zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2018, 20:04   #41
Mantes
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 161
Abgegebene Danke: 51
Erhielt: 42 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Bei Herden/Schwärmen ist es oft nur ein Tier , welches den anderen schadet !!
Ich züchte Hühner und Schafe , manchmal beißt ein Huhn die anderen blutig oder ein Schaf rennt immer wieder den E-Zaun kaputt !!
Guck mal ob es evtl. nur ein RKS ist der entartet ist ? Wenn nicht, ist Unruhe in Rangordnung und damit Abwechslung sicher nicht verkehrt. Ist es aber ein d..fer dazwischen, beißt er Dir die neuen auch krank ! LG Mantes
Mantes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2018, 03:40   #42
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Ort: An Spree und Havel
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 38
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo, gp14,

solltest Du Dich, auch auf die Gefahr hin das altbekannte Problem dann in einem größeren Rahmen wieder zu haben, für die Aufstockung entscheiden, würde ich die Rotkopfsalmler auf insgesamt 35 bis 40 Exemplare erhöhen. Das gibt Dein Aquarium vom vorhandenen Raum durchaus her. SOFERN denn die Rotköpfe die EINZIGE Fischart oberhalb der Bodenzone bleiben.

Die verletzten Individuen solltest Du weiter aufmerksam beobachten, und, solange nötig, weiter mit der von Balu empfohlenen Seemandelbaumrinde "behandeln".

Da man nicht abschätzen kann, wie stabil Dein Aquarium biologisch derzeit wirklich ist, würde ich sicherheitshalber bis auf weiteres Teilwasserwechsel von jeweils 60 Prozent wöchentlich durchführen. In den ersten drei, vier Wochen würde ich bei jedem Wasserwechsel mit einem Bakterienstarterpräparat das Becken neu animpfen.

Der Nachteil der häufigen, großen Wasserwechsel ist allerdings, daß dabei leider immer wieder ein Großteil der (noch) vorhandenen, nützlichen Huminstoffe entfernt wird.
Vielleicht weiß Balu ja dazu eine Lösung.

Alles Gute
Frank

Geändert von Mattenpaule (13.12.2018 um 08:21 Uhr)
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.12.2018   #42 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückenflosse Skalar mmchen Archiv 2009 4 27.08.2009 23:16
Gespaltene Rückenflosse! Rinne Archiv 2003 4 15.06.2003 11:32
Antennenwels mit zerfledderter Rückenflosse hr.bert Archiv 2003 21 19.04.2003 23:52
Knötchen an Rückenflosse Joe H. Archiv 2002 4 31.08.2002 02:02
Gebrochenen Rückenflosse Rudolf Archiv 2001 2 31.10.2001 00:19


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.