe Bitterlingsbarben dazu passen?

LG, Kirsten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15319617_1413013158717902_1929356032_n.jpg (97,8 KB, 36x aufgerufen)
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.12.2016   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
bitterlingsbarben gerschlechterverteilung justus Fische 8 26.12.2012 09:20
Bitterlingsbarben fisch experte Archiv 2010 8 25.03.2010 22:00
Bitterlingsbarben fangen micronomic Archiv 2009 9 31.08.2009 18:01
Bitterlingsbarben vs. Schnecken Mauser Archiv 2009 0 17.04.2009 19:52
Bitterlingsbarben-Zucht??? Lu Archiv 2004 2 05.03.2004 16:36


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.