zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.08.2020, 19:29   #21
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.397
Abgegebene Danke: 2.556
Erhielt: 2.137 Danke in 1.519 Beiträgen
Standard

Das auf dem Foto, also das auf dem Fisch, ist definitiv ein Parasit. Wenn das nicht schon im Becken hattest, dann hat dein Dealer einen sehr schlampigen Laden. Normal sollte man sich das mit Aquariumfischen nicht einschleppen.

Dann lese mal hier zur Behandlung

https://www.suedamerikafans.de/erfah...=1596389315800

Danke: (1)
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.08.2020   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.08.2020, 19:31   #22
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.427
Abgegebene Danke: 458
Erhielt: 1.618 Danke in 890 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hoschi01 Beitrag anzeigen

Wie kann ich die denn behandeln?
Zum Beispiel mit diesen Mitteln:

https://www.jbl.de/de/produkte/detai...radol-plus-250
https://www.sera.de/de/produkt/garte...ional-argulol/

Aber Vorsicht: Beide Mittel sind für Wirbellose unverträglich!


Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2020, 16:28   #23
Hoschi01
 
Registriert seit: 01.08.2020
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 8
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also, es waren wirklich Karpfenläuse. Die Zoohandlung hat sie abgemacht und den Fisch getauscht.


Danke Euch allen fuer die Hilfe.
Hoschi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2020, 16:39   #24
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.397
Abgegebene Danke: 2.556
Erhielt: 2.137 Danke in 1.519 Beiträgen
Standard

Gern geschehen. Ich würde aber die nächsten 4 Wochen alles gut im Auge behalten. Nicht das sich noch irgendwo Larven der Läuse verstecken die deine Fische dann befallen
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2020, 17:02   #25
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.292
Abgegebene Danke: 1.148
Erhielt: 1.936 Danke in 1.260 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hoschi01 Beitrag anzeigen
Also, es waren wirklich Karpfenläuse. Die Zoohandlung hat sie abgemacht und den Fisch getauscht
Karpfenläuse aus ner Zoohandlung ist schon heftig. Aber die wären mir danach suspekt und ich würde bei denen nicht mehr kaufen...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mosaikfadenfisch, Mänchen oder Weibchen? Dani1992 Archiv 2010 6 01.02.2010 21:49
Weiße , sich bewegende kleine Dinge im AQ !!! traumtaenzerin Archiv 2004 6 05.06.2004 09:46
Mosaikfadenfisch Weibchen in Hamburg rainzor Archiv 2004 0 09.05.2004 12:18
80000: 2 Mosaikfadenfisch Weibchen abzugeben BettinaL Archiv 2004 1 05.04.2004 09:30
Kleine, weiße sich bewegende Würmchen unter den Schuppen Stinki Archiv 2003 0 01.11.2003 14:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.