zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2015, 11:47   #1
Nowox
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Suche anspruchslose Pflanzen

Details zum Angebot
Hallo!
Suche für mein neues 540l Becken passende pflanzen. Vorzugsweise erstmal nicht die sensibelsten oder lichthungrigsten da ich nur mit 2x80w t5 Beleuchte. Co2 düngung ist aber vorhanden.

Hat jemand passendes Grün für mein Becken?

Gruß
Noah
Nowox ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.10.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.10.2015, 12:03   #2
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Noah,

Ich kann Dir am WE gerne ein paar Cyptocorynen und Pogostemon aus meinem 200er rausgärtnern. Ist nicht viel, aber zumindest Pogostemon ist schnellwachsend.
Rest per PN :-)

Liebe Grüße
Sitha


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:14   #3
Duras
Standard

Hi,

Was mit wenig Licht auskommt, dass sind Anubias und Javafarn. Leider habe ich da selber nichts abzugeben. Der Javafarn bringt zwar jede Menge neue Pflanzen hervor, aber die sind erst 2-3cm gross und wachsen recht langsam.

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 13:34   #4
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hi,

Da ich selbst nur einen schwarzen Daumen statt eines grünen habe hat sich bei mir die Vallisneria als robusteste Pflanze durchgesetzt. (Abgesehen vom Hornkraut welches ich nach zu starker wucherung verbannt habe)
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 15:40   #5
Nowox
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hey,
Hornkraut hält sich bisher auch in jedem meiner Becken Javafarn und vallis hatte ich auch ne zeitlang aber irgendwann haben die sich von wunderschön und blühend auf den weg des todes begeben, warum auch immer (deshalb jetzt mal mit co2 probieren )
Hab jetzt durch 2 foris schon was an der hand aber in so ein 540l Becken passt natürlich einiges rein und ich will nicht alles mit 5 arten zugewuchert haben also falls noch jemand was hätte immer ran damit

Gruß
Noah
Nowox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 17:48   #6
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.490
Abgegebene Danke: 159
Erhielt: 277 Danke in 212 Beiträgen
Standard

Hi,

in 540l passt ne Menge rein, da brauchst du noch mehr

Bin zwar im Moment garnicht Zuhause aber wenns mal was rötlicheres sein soll, was einfach wächst, ich könnte dir Ludigwigia repens rubin anbieten. Oder Limnophilia sessiflora wächst auch wie was weißich was oder langsam wuchern meine Riesenvallisnerien wieder.
Hannah ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 08:07   #7
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Nowox Beitrag anzeigen
vallis hatte ich auch ne zeitlang aber irgendwann haben die sich von wunderschön und blühend auf den weg des todes begeben, warum auch immer (deshalb jetzt mal mit co2 probieren )
Ok, dann hast du wohl eher den Daumen des todes
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 12:13   #8
Duras
Standard

Hi,

Bei mir wächst Javafarn mit wenig Licht, ohne Dünger, ohne Co2 und bei PH 4. Das Zeug ist doch kaum tot zubekommen.

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 17:10   #9
Nowox
 
Registriert seit: 29.12.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hab noch eine Anubia Art in meinem 840l Becken. Hatte da mal was ausgegärtnert also richtig viel die rizome waren ca 30 cm lang und habs in ne regentonne mit wasser geworfen die ich im keller hab. Ohne licht oder heizung lagen die dann 3 wochen drin bis ich wieder verwendung gefunden hatte. Und es war kein Blatt kaputt und durch die Dunkelheit sind alle algen drauf eingegangen. Die pflanzen sahen aus wie gemalt
Nowox ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.10.2015   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Friedliche,anspruchslose,robuste Barsche peppi78m Archiv 2010 4 31.01.2010 10:53
Suche Pflanzen! Blubberchen Archiv 2004 1 07.04.2004 10:04
------>!@!@!@!Suche Pflanzen!@!@!@!<------- Tasman Archiv 2004 3 02.04.2004 21:35
Rote anspruchslose Pflanzen? che Archiv 2004 4 14.01.2004 09:13
gibt es sowas?: anspruchslose, robuste und schnellw.Pflanze Kris Archiv 2002 5 01.10.2002 18:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.