zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.10.2015, 15:27   #1
stefan-k
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Waldsolms
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kleine Tierchen im Garnelenbecken

Hallo zusammen,

Habe in meinem 25l Garnelenbecken, kleine weiße Tierchen drin.
Sie sind nicht mal einen mm groß. Sehen aus wie Flöhe oder so.

In den Becken sind ca 20 Crystel Red und einige Blasenschnecken.

Ich warte auch schon seit langenm verzweifelt auf Nachwuchs bei meinen Nelen, aber es tut sich einfach nichts. Kann das Vllt mit den Fiechern zusammenhängen?

An den WW kann es denke ich nicht liegen. Ich wechsel jede Woche 10liter. Aufgesalzenes Wasser mit einem LW von 260.
Deshalb meine Frage: Was sind des Für kleine Tierchen, sind sie irgenwie schädlich? Was kann ich dagegen tun?
Es sind wirklich sehr viele. Kann sie ntürlich nicht zählen. Würde aber mal "hunderte" sagen:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

LG Stefan
stefan-k ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.10.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.10.2015, 15:39   #2
Dion91
 
Registriert seit: 02.10.2015
Ort: 30***
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 32 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hört sich nach Ostrakoden an.
Sollte das der Fall sein kommt es auf die Art an die du da im Becken hast, um einen zusammenhang zu deinem fehlendem Nachwuchs herstellen zu können.
Ist es dir vllt. möglich ein Bild zu machen?
Was fütterst du denn so?

Lg Dion
Dion91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 15:51   #3
stefan-k
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Waldsolms
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Tierchen kann ich nicht knipsen. Sind viel zu klein. Aber sie sind überall. Auf dem Kies an den Scheiben und Planzen

Ich Füttere etwa jeden zweiten Tag und immer abwechlungsreich. Algenblätter, getrocneter Kürbis, Brenneselblätter, dann hab ich Crusta Gran und Crusta Mineral von Denerle, ab und zu etwas frisch Paprika oder anderes Gemüse.
Zudem hab ich diverses Laub im Becken. Eiche, Buche, Seemandelbaum und immer zwei drei Erlenzapfen die ich alle Paar Wochen erneuere.
Den Nelen geht es soweit ich das sehen kann sehr gut. Sie sind sehr aktiv und Fressen fleißig.
stefan-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 16:07   #4
stefan-k
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Waldsolms
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hab mal ein Bild von dem Becken gemacht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20151007_160234.jpg (110,4 KB, 28x aufgerufen)
stefan-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 16:11   #5
stefan-k
 
Registriert seit: 24.09.2013
Ort: Waldsolms
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ostracoden könnte schon hinkommen. Die wären dann aber wohl nicht schädlich, was ich jetzt so gelesen habe?
stefan-k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2015, 16:24   #6
Dion91
 
Registriert seit: 02.10.2015
Ort: 30***
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 32 Danke in 9 Beiträgen
Standard

In geringer Zahl hast du da Recht, bei den Massen von denen du schreibst, führt es bei Garnelen zu erheblichen Stress, die Arten die bei häufig bei Garnelen vorkommen sind häufig harmlos was das fressverhalten angeht, da sie sich hauptsächlich von Restfutter und Algen ernähren. Allerdings fügen sie in hoher Anzahl den Nelen erheblichen Stress zu, das liegt mitunter daran das Ostrakoden sich manchmal (eher bei Krebsen) im Panzer "Hautfalten" einnisten.

So was kann man dagegen tun.
Medikamente sind oft erfolglos da sich die Tiere in ihre Schale einschließen können und die Medikamente dann nicht wirken.
Meist hilft es schon wenn man den Wasserwechsel großzügiger durchführt und das Futter deutlich reduziert.

LG Dion
Dion91 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.10.2015   #6 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleine Tierchen im Aufzuchtbecken... Effenberk Archiv 2003 7 29.05.2003 09:31
Winzige Tierchen im Garnelenbecken Michl Archiv 2003 2 24.01.2003 09:02
kleine Tierchen Reinhard S. Archiv 2002 3 27.08.2002 10:43
Kleine weiße Tierchen Kerstin S. Archiv 2002 4 04.06.2002 21:23
kleine weiße Tierchen jeanpi Archiv 2001 1 07.11.2001 17:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:56 Uhr.