zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2016, 22:05   #21
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 800
Abgegebene Danke: 249
Erhielt: 380 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Hallo,


und bitte informiere Dich mal darüber, ob es wirklich so gut ist, so viele verschiedene Garnelen in einem Becken zu pflegen....

Wenn Du Pech hast, dann hast Du Dir auch eine Krankheit eingeschleppt durch das schnelle Zusetzen so vieler verschiedener Tiere.

Ich drücke die Daumen, daß morgen alles gut aussieht.
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.04.2016   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.04.2016, 23:09   #22
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo Yvonne,

Belese dich doch mal ein bisschen zu Keimunverträglichkeit. Du hast einige neue Tiere eingesetzt.
Ein weiterer Verdacht...

Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 08:33   #23
YvonneSch
 
Registriert seit: 09.03.2016
Beiträge: 160
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 5 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Guten Morgen

Heute Morgen ist alles ruhig im Cube. Ich konnte bisher keine weiteren Ausfälle entdecken. Alle verhalten sich unauffällig und "gruschen" vor sich hin. Ich glaube ich hatte nochmal Glück. Trotzdem starte ich gleich nochmal einen großen Wasserwechsel.

Bin ich froh!

Gibt es eigentlich eine Art "Notfallausstattung" die man unbedingt haben sollte?

LG und Danke
Yvonne
YvonneSch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 09:01   #24
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 800
Abgegebene Danke: 249
Erhielt: 380 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Hi,

das liest sich klasse.

Hm, für den Notfall habe ich immer einen Wasseraufbereiter und Aktivkohle da.
Beides nutze ich sonst nie.
Gerade wenn man eine Vergiftung glaubt, kann man diess dann (über Nacht) zur Unterstützung nehmen.

Danke: (1)
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 10:13   #25
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Hallo,
meine Notfallausstattung ist (abgesehen von Schlauch/Eimer/Wechselwasser )eine kleine Luft/Membranpumpe, mit der man einen Sprudelstein betreiben kann. Zusätzlicher Sauerstoff schadet nicht, und man kann damit auch mal ein Quarantänebecken/Eimer belüften.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 10:30   #26
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.717
Abgegebene Danke: 186
Erhielt: 359 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Morgen,

hört sich doch super an und drücke die Daumen dass es so bleibt.

Schlauch und Eimer und eine Luftpumpe. Wasseraufbereiter schadet bestimmt auch nicht.
Hannah ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 11:11   #27
gimli
 
Registriert seit: 05.04.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 37
Erhielt: 31 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Öhrchen Beitrag anzeigen
in einem kleinen Becken mit saurem pH Moos mit viel Sekundenkleber befestigen zu müssen - tja, solche Fehlleistungen passieren.
Hi,

ich habe schon häufig mit Sekundenkleber im Garnelenbecken gearbeitet. Auch größere Mengen bei kompletter Beckenumgestaltung wurden von meinen Red Fire problemlos vertragen. Allerdings habe ich ihn immer ausserhalb des Beckens gut aushärten lassen und darauf geachtet, dass es sich um Lösemittel freies (steht extra drauf, sind nicht alle) Cyanacrylat handelt. Oder bezog sich das Problem speziell auf den sauren ph?

Liebe Grüße, Stefan
gimli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 11:28   #28
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von gimli Beitrag anzeigen
Hi,

ich habe schon häufig mit Sekundenkleber im Garnelenbecken gearbeitet. Auch größere Mengen bei kompletter Beckenumgestaltung wurden von meinen Red Fire problemlos vertragen. Allerdings habe ich ihn immer ausserhalb des Beckens gut aushärten lassen und darauf geachtet, dass es sich um Lösemittel freies (steht extra drauf, sind nicht alle) Cyanacrylat handelt. Oder bezog sich das Problem speziell auf den sauren ph?

Liebe Grüße, Stefan
Es war Sekundenkleber auf Cyanacrylatbasis, der ja häufig für solche Sachen verwendet wird.
Aber da kamen mehrere Sachen zusammen.
Erstens ein sehr kleines Wasservolumen - netto ca 18l. Zweitens ein pH von 6,3 etwa (Soil) und weiches Wasser. Drittens habe ich das Ganze abends gemacht, gestorben sind sie über Nacht. Vielleicht war der Kleber noch nicht ausgehärtet und hat Giftstoffe abgegeben, vielleicht hat auch die Manipulation im System, mit vermutlich abgestorbenen Pflanzenteilen, zu Sauerstoffmangel geführt.
Jedenfalls verwende ich keinen Sekundenkleber mehr, auch, wenn es oft gemacht wird und unter normalen Bedingungen scheinbar auch gutgeht.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 13:33   #29
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 846
Abgegebene Danke: 64
Erhielt: 130 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hi,
Bin grade wirklich ganz zufällig beim Rumstöbern darauf gestoßen, kennst du das schon? Häutungs- und Pflegemittel für Garnelen

http://www.amazon.de/JBL-2310700-Pfl...rfy_64187031_0
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Meine Garnelen sterben! Nele89 Krankheiten der Fische 3 03.08.2014 06:52
Garnelen sterben und Fische verschwinden, dringend Hilfe benötigt ! lennart98 Fische 12 09.03.2013 16:45
Hilfe bitte,meine Garnelen sterben! Mutterstochter Archiv 2010 18 02.10.2010 10:18
Meine Neons sterben! Brauche dringend Hilfe!!! Jamy2008 Archiv 2009 29 26.06.2009 21:22
Hilfe meine Garnelen sterben! shamp Archiv 2008 9 28.07.2008 13:37


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:22 Uhr.