zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2018, 16:30   #1
Fryps
 
Registriert seit: 21.05.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 3 Beiträgen
Standard DNZ Perlhuhnbärblinge gesucht

Details zum Angebot
Postleitzahl : 23843   
Preisvorstellung: 2,00 bis 2,50   
Hallo zusammen*

Da ich nicht den langsam überstrapazierten Wildbestand strapazieren möchte und DNZ ja auch meist stabiler sind, bin ich auf der Suche nach Nachzuchten der Perlhuhnbärblinge.

Und da diese nicht so oft angeboten werden, begebe ich mich schon mal auf die Suche.

Wenn keine Tiere im Umkreis zu finden sind, wäre ich auch bereit für den Versand über z.B. mylebendtierversand aufzukommen.*

Wer also, Perlhuhnbärblinge abgeben möchte, kann sich gerne per PN mit mir in Verbindung setzen.

VG Fryps*
Fryps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 21:06   #2
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.448 Danke in 639 Beiträgen
Standard

Hi Fryps,


wenn ich es richtig verstehe hast Du ja noch keine Fische im Becken. Da wäre es vielleicht eine Alternative Eier zu bestellen. Unser User Zwergpanzerwels hat damit sehr gute Erfahrungen gemacht, wie Du hier:
https://www.zierfischforum.info/fisc...uhnb%E4rblinge
nachlesen kannst. Ein wirklich interessanter "Zucht"Bericht.


Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.05.2018   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.05.2018, 13:24   #3
Fryps
 
Registriert seit: 21.05.2018
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 4 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo Schneckinger,

danke für den Tipp.

Ich hatte den Thread vor Kurzem schon verschlungen und fand es wirklich eine tolle Idee.

Jedoch scheue ich mich noch sehr vor diesem Futterheckmeck.

Für später wäre sowas eine tolle Idee, aber noch traue ich mir sowas nicht zu

Vg Fryps
Fryps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2018, 22:07   #4
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 304
Abgegebene Danke: 41
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Fryps,


meines Wissens nach sind Perhuhnbärblinge im Handel so gut wie immer Nachzuchten, da sie sich gut züchten lassen. Frage doch einfach mal nach. DNZ werden es dann allerdings wohl nicht unbedingt sein.
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
perlhuhnbärblinge und schnecken Ruthchen Allgemeines 23 27.03.2017 21:41
Perlhuhnbärblinge zwecks Blutauffrischung gesucht Ansaj Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 0 13.07.2016 21:53
Perlhuhnbärblinge chin842 Fische 7 11.09.2014 20:06
Perlhuhnbärblinge Goldplaty Archiv 2012 2 08.08.2012 09:36
Perlhuhnbärblinge Nachwuchs blubbb Archiv 2010 1 05.06.2010 09:53


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:39 Uhr.