zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.08.2020, 15:54   #11
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.441
Abgegebene Danke: 2.569
Erhielt: 2.155 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Hallo Hoschi.

Herzlich Willkommen im Forum.

Zumindest sieht es nicht wie eine Karpfenlaus aus.

Um es vielleicht besser einschätzen zu können kannst du auch einmal hier

https://www.drta-archiv.de/pilzinfektionen/

schauen

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.08.2020   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.08.2020, 16:10   #12
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.429
Abgegebene Danke: 458
Erhielt: 1.619 Danke in 891 Beiträgen
Standard

Hallo Hoschi,

auf den Bildern kann ich auch nicht viel erkennen, jedenfalls zuwenig für eine halbwegs sichere Diagnose. Aber wenn es sich bewegt, spricht einiges für einen Ektoparasiten wie Karpfenlaus (Argulus) oder parasitische Asseln. Schau mal hier:

https://www.teich-filter.eu/fischkra...itische-asseln


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 16:12   #13
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.309
Abgegebene Danke: 1.151
Erhielt: 1.941 Danke in 1.265 Beiträgen
Standard

Schaut mal Post5 Bild 2. Das sieht nach Verpilzung aus, nicht nach ner Laus...
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 16:28   #14
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.429
Abgegebene Danke: 458
Erhielt: 1.619 Danke in 891 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen
Schaut mal Post5 Bild 2. Das sieht nach Verpilzung aus, nicht nach ner Laus...
Hoschi sagt aber, dass es sich bewegt, also seine Posotion verändert. Auch auf den Bildern sind unterschiedliche Positionen erkennbar, mal oben auf dem Kopf (das Bild 2, das du meinst) und mal an der Flanke (Bild 1). Vor allem das im zweiten Kreis auf dem Bild 1 sieht für mich eher nach einem Parasit aus, als nach einer Verpilzung.


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 17:07   #15
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.309
Abgegebene Danke: 1.151
Erhielt: 1.941 Danke in 1.265 Beiträgen
Standard

Ja ist sehr wiedersprüchlich, Oto. Ich mach auch nur Kaffeesatzleserei, zugegeben...
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 17:12   #16
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.441
Abgegebene Danke: 2.569
Erhielt: 2.155 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Deshalb kam von mir der Vorschlag das er es mal mit den Bildern vergleichen soll. Denn er sieht es am besten ob das irgendwie übereinstimmt

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 17:12   #17
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.429
Abgegebene Danke: 458
Erhielt: 1.619 Danke in 891 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von carpenoctemtom Beitrag anzeigen
Ich mach auch nur Kaffeesatzleserei, zugegeben...
Tun wir im Moment alle hier.
Bessere (schärfere) Bilder mit mehr Details müssen her...
Dann kann man (hoffentlich) auch Genaueres sagen.



Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 18:00   #18
Hoschi01
 
Registriert seit: 01.08.2020
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke, Tom. Dann werden wir da morgen mal hingehen. Ich hoffe, dass das nicht auch die anderen Fische abbekommen haben.
Hoschi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 18:15   #19
Hoschi01
 
Registriert seit: 01.08.2020
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen,
Was genau für Bilder benötigt Ihr? Ich hab noch ein Video, wo man sieht, dass es sich bewegt. Ich hänge es mal hier dazu.

Danke an alle schon mal.


OK. Video geht nicht. Versuche einen Screenshot zu machen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 2020-08-02_18-14-30.png (191,9 KB, 17x aufgerufen)
Hoschi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2020, 18:25   #20
Hoschi01
 
Registriert seit: 01.08.2020
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ganz ehrlich sieht es für mich aus, wie die Karpfenlaus. Wie kann ich die denn behandeln? Können das dann auch die anderen Fische bekommen?
Hoschi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.08.2020   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mosaikfadenfisch, Mänchen oder Weibchen? Dani1992 Archiv 2010 6 01.02.2010 21:49
Weiße , sich bewegende kleine Dinge im AQ !!! traumtaenzerin Archiv 2004 6 05.06.2004 09:46
Mosaikfadenfisch Weibchen in Hamburg rainzor Archiv 2004 0 09.05.2004 12:18
80000: 2 Mosaikfadenfisch Weibchen abzugeben BettinaL Archiv 2004 1 05.04.2004 09:30
Kleine, weiße sich bewegende Würmchen unter den Schuppen Stinki Archiv 2003 0 01.11.2003 14:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.